Forge and Fight!: Online-Kampfspiel mit verrückten Waffenkreationen verlässt den Early Access

 
von ,

Forge and Fight! - Online-Kampfspiel mit verrückten Waffenkreationen verlässt den Early Access

Forge and Fight! (Prügeln & Kämpfen) von Flamebait Games
Forge and Fight! (Prügeln & Kämpfen) von Flamebait Games - Bildquelle: Flamebait Games
Am 2. Dezember 2020 haben Flamebait Games ihr Online-Kampfspiel Forge and Fight! für PC veröffentlicht und den ursprünglich bis 2021 angedachten Early Access damit vorzeitig beendet. Der Kauf via Steam, wo der Titel noch bis zum 6. Dezember kostenlos ausprobiert werden kann, und Humble Store beträgt jeweils 4,99 Euro. Die bisherigen Nutzerreviews auf Valves Download-Portal sind "positiv" (aktuell sind 90 Prozent von 11 Reviews positiv). In der Spielbeschreibung heißt es: "Herstellen, vermöbeln und das Ganze wieder von vorn! Als Schmiedegladiator musst du mit total abgefahrenen Waffen herumexperimentieren und dich in chaotische Kämpfe stürzen, entweder in der Online-Arena oder in im offenen Sandbox-Modus.

Erhalte im Laufe des Spiels Teile, mit denen du die Waffe deiner Träume herstellen kannst! Du möchtest eine Waffe ohne jegliche Einschränkungen bauen? Dann haben wir das Richtige für dich! Erschaffe, was das dein Herz begehrt, und teste deine Waffe im Sandbox-Modus gegen Roboter aus. Tritt der Mehrspieler-Arena bei und greife im Nah- oder Fernkampf an! Nutze die Physikeffekte, um deine Gegner von der Karte zu stoßen oder gefährliche physikalische Objekte auf sie zu schleudern. Sei kreativ!

Schalte spielentscheidende Boni frei, indem du Teile derselben Kategorie kombinierst. Die Boni reichen von praktischen Schadens- und Lebens-Boosts bis hin zu mächtigen und einzigartigen Angriffen, die deine Spielerfahrung völlig verändern. Wähle aus einer Vielzahl von Teilen, mit denen du Gegner zerhacken, aufschlitzen, abschießen, verbrennen, elektrisieren oder vergiften kannst! Experimentiere mit Spezialteilen, die einzigartige Fähigkeiten wie Ansturm, Feuernova oder Bärenfalle freischalten. Schalte kosmetische Gegenstände frei und passe deinen Kämpfer an, um dem Boss zu zeigen, wer hier wirklich der Boss ist! Du kannst Items verdienen, indem du spielst, oder du entscheidest dich, die Entwickler zu unterstützen, indem du Käufe im Schrott-Shop abschließt."


Letztes aktuelles Video: Launch Trailer

Quelle: Flamebait Games / Steam

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am