The Last of Us Part 2: Story-Leak hat der Nachfrage (bisher) nicht geschadet

 
The Last of Us Part 2
Entwickler:
Publisher: Sony
Release:
19.06.2020
Erhältlich: Digital (PSN), Einzelhandel
Test: The Last of Us Part 2
94
Jetzt kaufen
ab 149,99€

Leserwertung: 74% [7]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Last of Us Part 2: Story-Leak hat der Nachfrage (bisher) nicht geschadet

The Last of Us Part 2 (Action-Adventure) von Sony
The Last of Us Part 2 (Action-Adventure) von Sony - Bildquelle: Sony
Der vermeintliche Story-Leak von The Last of Us Part 2 im April (wir berichteten, mehrfach) hat der Nachfrage laut Jim Ryan (Präsident und CEO der PlayStation-Sparte bei Sony) bisher nicht geschadet. In einem Interview mit CNET sagte er, dass die Nachfrage nach wie vor "groß" sei. Als Beispiel führte er die Anzahl der Vorbestellungen in Europa an. Demnach würde es in Europa mehr Vorbestellungen von The Last of Us Part 2 im Vergleich zu Marvel's Spider-Man im gleichen Zeitraum vor dem Verkaufsstart geben.

Spider-Man war der "am schnellsten verkaufte First-Party-Titel" von Sony Interactive Entertainment (3,3 Mio. Exemplare in drei Tagen; weltweit; vorher God of War mit 3,1 Mio.). Noch schneller war nur das Remake von Final Fantasy 7 von Square Enix mit 3,5 Millionen in drei Tagen.



"Wir hoffen, dass dies ein prägendes Spiel für diese Generation sein wird", sagte Ryan über The Last of Us Part 2. Zugleich bestätigte er, dass der Titel von Naughty Dog auch auf der PlayStation 5 laufen wird, die zur Weihnachtszeit startklar sein soll. Ob eine überarbeitete Version (bessere Grafik etc.) für die anstehende Konsole in Planung sei, darauf wollte Ryan nicht eingehen.

The Last of Us Part 2 wird am 19. Juni 2020 exklusiv für PlayStation 4 erscheinen.

Letztes aktuelles Video: State of Play

Quelle: CNET
The Last of Us Part 2
ab 149,99€ bei

Kommentare

ca1co schrieb am
Nearx hat geschrieben: ?
02.06.2020 17:37
Hätte auch nicht gedacht das sie der Nachfrage schaden. Naughty Dog hat einen tatenlosen Ruf Spiele GOTY Material zu produzieren mit einer fehlerlosen Vergangenheit und jeder Menge Fans. Hinzu kommt die geniale Gameplay Präsentation und die Lobpreisungen von Previews.
also ND und "tatenlos" lässt sich für mich bei der Qualität der Games und den Gerüchten über die Arbeitsbedingungen nicht in einem Satz sinnvoll in Einklang bringen . . . ^^
Nearx schrieb am
Hätte auch nicht gedacht das sie der Nachfrage schaden. Naughty Dog hat einen tatenlosen Ruf Spiele GOTY Material zu produzieren mit einer fehlerlosen Vergangenheit und jeder Menge Fans. Hinzu kommt die geniale Gameplay Präsentation und die Lobpreisungen von Previews.
ca1co schrieb am
mafuba hat geschrieben: ?
02.06.2020 12:00
JuJuManiac hat geschrieben: ?
02.06.2020 10:25
Ich gehöre zu den Leuten, die auch Story-Spoiler lesen, einfach weil es für mich keinerlei Unterschied macht. Mir fallen mit "The 6th Sense" oder "Fight Club" insgesamt 2 Filme ein, wo ein Story Spoiler das erste Erleben verändert hätte.
Naja da fallen mir Spontan Spiele wie Bioshock Infinite, GoW und Walking Dead Season 1 ein, bei denen Spoiler mein Spielerlebnis auf jeden Fall getrübt hätten.
Aber da bist du dann wohl nicht so empfindlich für Spoiler wie ich.
Kam schon mal vor, dass ich Spiele/Filme/Serien nicht angefangen habe, da ich bereits gespoilert wurde :D
da bin ich ganz bei dir, wozu soll ich mir nen Film / Serie anschauen wenn der interessanteste teil schon weg ist ?
mir fallen da noch Red Dead Redemption 1 & 2, Death Stranding und Final Fantasy 7 ein, obwohl bei FF7 hätte der Spoiler vielleicht sogar das Spielerlebnis für manche verbessert xD
mafuba schrieb am
JuJuManiac hat geschrieben: ?
02.06.2020 10:25
Ich gehöre zu den Leuten, die auch Story-Spoiler lesen, einfach weil es für mich keinerlei Unterschied macht. Mir fallen mit "The 6th Sense" oder "Fight Club" insgesamt 2 Filme ein, wo ein Story Spoiler das erste Erleben verändert hätte.
Naja da fallen mir Spontan Spiele wie Bioshock Infinite, GoW und Walking Dead Season 1 ein, bei denen Spoiler mein Spielerlebnis auf jeden Fall getrübt hätten.
Aber da bist du dann wohl nicht so empfindlich für Spoiler wie ich.
Kam schon mal vor, dass ich Spiele/Filme/Serien nicht angefangen habe, da ich bereits gespoilert wurde :D
mafuba schrieb am
@Seth es geht NUR um die Nachfrage VOR DEM Releasetag.
Wie sich sie Nachfrage nachdem Releasetag verändert (ggf. Wegen der Qualität der Produkten) ist erstmal für meine Posts, den Post auf den ich mich ursprünglich bezogen habe und der News vorerst vollkommen irrelevant.
Wie deutlich soll ich das noch schreiben? Unfassbar
schrieb am