Tin Can: Blechbüchse ist ins Early-Access-All gestartet

 
Tin Can
Entwickler:
Publisher: Tin Can Studio
Release:
30.00.2021
Early Access:
30.10.2020

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Tin Can: Blechbüchse ist ins Early-Access-All gestartet

Tin Can (Simulation) von Tin Can Studio
Tin Can (Simulation) von Tin Can Studio - Bildquelle: Tin Can Studio
Am 30. Oktober 2020 haben Tin Can Studio ihren Weltraum-Survival-Trip Tin Can im Early Acces für PC veröffentlicht, wo er in voraussichtlich sechs Monaten zusammen mit der Community fertiggestellt werden soll. Auf Steam wird noch bis zum 5. November ein Launch-Rabatt von 20 Prozent auf den regulären Verkaufspreis gewährt (11,99 Euro statt 14,99 Euro). Die bisherigen Nutzerreviews sind "sehr positiv" (aktuell sind 98 Prozent von 62 Reviews positiv).

In Tin Can schwebt man gefangen in einer kleinen Rettungskapsel durchs All und muss die defekten Systeme so lange in Gang halten, bis Hilfe eintrifft. Als Techniker verfügt man dabei über ein gewisses Grundverständnis der Hardware - kennt sich mit den spezifischen Anlagen der Kapsel aber nicht aus. Man konsultiert daher das jederzeit verfügbare und auch als Download erhältliche Handbuch, um die Geräte auseinanderzubauen, zu reparieren oder im Notfall gar abzuschalten. Dabei sollen mehrere komplexe Systeme so miteinander verbunden sein, dass unterschiedliche Defekte sehr verschiedene Auswirkungen haben können.

Letztes aktuelles Video: EarlyAccessTrailer

Quelle: Tin Can Studio / Steam

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am