Hylics 2: Surreales Rollenspiel für PC erschienen

 
Hylics 2
Entwickler:
Publisher: Mason Lindroth
Release:
22.06.2020
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Hylics 2: Surreales Rollenspiel für PC erschienen

Hylics 2 (Rollenspiel) von Mason Lindroth
Hylics 2 (Rollenspiel) von Mason Lindroth - Bildquelle: Mason Lindroth
Am 22. Juni 2020 hat Mason Lindroth sein surreales Rollenspiel Hylics 2 für PC veröffentlicht. Auf Steam und itch.io wird aktuell noch ein Launch-Rabatt von zehn Prozent auf den regulären Verkaufspreis von 12,49 Euro bzw. 15,00 Dollar gewährt. Die bisherigen Nutzerreviews auf Valves Download-Portal sind "sehr positiv (derzeit sind 90 Prozent von 87 Reviews positiv).

Im Nachfolger zum 2015 veröffentlichten und auf Steam bis dato "äußerst positiv" bewerteten Hylics versuchen Gibbys Lakaien ihren lange Zeit vernichted geglaubten Meister und Tyrannen zurückzuholen, was Protagonist Wayne und seine Kameraden natürlich nicht zulassen können. Die Figuren basieren auf dreidimensional eingescannten und mit Stop-Motion-Animationen zum Leben erweckten Knetmodellen mit Pixel-Art-Anstrich.

Die Macher versprechen rundenbasierte Kämpfe gegen mehr als zwei Dutzend bizarre Widersacher mit einzigartigen Fähigkeiten und Verhaltensweisen, während man Schauplätze erkundet, Geheimnisse entdeckt und neue Kampffertigkeiten lernt. Zudem könne man sich mit optionalen Minispielen wie ein einem 2D-Jump'n'Run oder einem First-Person-Dungeon-Crawler vergnügen.

Letztes aktuelles Video: Trailer



Quelle: Mason Lindroth

Kommentare

greenelve schrieb am
Die News ganz vergessen. Schon Hylics 1 sieht sehr, sehr faszinierend aus. Aber leider für mich nur das. Sobald ich es selber spiele, ist der Zauber verflogen. Ein Nachfolger freut mich, vielleicht findet der bei mir mehr Anklang. Dieser Stil sieht auf Bildern und Videos einfach zu faszinierend aus, wie ein altes Plattencover a la 70er Jahre.
Die Dialoge der NPC waren im ersten Teil zu einem guten Teil zufällig erzeugt, ist das hier auch wieder der Fall sein?
schrieb am