DRIFT21: Drift-Simulation schlittert Anfang Mai in den Early Access

 
DRIFT21
Entwickler: ECC Games S.A
Publisher: 505 Games
Release:
kein Termin
Early Access:
07.05.2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

DRIFT21: Drift-Simulation schlittert Anfang Mai in den Early Access

DRIFT21 (Rennspiel) von 505 Games
DRIFT21 (Rennspiel) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
Die Drift-Simulation DRIFT21 rutscht am 7. Mai in den Early Access bei Steam. Das haben Entwickler ECC Games S.A. und Publisher 505 Games verkündet. Dem Namen entsprechend stehen die stilvollen Drifteinlagen im Mittelpunkt, wobei auch Tuning eine wichtige Rolle spielen sollen. So lassen sich laut Herstellerangaben Teile des Motors, Fahrwerks und der Auspuffanlage austauschen. Neben der Leistung soll man darüber hinaus auch die Optik mit zahlreichen Lackierungsoptionen aufpeppen dürfen.

Hinter dem Steuer von lizenzierten Fahrzeugen schlittert man u.a. über die legendären EBISU Pisten in Japan, die mittels aufwändiger 3D-Scans im Spiel möglichst akkurat nachgebildet werden sollen. Zunächst kann man bei Driftland und auf Schulungs-Strecken an seinen Drift-Fähigkeiten feilen. Bei den Veranstaltungen sollen neben klassischen Läufen auch Zeitrennen und Gymkhana-Herausforderungen geboten werden.

Screenshot - DRIFT21 (PC)

Screenshot - DRIFT21 (PC)

Screenshot - DRIFT21 (PC)

Screenshot - DRIFT21 (PC)

Screenshot - DRIFT21 (PC)

Screenshot - DRIFT21 (PC)

Screenshot - DRIFT21 (PC)

Screenshot - DRIFT21 (PC)

Screenshot - DRIFT21 (PC)

Screenshot - DRIFT21 (PC)

Screenshot - DRIFT21 (PC)

Screenshot - DRIFT21 (PC)



Laut Angaben bei Steam soll DRIFT21 mehrere Monate im Early Access verweilen. Eine Preiserhöhung ist erst beim Release der fertigen Vollversion vorgesehen. Wie hoch der Startpreis ausfallen wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Zum Start im Early Access sollen folgende Inhalte geboten werden:

- Auto-Tuning in der Garage, über 750 Teile und Lackierungs-Modus.
- Ein Übungs-Modus, in dem man seine Drift-Fähigkeiten trainieren kann
- Mehr als 20 Herausforderungen in verschiedenen Modi auf den Strecken Ebisu DriftLand, Ebisu School und Ebisu Minami.

Letztes aktuelles Video: Early Access Trailer

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am