Godlike Burger: Skurrile Roguelike-Restaurant-Simulation angekündigt

 
Godlike Burger
Entwickler:
Release:
kein Termin
Early Access:
Q2 2021
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Godlike Burger: Skurrile Roguelike-Restaurant-Simulation angekündigt

Godlike Burger (Simulation) von Daedalic Entertainment
Godlike Burger (Simulation) von Daedalic Entertainment - Bildquelle: Daedalic Entertainment
Mit Godlike Burger haben Liquid Pug und Daedalic Entertainment eine makabere Restaurant-Simulation im Cartoon-Stil angekündigt, in der die außerirdischen Gäste auch gleich als Zutaten fürs nächste Essen fungieren. Der nach eigenen Angaben von Pizza Connection inspirierte Titel soll noch in der ersten Jahreshälfte 2021 in den Early Access für PC starten. Auf Steam kann währand des noch bis zum 9. Februar laufenden Spiele-Festivals bereits eine kostenlose Demo ausprobiert werden.

Spielbeschreibung des Herstellers: "Godlike Burger ist eine Unternehmens-Simulation im Stile des klassischen Pizza Connection, in der Spieler einen Burger-Laden im Weltraum führen. Der Job beginnt beim Aufstellen von Tischen, Equipment und Dekorationen und endet beim Servieren der Kundschaft, die das Restaurant phasenweise stürmt. Ohne es zu wissen sind die Kunden selbst die geheime Zutat der Burger. In der Rolle von Manager und Koch erledigen die Spieler ihre Besucher, locken sie in Fallen oder wählen einen direkteren, höchst invasiven Weg, um die 'Zutaten' in die Küche zu bekommen. Dabei darf keine Aufmerksamkeit erregt werden, wenn die Weltraum-Polizei auf ihrer Suche nach vermissten Aliens gerade einen der saftigen Burger verschlingt. Das klingt etwas grausam? Keine Sorge: Die witzige Comic-Ästhetik erlaubt es Spielern, sich auf das zu konzentrieren, was zählt. Die besten Burger im Universum!"

Als Features werden genannt:
  • Dein Restaurant. Das Weltraum-Diner verfügt über genug Parkplätze, Sitzmöglichkeiten, Badezimmer und weitere Annehmlichkeiten für die Kunden.
  • Dein Essen. Die Speisen sind aufgrund der köstlichsten Zutat - den Kunden selbst -  die schmackhaftesten in der ganzen Galaxie.
  • Kochen. Verschiedene Alienrassen möchten ihre Burger auf gewisse Art und Weise genießen. Das bedeutet, dass jede Kreatur eigenes Fleisch oder Saucen verlangt. Die Bestellungen müssen den Anforderungen der Kundschaft angepasst werden.
  • Gameplay Tag. Tagsüber erscheinen Wellen an Kunden, die sich nach köstlichem Essen sehnen, Bestellungen abgeben und einen guten Service verlangen. Entweder sind sie zufrieden oder verlassen das Restaurant bevor überhaupt die Chance besteht, sie zu Hackfleisch zu verarbeiten.
  • Gameplay Nacht. Jede Nacht kann das Restaurant verbessert und die Speisekarte zusammengestellt werden. Das eigene Unternehmen kann verwaltet oder direkt in neue Winkel der Galaxie geflogen werden.
  • Ernte Zutaten. Versteckte Fallen erlauben es, die eigene Kundschaft unbemerkt zu erledigen. Wenn die Falle nicht zuschnappt, hilft auch das das gute alte Hackbeil, um sich die besten Stücke für die Burger zu sichern.
  • Vermeide Aufmerksamkeit. Die Weltraum-Polizisten sind ein misstrauischer Haufen. Sie können von entlaufenen Kunden alarmiert werden

Letztes aktuelles Video: AnkündigungsTrailer


Screenshot - Godlike Burger (PC)

Screenshot - Godlike Burger (PC)

Screenshot - Godlike Burger (PC)

Screenshot - Godlike Burger (PC)

Screenshot - Godlike Burger (PC)

Screenshot - Godlike Burger (PC)

Screenshot - Godlike Burger (PC)

Screenshot - Godlike Burger (PC)

Screenshot - Godlike Burger (PC)

Screenshot - Godlike Burger (PC)

Screenshot - Godlike Burger (PC)

Screenshot - Godlike Burger (PC)


Quelle: Daedalic Entertainment / Liquid Pug

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
Puh... allein beim Lesen der Produktbeschreibung wird mir leicht unwohl.
Gut, sind "nur" Aliens, aber das ist mir dann doch zu makaber.
In diesem Kontext: Erinnert sich noch wer an Orion Burger? :D
Black Stone hat geschrieben: ?
05.02.2021 12:11
Auf mich wirkt es, wie ein überkomplexes Cook, Serve, Delicius (was ich auch schon nie mochte).
Lässt sich IMO nicht ganz vergleichen. Godlike Burger scheint ja mehr ein richtiges Spiel zu sein, während CDS ein Tasten-drück-und-Rage-Simulator ist. :lol:
Black Stone schrieb am
4P|BOT2 hat geschrieben: ?
05.02.2021 11:21
...Der nach eigenen Angaben von Pizza Connection inspirierte Titel...
Diese Assoziation hatte ich beim Probespielen aber mal so gar nicht. Auf mich wirkt es, wie ein überkomplexes Cook, Serve, Delicius (was ich auch schon nie mochte). Allein schon die Tatsache, dass es keine Maussteuerung gibt, disqualifiziert es im meinen Augen vollständig als "Simulation". Dazu der ständige Zeitdruck und die angeflanschte Rough-lite/ke-Mechanik und fertig ist ein lustig aussehender Spaßkiller erster Güte. Wird auch Leute geben, denen es gefällt (hoffe ich für Daedalic), aber ich bin raus...
schrieb am