Ocean's Heart: 2D-Action-Rollenspiel im Pixelart-Stil wird am 21. Januar auf PC erscheinen

 
Ocean's Heart
Entwickler:
Publisher: Nordcurrent
Release:
21.01.2021
Erhältlich: Digital (GOG, Steam)
Test: Ocean's Heart
73
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ocean's Heart: 2D-Action-Rollenspiel im Pixelart-Stil wird am 21. Januar auf PC erscheinen

Ocean's Heart (Action-Adventure) von Nordcurrent
Ocean's Heart (Action-Adventure) von Nordcurrent - Bildquelle: Nordcurrent
Ocean's Heart wird am 21. Januar 2021 für PC via Steam erscheinen. Das 2D-Action-Rollenspiel im bunten Pixel-Art-Stil entsteht beim Solo-Entwickler Max Mraz (Yarntown) und wird vom Publishing-Partner Nordcurrent veröffentlicht.

Der Publisher schreibt: "Ocean's Heart ist ein charmantes Action-RPG in Pixel-Art, das sich in einer lebendigen Welt voller Geheimnisse, Magie und gefährlicher Begegnungen entfaltet. Als Tilia, eine junge Frau, deren Vater und beste Freundin vom grausamen Piraten Schwarzbart entführt wurden, musst du dich auf eine abenteuerliche Reise durch eine ausgedehnte und gefährliche Wildnis begeben, um sie zu retten, und wirst im Zuge dessen eine umfassende Piratenverschwörung aufdecken. Sammle Gegenstände auf deiner Reise, um sowohl Tränke herzustellen als auch dein stets wachsendes Waffenarsenal zu verbessern, wodurch dein Können im Kampf gegen Endgegner und deine Überlebensfähigkeit in tödlichen Gewölben steigen."

"Ocean's Heart lässt sich von Spielen wie Zelda, Hollow Knight, The Witcher und sogar Dark Souls inspirieren und geht auf spannende Weise an das Genre Action-Adventure-RPG heran", meint Arturas Surgutanovas, Marketingleiter von Nordcurrent. "Ocean's Heart steckt voller Nebenquests und verborgener Geheimnisse. Die Handlung des Spiels ist unheimlich fesselnd und mit einer guten Prise Humor gewürzt, wodurch man tief in die Welt eintauchen, mit den Charakteren lachen und mitfühlen kann. Setzt das Spiel heute noch auf die Steam-Wunschliste, damit ihr den Erscheinungstag am 21. nicht verpasst."

Die Texte werden in den Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Russisch, brasilianisches Portugiesisch und Chinesisch (vereinfacht) verfügbar sein.

Letztes aktuelles Video: AnkündigungsTrailer

Quelle: Nordcurrent

Kommentare

cM0 schrieb am
Moment, kein (altes, gutes) Need for Speed dabei? Ne, dann bin ich leider raus :)
Die 16 Bit Zeldas sind mir tatsächlich immer die liebsten gewesen. Wenn das hier ähnlich gut wird, oder zumindest nicht deutlich schlechter, kann es was werden. Ja, Humor muss man abwarten. Für mich ist auch der Schwierigkeitsgrad interessant, denn mit einem schweren und hier genannten Darksouls kann ich eher wenig anfangen. Einen Test (oder eine Demo) warte ich auf jeden Fall ab.
NewRaven schrieb am
cM0 hat geschrieben: ?
05.01.2021 12:43
Ocean's Heart lässt sich von Spielen wie Zelda, Hollow Knight, The Witcher und sogar Dark Souls inspirieren
Außerdem Half Life, GTA und Call of Duty! :Hüpf:
Du hast Mario, Castlevania, Metroid, Ninja Gaiden, Final Fantasy, Minecraft, Star Citizen, Forza und Fifa 96 vergessen! Und natürlich Monkey Island :mrgreen:
Nein, war auch tatsächlich mein erster Gedanke, zumal das, was man sieht, halt doch sehr an ein 16-bitiges Zelda erinnert... sehr sehr - und an erstmal nicht viel anderes! Was nicht verwundert, denn die verwendete Solarius-Engine wurde bisher soweit ich das sehe vorwiegend für klassische Zelda-Klones verwendet. Und ja, es sieht gut aus... aber ein Piraten-Setting wäre vielleicht nicht das, was ich für einen solchen Titel gewählt hätte... und der Humor kann halt auch daneben gehen, besonders wenn er in die gleiche Klischeeschublade greift wie den Antagonisten "Pirat Schwarzbart" zu nennen. Ich habs trotzdem mal auf die Wunschliste gepackt... sollte der Preis fair sein und der Umfang stimmen, kann man sich das sicher mal ansehen.
Caramarc schrieb am
Auf der Switch würde ich mir das wohl ansehen.
cM0 schrieb am
Ocean's Heart lässt sich von Spielen wie Zelda, Hollow Knight, The Witcher und sogar Dark Souls inspirieren
Außerdem Half Life, GTA und Call of Duty! :Hüpf:
Mal Spaß bei Seite, das Spiel sieht gut aus, aber das Namedropping ist ganz schön übertrieben. Eine gewisse Zeldaähnlichkeit sehe ich hier, der Rest hat vermutlich eher wenig mit Ocean's Heart zu tun, aber ich behalte es im Auge.
schrieb am