Medieval Dynasty: Mittelalter-Simulation hat den Early Access verlassen

 
von ,

Medieval Dynasty: Mittelalter-Simulation hat den Early Access verlassen

Medieval Dynasty (Simulation) von Toplitz Productions
Medieval Dynasty (Simulation) von Toplitz Productions - Bildquelle: Toplitz Productions
Medieval Dynasty (ab 23,99€ bei kaufen) hat heute den Early Access nach knapp einem Jahr verlassen (Steam, Epic Games, Store, GOG.com, Microsoft Store, Xbox Game Pass für PC).

Das Release-Update für die Mittelalter-Simulation auf Version 1.0 umfasst eine neue Storyline, mehr Quests, neue Gebäude, Banditen, ein aktualisiertes Greifsystem, weitere Tiere, dekorative Gegenstände, eine aktualisierte Karte und mehr (Details). Toplitz Productions und Render Cube wollen das Spiel auch in Zukunft weiter ausbauen und in naher Zukunft eine Post-Release-Roadmap veröffentlichen. Eine Umsetzung für Xbox Series X/S ist geplant.



Medieval Dynasty ist eine Kombination aus verschiedenen Genres (laut Hersteller):
  • "Survival: Das Bedürfnis zu überleben, sich zu ernähren und durch Jagd, Ackerbau und Kultivierung der Felder den Fortbestand zu sichern.
  • Simulation: Herstellung von Werkzeugen und Waffen, Bau und Ausbau von Häusern, Ställen und anderen funktionalen und sozialen Gebäuden.
  • Rollenspiel: Den eigenen Charakter entwickeln, mit NPCs interagieren, sich um eine Familie kümmern und Aufgaben für andere lösen.
  • Strategie: Gründung und Ausbau eines Dorfes, Verwaltung seiner Bewohner, Sammeln von Ressourcen, Herstellung von Waren und deren Handel .
  • All dies kombiniert Medieval Dynasty zu einem realisitschen Erlebnis der mittelalterlichen Welt in der 'First Person' Perspektive."


Quelle: Toplitz Productions

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am