Nvidia: Grafikkarten-Treiber 442.19 für Zombie Army 4

 
Nvidia
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nvidia
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Nvidia: Grafikkarten-Treiber 442.19 für Zombie Army 4 und Apex Legends: Season 4

Nvidia (Unternehmen) von Nvidia
Nvidia (Unternehmen) von Nvidia - Bildquelle: Nvidia
Nvidia hat einen neuen Game-Ready-Treiber für GeForce-Grafikkarten veröffentlicht. Der Treiber mit der Versionsnummer 442.19 wurde für Zombie Army 4: Dead War, Apex Legends: Season 4 und Metro Exodus: Sam's Story optimiert. Der aktualisierte Treiber kann bei Nvidia, Geforce.com oder via GeForce Experience runtergeladen werden. Außerdem gibt es drei neue G-Sync-kompatible Bildschirme: ASUS VG259QM, Dell AW2521HF und LG 34GN850.

"Das G-Sync-Compatible Programm (...) zielt darauf ab, Verbraucher darüber aufzuklären, auf welchen Bildschirmen mit variabler Bildwiederholrate (VRR) ein guter Einstieg möglich ist. Im Rahmen des G-SYNC-kompatiblen Programms arbeitet Nvidia mit Monitor-Herstellern zusammen, um das Erlebnis auf den Bildschirmen, die das AdaptiveSync-Protokoll unterstützen, zu verifizieren. Diejenigen, die bestehen, werden als 'G-Sync-Compatible' bezeichnet", erklärt der Hersteller.

"Nvidia führte beim letzten Treiber zwei neue Nvidia Control Panel Funktionen: Max Frame Rate, zur Optimierung der Leistung sowie des Stromverbrauchs, und Variable Rate Supersampling (VRSS), zur Verbesserung der Bildqualität von VR-Spielen. Der neue Treiber verbessert die Control Panel Funktionen auf der Grundlage des Feedbacks, das Nvidia erhalten hat. Für die maximale Bildrate beträgt der FPS-Bereich jetzt 20 bis 1000 FPS. Für VRSS besteht die Möglichkeit, die Funktion über die Registerkarte 'Global' auszuwählen, wodurch diese automatisch in allen unterstützten Spielen aktiviert wird."
Quelle: Nvidia

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am