RiMS Racing: Motorrad-Simulation soll im Sommer 2021 erscheinen

 
RiMS Racing
Entwickler:
Publisher: Nacon
Release:
Q3 2021
Spielinfo

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Rims Racing: Motorrad-Simulation soll im Sommer 2021 erscheinen

RiMS Racing (Rennspiel) von Nacon
RiMS Racing (Rennspiel) von Nacon - Bildquelle: Nacon
Neben Test Drive Unlimited Solar Crown wurde im Rahmen der Nacon Connect ein weiteres Rennspiel angekündigt: die Motorrad-Simulation RiMS Racing, die im Sommer 2021 für nicht näher genannte Plattformen erscheinen soll. Für die Entwicklung zeichnet das RaceWard Studio verantwortlich, das seit September 2019 zu Nacon gehört.

Bei der Präsentation, bei der weder ein Trailer noch Screenshots aus dem Spiel gezeigt wurden, hält sich CEO Marco Ponte nicht mit großen Versprechungen zurück. Demnach verfolgt das Team einen völlig neuen Ansatz bei Motorrad-Rennspielen, der von einer innovativen Technologie für den Simulationsbereich getragen werden soll. Spieler sollen eine bisher noch nie dagewesene und präzise Kontrolle über die Spitzenmodelle lizenzierter Hersteller erhalten. Neben der Hardcore-Simulation soll es darüber hinaus auch einen zugänglicheren Easy-Mode geben. Als technisches Fundament nutzt das Studio die Engine von Kylotonn, die u.a. bei den WRC-Spielen und auch TT - Isle of Man zum Einsatz kam.

Gefahren wird neben echten Rennstrecken auch auf regulären Straßen, die sich bei Motorradfahrern einer hohen Beliebtheit erfreuen sollen. Neben Online- und Einzelrennen wird es auch einen Karrieremodus geben, bei dem man die Zweiräder auch modifizieren kann und auch das Team-Management eine Rolle spielen soll.

Quelle: Nacon Connect

Kommentare

Dero.O schrieb am
Bitte lass es gut werden
schrieb am