NHL 18: Eishockeyspiel für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich

 
von ,

NHL 18: Eishockeyspiel für PlayStation 4 und Xbox One verfügbar

NHL 18 (Sport) von Electronic Arts
NHL 18 (Sport) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Neben den beiden Basketballspielen NBA Live 18 und NBA 2K18 ist heute noch ein weiteres Sportspiel an den Start gegangen: NHL 18 von EA Sports für PlayStation 4 und Xbox One. Die diesjährige Auflage soll mit der Creative-Attack-Steuerung, dem Defensive Skill Stick, der verbesserten KI und einem neuen 3-gegen-3-Spielermodus punkten können. Darüber hinaus stehen den Spielern im Multiplayer-Modus mehr Koop- und Wettkampf-Optionen zur Verfügung, als bisher.

"Durch die Einführung des NHL-Threes-Modus bietet NHL 18 jetzt 3-gegen-3-Erlebnisse mit einzigartigen Arenen und neuen Spielkommentaren. Der von Arcadespielen inspirierte Modus liefert schnelleres Gameplay, spektakulärere Checks und Action, die sowohl in Koop-Duellen auf dem Sofa als auch vollständig im Online-Teamspiel erlebt werden kann. Der neue NHL-Threes-Kampagne-Modus gibt den Spielern die Möglichkeit, offline oder kooperativ mit einem Freund in verschiedenen Circuits gegen unterschiedliche Teams und Ligen anzutreten und im Laufe der Kampagne zielorientierte Belohnungen freizuschalten", heißt es von EA.

"In der NHL findet momentan ein Generationenwechsel statt. Jüngere Spieler wie Connor McDavid bringen mehr Tempo, Talent und Kreativität in das Spiel ein, als wir es je zuvor erlebt haben", so Sean Ramjagsingh, Sr. Producer von NHL 18. "Wir freuen uns sehr, diese Entwicklung in NHL 18 umzusetzen, indem wir Features wie atemberaubende Spezialbewegungen und schnelleres 3-gegen-3-Eishockey einbinden, die diese neue NHL widerspiegeln."

Der Publisher führt weitere Features aus: "Dank neuer Creative-Attack-Moves, die den Spielern Spielzüge ermöglichen, sieht das Gameplay in NHL 18 besser denn je aus. In der Offensive stehen den Spielern kreative Dekes wie Schüsse durch die Beine, einhändige Dekes und kombinierte Dekes für schnelle, situationsabhängige Entscheidungen zur Verfügung. In der Defensive haben sie durch den Defensive Skill Stick die volle Kontrolle über ihren Schläger und können Passwege versperren, Schüsse ablenken und ihr Glück mit Poke-Checks versuchen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Angriffe durch Poke-Checks, Poke-Checks mit gestrecktem Arm und kontrollierte Stock-Feger abzuwehren, um die Räume auf dem Eis eng zu machen.

NHL 18 erweitert außerdem den beliebten Franchise-Modus um einen neuen Expansion Draft, in dem die Spieler das Gesicht der gesamten NHL verändern können, indem sie ein 32. Team hinzufügen und draften. Der Expansion Draft gibt ihnen die Möglichkeit, einen authentischen Draft durchzuführen, um einen dynamischen Kader zusammenzustellen und als Manager alle geschäftlichen und sportlichen Aspekte ihres Teams zu koordinieren. Nachdem die Spieler zunächst aus verschiedenen Städten in Nordamerika und Europa eine Heimatstadt für das 32. Team ausgewählt haben, können sie sich für eine Arena entscheiden, ein Trikot sowie ein Logo erstellen und zum allerersten Mal auch ein individuelles Maskottchen kreieren. Durch den NHL Expansion Draft können die Spieler außerdem die Las Vegas Knights mit ihrem authentischen Kader, ihren Trikots und ihrem Logo als Erste erleben."


Quelle: EA Sports

Kommentare

srrossi schrieb am
Würde mich auch interessieren!
S.Holmes schrieb am
Wann kommt eigentlich euer Test zu NHL18?
Stalkingwolf schrieb am
Eishockey Fans kennen die Serie und für die muss man keine Werbung machen.
PC wäre nett, aber rechnet sich wohl nicht. Switch Version kam auch keine raus.
Erdbeermännchen schrieb am
Rixas hat geschrieben: ?16.09.2017 11:45
Sn@keEater hat geschrieben: ?16.09.2017 01:02 Würde gerne mal ein NHL Spiel wieder auf den PC sehen...
Glaube das passiert nicht so schnell die NHL Reihe führt mittlerweile doch eh ein Schattendasein bei EA, siehe nicht vorhandene Präsenz auf der E3 und im Grunde 0 Marketing. Und da das Spiel auch nicht auf der Frostbite läuft ist eine PC Umsetzung eh ausgeschlossen.
Und andre Firmen (wie 2K) haben anscheinend auch keine Lust mehr ein NHL Game zu machen obwohl sie könnten, im Gegensatz zu Fussball wird die NHL Lizenz nämlich nicht exklusiv vergeben.
Nun...dafür verkauft es sich aber doch recht gut. Nicht nur in Nord Amerika...
Und es gibt schon Werbung...aber eher im Umfeld der Leute die sich für den Sport interessieren.
Ich habs mir übrigens gekauft und finde es super!
Rixas schrieb am
Sn@keEater hat geschrieben: ?16.09.2017 01:02 Würde gerne mal ein NHL Spiel wieder auf den PC sehen...
Glaube das passiert nicht so schnell die NHL Reihe führt mittlerweile doch eh ein Schattendasein bei EA, siehe nicht vorhandene Präsenz auf der E3 und im Grunde 0 Marketing. Und da das Spiel auch nicht auf der Frostbite läuft ist eine PC Umsetzung eh ausgeschlossen.
Und andre Firmen (wie 2K) haben anscheinend auch keine Lust mehr ein NHL Game zu machen obwohl sie könnten, im Gegensatz zu Fussball wird die NHL Lizenz nämlich nicht exklusiv vergeben.
schrieb am