EVE Online: Quadrant 3: Gateway startklar

 
von ,

EVE Online - Quadrant 3: Gateway startklar

EVE Online (Rollenspiel) von CCP Games
EVE Online (Rollenspiel) von CCP Games - Bildquelle: CCP Games
CCP Games hat heute "Gateway" veröffentlicht, den dritten Quadranten des Jahres 2021 für EVE Online (ab 69,95€ bei kaufen) . Quadrant 3: Gateway verspricht eine überarbeitete Spielerfahrung und ein verbessertes Skilltraining. Des Weiteren wird das Weltraum-MMO am 23. September im Epic Games Store erscheinen.

Die Entwickler schreiben: "Die New Player Experience (NPE) bietet eine umfassende und fesselnde Handlung mit allen Infos für jene, die EVE Online zum ersten Mal sehen. Hier lernen sie Charaktere kennen, die ihnen erst einmal das Wesentliche beibringen, also wie man ein Schiff steuert, ein Feuergefecht überlebt, Geld verdient und einiges mehr. Nach Abschluss dieses Trainings haben sie ein solides Basiswissen darüber, wie sie sich zwischen den Sternen behaupten können."



"Das Herz von EVE Online sind wie immer seine Spielerinnen und Spieler", so Bergur Finnbogason, Creative Director von EVE Online. "Mit Quadrant 3 öffnen wir das Gateway für neue Spieler in EVE Online – mit dem Start der NPE, der neuen Einstiegserfahrung für angehende Kapselpiloten. Ich bin jetzt schon gespannt, wie die neuen Spieler dazu beitragen werden, EVE in den kommenden Jahren zu prägen!"

"Zudem bringt Quadrant 3: Gateway neue Inhalte und Balance-Updates wie z.B. Änderungen an der Ressourcenverteilung, die den Start größerer Updates signalisieren, was die Ressourcenknappheit in New Eden angeht. Im vierten Quadranten 2021, der im November startet, werden die Änderungen bei der Ressourcenverteilung fortgesetzt. Weitere Informationen zu Quadrant 3: Gateway gibt es in diesem Blogbeitrag. Gateway führt als Teil des überarbeiteten Skillsystems anpassbare Skillpläne in EVE Online ein. Die Skillpläne sind ein neuer Schritt bei der Charakterentwicklung und ermöglichen es, eine Liste von Fertigkeiten zu erstellen und mit anderen zu teilen, ohne sie vorher zu kaufen oder zu injizieren. Das verschlankte System vermittelt den Piloten ein besseres Verständnis dafür, wie Fähigkeiten funktionieren und helfen, Ziele zu erreichen. Weitere Informationen zu den Skillplänen gibt es in diesem Blog."
Quelle: CCP Games

Kommentare

Thyrael schrieb am
Ich hab vor ein paar Wochen mal versucht, in das Spiel reinzukommen, weils immer das einzige MMO war, das mich interessiert hat. Absolute Katastrophe. Das Tutorial war gleichzeitig absolut zum einschlafen und endlos verwirrend.
Dass es im Weltraum unten und oben gibt, anstatt dass man sich frei bewegt und mein Raumschiff in ein anderes reinfliegt mit eineinander klippenden Modellen, wenn ich es als Ziel auswähle und das ganze mit ungefähr 10 fps läuft bei dem Alter und nicht gerade ansehnlicher Welt hilft auch kein Bisschen. Es ist mir echt ein absolutes Rätsel, wie die Spieler finden. Dabei hab ichs überhaupt nur versucht, weil ich gehört hatte, dass es ja heutzutage so "zugänglich" sein soll im Vergleich zu früher.
casanoffi schrieb am
Des Weiteren wird das Weltraum-MMO am 23. September im Epic Games Store erscheinen.
Und wozu das? Der Launcher läuft doch eigenständig.
schrieb am
EVE Online
ab 69,95€ bei