Don't Be Afraid: Der Überlebenskampf des 11-jährigen David hat begonnen

 
Don't Be Afraid
Publisher: Hydra Games
Release:
17.12.2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Don't Be Afraid: Der Überlebenskampf des 11-jährigen David hat begonnen

Don't Be Afraid (Action-Adventure) von Hydra Games
Don't Be Afraid (Action-Adventure) von Hydra Games - Bildquelle: Hydra Games
Am 17. Dezember 2020 haben Broken Arrow Games, Limo Games und Hydra Games das Survival-Horrorspiel Don't Be Afraid, in dem man in die Rolle eines entführten Jungens namens David schlüpft, der aus den Fängen eines sadistischen Psychopathen zu fliehen versucht, für PC veröffentlicht. Auf Steam, wo bislang 93 Prozent der Nutzerreviews positiv sind, wird noch bis zum 24. Dezember ein Launch-Rabatt von 15 Prozent auf den regulären Verkaufspreis gewährt (9,85 Euro statt 11,59 Euro).

In der Spielbeschreibung heißt es: "Du wurdest von einem Kindesentführer gekidnappt und wirst in einem Haus voller Rätsel festgehalten. Versuche das System zu durchbrechen, um zu fliehen und diesen Albtraum zu beenden. Dein Name ist David und du bist 11 Jahre alt...und das ist das Ende deiner sorgenfreien Kindheit. Du bist in einem dunklen, kalten Raum aufgewacht. Trotz der Dunkelheit versuchst du, deine Umgebung zu erforschen. doch vergebens. Du weißt immer noch nicht, wo du bist. Furchterregende Geräusche ertönen von überall, das Gefühl der Hilflosigkeit ergreift von dir Besitz. Du hast zu viel Angst, um dieser entsetzlichen Dunkelt zu entfliehen...aber du musst es.

Deine Erinnerung kehrt langsam wieder zurück. Du erinnerst dich an einen seltsamen Mann...in einer Maske. Hat er dich gekidnappt? War er es, der dich gefoltert hat? Die Angst vor dem Ungewissen treibt dich dazu, zu handeln. Du versuchst verzweifelt einen Weg raus aus diesem Albtraum zu finden. Das schlimmste an dieser Geschichte ist die Tatsache, dass dich stets jemand beobachtet. Und diese Person erachtet dieses Beschatten als überaus amüsant. Vergiss nicht, dass das Schicksal eines Opfers erst besiegelt ist, wenn es sich in den Händen eines sadistischen Psychopathen befindet. Wenn du überleben möchtest, musst du erwachsen werden. Schnell."


Als Features werden genannt:
  • Einzigartige Perspektive eines Kindes als Protagonist,
  • Drei verschiedene Enden der Geschichte,
  • Große Spielwelt im Anwesen des Kidnappers mit zahlreichen versteckten Geheimnissen,
  • Besondere Gegenstände, um Extras freizuschalten,
  • Gefährliche Gegner mit einzigartigen Fähigkeiten,
  • Kahle und dunkle Umgebung mit dutzenden Räumen,
  • Furchterregende Zeichnungen, mysteriöse Notizen und Dokumente, die die Geschichte hinter dem Geheimnis des Hauses und seines Besitzers lüften.

Mit Don't Be Afraid - The First Toy ist zudem ein kostenloser und bis dato "sehr positiv" bewerteter Prolog auf Valves Download-Portal verfügbar, in dem man in Rolle des ebenfalls entführten Jamie schlüpfen kann.

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer


Screenshot - Don't Be Afraid (PC)

Screenshot - Don't Be Afraid (PC)

Screenshot - Don't Be Afraid (PC)

Screenshot - Don't Be Afraid (PC)

Screenshot - Don't Be Afraid (PC)

Screenshot - Don't Be Afraid (PC)

Screenshot - Don't Be Afraid (PC)

Screenshot - Don't Be Afraid (PC)

Screenshot - Don't Be Afraid (PC)

Screenshot - Don't Be Afraid (PC)


Quelle: Broken Arrow Games / Limo Games / Hydra Games / Steam

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am