Urban Cards: Kapitalistische Kartentaktik verlässt den Early Access

 
Urban Cards
Entwickler:
Publisher: Hues Games
Release:
10.02.2021
Early Access:
26.03.2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Urban Cards: Kapitalistische Kartentaktik verlässt den Early Access

Urban Cards (Taktik & Strategie) von Hues Games
Urban Cards (Taktik & Strategie) von Hues Games - Bildquelle: Hues Games
Am 10. Februar 2021 haben Hues Games ihre kartenbasierte Roguelike-Taktik Urban Cards für PC veröffentlicht und den Early Access damit nach knapp einem Jahr offiziell beendet. Auf Steam wird noch bis zum 17. Februar ein Launch-Rabatt von 20 Prozent auf den regulären Verkaufspreis gewährt (9,99 Euro statt 12,49 Euro). Die bisherigen Nutzerreviews sind "sehr positiv" (aktuell sind 84 Prozent von 66 Reviews positiv).

Die Macher beschreiben Urban Cards als satirisches Karten-Kampfspiel für skrupellose Kapitalisten, bei dem sich alles ums schnelle Geldverdienen dreht, um Geschäfte aufzubauen, Workaholics einzustellen und Diebe zu engagieren, die die Konkurrenz beklauen. Es werden drei Fraktionen mit individuellen Starter-Decks und Spielstilen, 138 verschiedene Karten, Dutzende von Gegnern, Online-Duelle sowie eine prozedural generierte Kampagne versprochen.

Letztes aktuelles Video: Early Access Trailer


Screenshot - Urban Cards (PC)

Screenshot - Urban Cards (PC)

Screenshot - Urban Cards (PC)

Screenshot - Urban Cards (PC)

Screenshot - Urban Cards (PC)

Screenshot - Urban Cards (PC)

Screenshot - Urban Cards (PC)

Screenshot - Urban Cards (PC)

Screenshot - Urban Cards (PC)

Screenshot - Urban Cards (PC)

Screenshot - Urban Cards (PC)

Screenshot - Urban Cards (PC)

Screenshot - Urban Cards (PC)

Screenshot - Urban Cards (PC)

Screenshot - Urban Cards (PC)


Quelle: Hues Games / Steam

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am