Anno History Collection: Überblick über die Anno 1404 History Edition und die Verbesserungen

 
Anno History Collection
Entwickler: Ubisoft Mainz
Publisher: Ubisoft
Release:
25.06.2020
Erhältlich: Digital (Epic Games Store, Steam, UPlay), Einzelhandel
Test: Anno History Collection

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Anno History Collection - Überblick über die Anno 1404 History Edition und die Verbesserungen

Anno History Collection (Taktik & Strategie) von Ubisoft
Anno History Collection (Taktik & Strategie) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ubisoft hat die Anno 1404 History Edition als viertes und letztes Spiel der Anno History Collection mittlerweile ausführlicher vorgestellt. Wie bei den überarbeiteten Neuauflagen von Anno 1602, 1503 und 1701 kann die Auflösung des Spiels aus dem Jahr 2009 bis auf 4K erhöht werden. Die Größe der Benutzeroberfläche wird man im Menü anpassen können. Der Spielclient wird auf 64-Bit aktualisiert und kann damit mehr als 4 GB RAM nutzen, wodurch es spürbare Verbesserungen in Sachen Performance und Stabilität geben soll - gerade bei größeren Städten.

Ubisoft: "Die Abstürze, die im Endgame von 1404 auftreten können, sind keine Bugs', sondern ein Resultat der inhärenten Einschränkung, dass 32-bit Software nicht mehr als 4 GB RAM adressieren kann. In anderen Worten: Falls Euer Imperium eine gewisse Größe erreichen sollte, kann es passieren, dass dem Spiel der nutzbare Arbeitsspeicher ausgeht und es zum Crash kommt. Hier sollten wir auch auf unsere allgemeine Philosophie für Anno verweisen, da wir keine harten Limits auf Gebäude oder Einwohnerzahlen festlegen wie es viele andere Strategiespiele tun. (...) Leider kam Anno 1404 im Sommer 2009 zu einer Zeit heraus, als 32-Bit Software, Betriebssysteme und Prozessoren noch der Standard waren, so dass Spieler sich mit diesen Einschränkungen abfinden mussten. Mit der neuen 64-bit Version in der History Edition ist das Problem mit dem adressierbaren Arbeitsspeicher endlich in die Vergangenheit verbannt (...) Bitte beachtet allerdings, dass aufgrund dieser Änderungen die Systemanforderungen der History Edition deutlich höher sind als die der teilweise doch sehr alten Originalspiele (aber natürlich trotzdem sehr bescheiden verglichen mit modernen Titeln)."

Minimale Systemanforderungen
  • Betriebssystem: Windowss 7, 8.1 oder 10 (64-Bit)
  • Prozessor: Intel Core i3-3220 3,3 GHz oder AMD FX-4130 3,9 GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 660 (2 GB) oder AMD Radeon R7 265 (2 GB)
  • DirectX 11
  • Festplatte: 30 GB
  • Soundkarte: DirectX-kompatibel

Empfohlene Systemanforderungen
  • Betriebssystem: Windowss 7, 8.1 oder 10 (64-Bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-4460 3,2 GHz oder AMD Ryzen 5 1600, 3,2 GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 770 (4 GB) oder AMD Radeon RX 470 (4 GB)
  • DirectX 11
  • Festplatte: 30 GB
  • Soundkarte: DirectX-kompatibel


Die Erweiterung Anno 1404: Venedig mit ihrem Spionage-Möglichkeiten, dem Ratssystem (Inseln kaufen) und dem Mehrspieler-Modus ist ebenfalls enthalten. Der Mehrspieler-Modus wird via Uplay realisiert. Zusätzlich zu den normalen Multiplayer-Features gibt es eine Quickmatch-Funktion zur Spielersuche sowie Desync-Recovery (Wiederherstellung einer Partie bei Synchronisationsproblemen) auf Basis von Anno 1800. Abstürze in fortgeschrittenen Multiplayer-Partien sollen durch das Upgrade auf 64-Bit ebenfalls nicht mehr vorkommen.

Weitere Neuerungen und Verbesserungen der Anno 1404 History Edition:
  • Alle Spieler erhalten das silberne Flaggschiff
  • Rahmenloses Fenster neben Vollbild und Fenstermodus
  • Unterstützung von mehreren Bildschirmen
  • Multi-Platzierung von Gebäuden: Wie in Anno 1800 können per Drag-and-Drop größere Reihen von Wohnhäusern platziert werden.
  • Die Speicherstände und Szenarien von Anno 1404 sind mit der History Edition kompatibel.

Das "Tor zur Welt" (G2W: Game2Web) von Anno 1404 zur Präsentation der eigenen Stadt und zum Vergleich mit anderen Spielern (Erfolge, Spielerprofile, Screenshots, Savegames) gibt es aber nicht mehr.

Anno 1404 History Edition wird auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Polnisch und Tschechisch verfügbar sein.

Mit den Norias konnte der Orient bewässert werden.
Mit den Norias konnte der Orient bewässert werden.

Die Anno History Collection wird ab dem 25. Juni 2020 in digitaler Form und im Einzelhandel erhältlich sein (Preis: 39,99 Euro). Die digitale Version enthält einige Bonusinhalte, wie Soundtracks und Hintergründe sowie Firmenlogos und ein Ornament für Anno 1800. Die Box-Version enthält neben den digitalen Inhalten auch zwei doppelseitige Produktionsketten-Poster und eine Lithographie mit Goldprägung.

Alle Spiele können auch einzeln in digitaler Form gekauft werden: Anno 1602 History Edition für 9,99 Euro (Uplay), Anno 1503 History Edition für 9,99 Euro (Uplay), Anno 1701 History Edition für 9,99 Euro (Uplay, Epic Games Store) und Anno 1404 History Edition für 14,99 Euro (Uplay, Epic Games Store, Steam).

Ubisoft: "Zu guter Letzt wollen wir Euch allen mit ein paar kleinen Goodies für die jahrelange treue Unterstützung der Anno-Serie danken. Zum einen haben wir unsere langjährigen Partner bei Dynamedion (die Macher des vielgelobten Anno 1800 Soundtracks) gebeten eine neue History Suite die Elemente aller vier Themen kombiniert zu komponieren, die ihr jederzeit in der Playlist im Spiel auswählen könnt. Zudem könnt ihr Euch über einen digitalen Soundtrack von Anno 1602, ein besonderes Wallpaper sowie ein von 1602 inspiriertes Logo für Anno 1800 freuen."

Letztes aktuelles Video: Trailer

Quelle: Ubisoft

Kommentare

4P|Marcel schrieb am
DrNGoc hat geschrieben: ?
22.06.2020 11:38
4P|Marcel hat geschrieben: ?
22.06.2020 10:55
DrNGoc hat geschrieben: ?
22.06.2020 04:26
Es sei noch zu erwähnen, dass die History-Edition von Anno 1404 auch in Steam erhältlich sein wird.
Ubisoft hat die Anno 1404 History Edition bisher nur für Uplay und den Epic Games Store angekündigt. Eine Steam-Version wurde nicht offiziell bestätigt.
Doch. Steht doch sogar in deren Ankünding: https://www.anno-union.com/die-anno-his ... ion-kommt/ :Vaterschlumpf:
Kraaaaaass! Thx.
DrNGoc schrieb am
4P|Marcel hat geschrieben: ?
22.06.2020 10:55
DrNGoc hat geschrieben: ?
22.06.2020 04:26
Es sei noch zu erwähnen, dass die History-Edition von Anno 1404 auch in Steam erhältlich sein wird.
Ubisoft hat die Anno 1404 History Edition bisher nur für Uplay und den Epic Games Store angekündigt. Eine Steam-Version wurde nicht offiziell bestätigt.
Doch. Steht doch sogar in deren Ankünding: https://www.anno-union.com/die-anno-his ... ion-kommt/ :Vaterschlumpf:
4P|Marcel schrieb am
DrNGoc hat geschrieben: ?
22.06.2020 04:26
Es sei noch zu erwähnen, dass die History-Edition von Anno 1404 auch in Steam erhältlich sein wird.
Ubisoft hat die Anno 1404 History Edition bisher nur für Uplay und den Epic Games Store angekündigt. Eine Steam-Version wurde nicht offiziell bestätigt.
DrNGoc schrieb am
Es sei noch zu erwähnen, dass die History-Edition von Anno 1404 auch in Steam erhältlich sein wird.
schrieb am