Hell Architect: Kostenloser Vorgeschmack auf den von Dungeon Keeper inspirierten Höllenmanager

 
von ,

Hell Architect: Prologue - Kostenloser Vorgeschmack auf den von Dungeon Keeper inspirierten Höllenmanager

Hell Architect (Simulation) von Leonardo Interactive / PlayWay
Hell Architect (Simulation) von Leonardo Interactive / PlayWay - Bildquelle: Leonardo Interactive / PlayWay
Am 9. Juni 2021 haben Woodland Games (Autopsy Simulator), Leonardo Interactive und PlayWay einen Prolog ihres nach eigenen Angaben von Dungeon Keeper, Oxygen Not Included und Prison Architect inspirierten Höllenmanagers Hell Architect veröffentlicht, der 2021 für PC erscheinen soll. Der Download via Steam, wo bis dato 91 Prozent der Nutzerreviews positiv ausfallen, ist kostenlos und bei Gefallen kann man die Vollversion direkt auf die Wunschliste setzen.

In der Spielbeschreibung heißt es: "Hell Architect Prologue ist eine kostenlose eigenständige Version des Spiels 'Hell Architect'. Es ist der Beginn einer Story, in der du als neuer Manager der Hölle beginnst. Du hast den Auftrag, die Unterwelt so zu entwickeln, dass Luzifer selbst aus den Socken kippt. Die Hölle beginnt jetzt!

Bau dir die Hölle deiner Träume - wird sie die berüchtigten 9 Ebenen haben, oder schaffst du dir dein eigenes Chaos, so wie es dir passt? Beginne mit einigen Basisgebäuden, wie Toiletten (ja, die braucht man auch in der Hölle) und Kantinen, arbeite dich durch Schreine und Toiletten und beende sie mit einigen komplizierten Foltervorrichtungen. (...) Du kannst die Sünder in deiner Hölle, mit verschiedenen, lustigen (oder nicht) Quellen des Leidens behandeln - sei es, um Ungehorsam zu bestrafen oder einfach nur zum Spaß. Deine Hölle, deine Entscheidungen."


Letztes aktuelles Video: Prologue Trailer


Screenshot - Hell Architect (PC)

Screenshot - Hell Architect (PC)

Screenshot - Hell Architect (PC)

Screenshot - Hell Architect (PC)

Screenshot - Hell Architect (PC)

Screenshot - Hell Architect (PC)

Screenshot - Hell Architect (PC)


Kommentare

Sir Richfield schrieb am
Ja, aber isses auch das Dark Souls unter den Metroidvania Survival Roguelikes?
Todesglubsch schrieb am
Isegrim74 hat geschrieben: ?10.06.2021 12:45 Was zur Hölle ... (ha ha ha) ... hat Hell Architect im entferntesten mit Dungeon Keeper zu tun!
Es ist ja nur von Dungeon Keeper INSPIRIERT.
Das ist das Zauberwort in der Spielindustrie. Sobald das gefallen ist, muss das Spiel keine Ähnlichkeit mehr mit dem weitaus bekannteren Titeln haben. Ähnlich wie der Aufdruck "Serviervorschlag" auf Lebensmittelverpackungen ;)
Auf der Steamseite wird noch Oxygen Not Included und Prison Architect gedroppt.
sphinx2k schrieb am
Von der Ansicht aus dem Video würde ich es ehr als "Wiggles" artiges Spiel einstufen.
Isegrim74 schrieb am
Was zur Hölle ... (ha ha ha) ... hat Hell Architect im entferntesten mit Dungeon Keeper zu tun! Hab es gestern angespielt und da gibt es NULLKOMMANULL etwas, was der Keeper so im Spiel hatte! Es ist eher mit Machiavillain vergleichbar - aber auch nur, wenn ich 2 Knopfaugen zudrücke! Der Keeper wollte die Hölle auf Erden bringen (war ja so für den niemals erschienen/erscheinenden dritten Teil angedacht)! Hell Architect ist genau, was im Namen steht - ich bin der Herrscher der Hölle und muss diese mit den gefallenen Seelen aufbauen und dabei Survivalelemente (? wieder: WAS ZUR HÖLLE?) wie Essen und Trinken beachten - ist ja nicht so, dass Seelen ja körperlos sind etc. ach egal, lustig war es ... aber eben wieder nur das nächste bzw. x-te Survivalaufbaumanagementspiel! :-/
schrieb am