Jessika: Hinter den Kulissen des FMV-Adventures über den Selbstmord einer jungen Frau

 
von ,

Jessika: Hinter den Kulissen des FMV-Adventures über den Selbstmord einer jungen Frau

Jessika (Adventure) von Assemble Entertainment
Jessika (Adventure) von Assemble Entertainment - Bildquelle: Assemble Entertainment
Die Entwickler von Jessika (ab 11,24€ bei kaufen) gewähren im folgenden Video einen Blick hinter die Kulissen. Das FMV-Adventure (Full Motion Video) wurde im April angekündigt und erscheint am 25. August auf Steam (Windows/Mac/Linux) zum Preis von 12,49 Euro. Eine Demo kann auf Steam runtergeladen werden.

Jessika thematisiert den Selbstmord einer jungen Frau. Die Spieler werden zu Beginn von Jessikas Vater beauftragt ihren Selbstmord aufzuklären. Dabei durchforstet man ihre digitalen Fußabdrücke und versucht das Geheimnis rund um ihren Suizid mithilfe eines Laptops zu lüften ...

Entwickler TriTrie Games und Publisher Assemble Entertainment: "In der Featurette offenbaren die Entwickler von TriTrie Games die Inspiration zur Entstehung von Jessika und wieso sie sich entschieden haben, ein Full Motion Video-Adventure-Spiel zu entwickeln. Es wird der Suizid von Jessika beleuchtet und die Key Message des Spiels angesprochen. Die Entwickler stellen fest: Jessika hat sie während des Entwicklungsprozesses stark beeinflusst und verändert."

"Jessika heißt für mich, dass Menschen nicht mit Hass geboren werden. Also es gibt immer einen Weg, der uns dazu führt", sagt Pierre Schlömp von TriTrie Games.

Letztes aktuelles Video: Featurette Teil 1

Quelle: Assemble Entertainment

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am