Nuclear Blaze: Feuerwehr-Plattformer des Dead-Cells-Schöpfers im Anmarsch

 
von ,

Nuclear Blaze: Feuerwehr-Plattformer des Dead-Cells-Schöpfers im Anmarsch

Nuclear Blaze (Plattformer) von Deepnight Games
Nuclear Blaze (Plattformer) von Deepnight Games - Bildquelle: Deepnight Games
Am 18. Oktober 2021 will Sébastien Benard (Dead Cells) seinen 2D-Feuerlösch-Plattformer Nuclear Blaze für PC veröffentlichen. Auf Steam kann man die aus einem Ludum Dare Game Jam hervorgegangene Pixelart-Action bereits auf die Wunschliste setzen. Auf itch.io und der offiziellen Website kann zudem das Original ausprobiert werden. In der Spielbeschreibung heißt es: "Die Welt brennt. Naja, nicht ganz, aber die ganze Region. Als erfahrener Feuerwehrmann wirst du mitten in dieser Feuersbrunst abgeworfen, um sie zu beurteilen und nach Überlebenden zu suchen. Aber die unerwartete Anwesenheit einer unbekannten Militäreinrichtung könnte Einfluss auf deine Pläne haben."

Als Features werden genannt:
  • Ein einzigartiges 2D-Feuerlöschspiel vom Macher von Dead Cell mit den ganzen Verpuffungen, explodierenden Wänden und Sprinklern, die man erwartet.
  • Ein kurzes Action-Adventure, das Qualität über Quantität stellt.
  • Benutze deinen Löschschlauch vorsichtig, um die Flammen unter Kontrolle zu bekommen und in der Einrichtung voranzukommen.
  • Keine Rogue/like/vania, sondern eher ein intensives und kurzes Abenteuer vom Macher von Dead Cells.

Benard schreibt weiter: "Auf den Spuren von Celeste bietet Nuclear Blaze auch eine gewisse Feinabstimmung des Schwierigkeitsgrads, indem es Spielern ermöglicht, einige Regeln an eigene Bedürfnisse anzupassen. Es gibt keinen leichten oder schweren Modus, aber die Standardeinstellungen können als ziemlich schwierig angesehen werden. Es ist vollkommen in Ordnung, dir das Spielerleben einfacher zu machen, es geht um den Spaß. Also stelle deine Einstellungen im Spiel gerne so ein, wie es dir gefällt.

Nuclear Blaze begann zuerst als Gamejam-Beitrag für Ludum Dare. Es wurde innerhalb von 48 Stunden erstellt und hat sehr viel Zustimmung und Unterstützung von allen Seiten erfahren :-) Meine erste Absicht war, ein Spiel zu machen, das mein dreijähriger Sohn spielen kann, weil er ein großer Feuerwehr-Fan ist. Offenbar wurde das Spiel dann immer komplexer und irgendwann zu schwierig für ihn: ich habe dann entschieden, einen speziellen 'Kindermodus' einzubauen."


Der Kindermodus soll mit folgenden Besonderheiten aufwarten:
  • Bestimmte Level sind einfach zu erforschen
  • Man kann nicht sterben
  • Wasser ist unendlich
  • Wasser zielt automatisch
  • Steuerung ist vereinfacht
  • Überall Hubschrauber und Lastwagen, weil Kinder die lieben

Letztes aktuelles Video: AnkündigungsTrailer


Screenshot - Nuclear Blaze (PC)

Screenshot - Nuclear Blaze (PC)

Screenshot - Nuclear Blaze (PC)

Screenshot - Nuclear Blaze (PC)

Screenshot - Nuclear Blaze (PC)

Screenshot - Nuclear Blaze (PC)

Screenshot - Nuclear Blaze (PC)

Screenshot - Nuclear Blaze (PC)


Quelle: Deepnight Games

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am