Ronin: Samurai Redemption: Kampforientiertes Action-Rollenspiel für PC in Entwicklung

 
von ,

Ronin: Samurai Redemption - Kampforientiertes Action-Rollenspiel für PC in Entwicklung

Ronin: Samurai Redemption (Action-Adventure) von CreativeForge Games
Ronin: Samurai Redemption (Action-Adventure) von CreativeForge Games - Bildquelle: CreativeForge Games
Mit Ronin: Samurai Redemption befindet sich ein kampforientiertes und storygeleitetes Action-Rollenspiel aus der Verfolgerspektive für PC in Entwicklung. Der alte Titel des Spiels von G-DEVS.com und CreativeForge Games war wohl "Way of the Ronin". In dem Spiel nutzt man die Fähigkeiten von drei Ronin, um Monster zu bekämpfen, Rätsel zu lösen und mystisches "Ki" zu sammeln, um magische Kräfte für den Showdown gegen die Mächte der Dunkelheit freizuschalten. Ein Releasetermin wurde nicht genannt. Auf der Steam-Seite steht bloß "Soon !".

Letztes aktuelles Video: Trailer


Screenshot - Ronin: Samurai Redemption (PC)

Screenshot - Ronin: Samurai Redemption (PC)

Screenshot - Ronin: Samurai Redemption (PC)

Screenshot - Ronin: Samurai Redemption (PC)

Screenshot - Ronin: Samurai Redemption (PC)

Screenshot - Ronin: Samurai Redemption (PC)

Screenshot - Ronin: Samurai Redemption (PC)

Screenshot - Ronin: Samurai Redemption (PC)


Quelle: CreativeForge Games

Kommentare

johndoe529336 schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?09.03.2021 17:13
ISuckUSuckMore hat geschrieben: ?08.03.2021 22:03 hmm was soll das denn für ein spiel sein? dark souls klon? und kann mir mal wer das hud erklären?? ^^
Links oben, roter Balken, HP des Spielers.
Blauer Balken darunter: Mana? Ki?
Rechts oben, roter Balken, HP des anvisierten / aktuellen Gegners.
Oben Mitte: Anklickbare Buttons für System, Tagebuch, Inventar und Bankkonto. Keine Ahnung wie man die anklicken soll, wenn das Spiel die übliche Third Person-Steuerung hat, aber darüber nachzudenken überlass ich anderen.
Links unten: Aktuelles Questziel.
Damit man weiß, dass man das Monster, welches einen gerade anknabbert, auch besiegen muss!
Rechts unten: Fähigkeitsauswahlrad.
So, alles klar? Klar!
Und jetzt reden wir mal über den Dialog!
H drücken um den Dorfbewohnern zu helfen oder K drücken um sich umzubringen?
Huh?!
Moment, ist das nicht von diesen Entwicklern, die vermutlich nie ein Spiel rausbringen werden, weil all ihre Trailer und Screenshots nur aus Store Assets zusammengesetzte Fakes sind?
Edit: Jap. Firmenhomepage auf der kein einziger "Entwickler" namentlich genannt wird.
Bin dafür nichts mehr über ihn zu berichten, bis tatsächlich was erscheint.
...
Todesglubsch schrieb am
ISuckUSuckMore hat geschrieben: ?08.03.2021 22:03 hmm was soll das denn für ein spiel sein? dark souls klon? und kann mir mal wer das hud erklären?? ^^
Links oben, roter Balken, HP des Spielers.
Blauer Balken darunter: Mana? Ki?
Rechts oben, roter Balken, HP des anvisierten / aktuellen Gegners.
Oben Mitte: Anklickbare Buttons für System, Tagebuch, Inventar und Bankkonto. Keine Ahnung wie man die anklicken soll, wenn das Spiel die übliche Third Person-Steuerung hat, aber darüber nachzudenken überlass ich anderen.
Links unten: Aktuelles Questziel.
Damit man weiß, dass man das Monster, welches einen gerade anknabbert, auch besiegen muss!
Rechts unten: Fähigkeitsauswahlrad.
So, alles klar? Klar!
Und jetzt reden wir mal über den Dialog!
H drücken um den Dorfbewohnern zu helfen oder K drücken um sich umzubringen?
Huh?!
Moment, ist das nicht von diesen Entwicklern, die vermutlich nie ein Spiel rausbringen werden, weil all ihre Trailer und Screenshots nur aus Store Assets zusammengesetzte Fakes sind?
Edit: Jap. Firmenhomepage auf der kein einziger "Entwickler" namentlich genannt wird.
Bin dafür nichts mehr über ihn zu berichten, bis tatsächlich was erscheint.
Jazzdude schrieb am
Das HUD lässt erstmal auf ein Gameplay wie bei "Infinity Blade" schließen. Das wäre in der Tat... nicht gut.
Creasy schrieb am
Offensichtliche Grütze
Aber zuerst hatte ich mich gefreut, da ich nach Tsushima immer noch im Japan/Samurairausch bin. Aber in den ersten Sekunden bereits dumme Monster.
Oh Mann, Spiele.. Warum immer dumme Monster.
Neben dem Wind war Gjost so geil, gerade weilves kein einziges Monster gab und so realistisch war. Leider haben ja nichtmal 1% ein realistisches Setting :(
Tas Mania schrieb am
Gefällt mir, ich bin anfällig für Schnetzeln.
schrieb am