The Last of Us Part 2: Gewann bislang über 170 Game-of-the-Year-Auszeichnungen

 
von ,

The Last of Us Part 2 gewann bislang über 170 Game-of-the-Year-Auszeichnungen

The Last of Us Part 2 (Action-Adventure) von Sony
The Last of Us Part 2 (Action-Adventure) von Sony - Bildquelle: Sony
Alle Jahre wieder werden die "Spiele des Jahres" (GOTY) bei diversen Publikationen gewählt, die sich mit Computer- und Videospielen beschäftigen. Die Betreiber der Website gameawards.net haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Preisträger der GOTY-Kategorie aus aller Welt zusammenzutragen. Auch durchgeführte Abstimmungen von Nutzern werden berücksichtigt. Die beiden Gewinner (Leser und Redaktion) von 4Players.de wurden ebenso gezählt.

Aktuell hat The Last of Us Part 2 (ab 24,71€ bei kaufen) die meisten Game-of-the-Year-Auszeichnungen erhalten. Das Spiel von Naughty Dog und Sony wurde in 125 Publikationen und bei 52 Nutzer-Abstimmungen zum Spiel des Jahres gewählt (Zeitpunkt: 03.01.2021 um 15:00 Uhr; Auswahl-Kriterien). Danach folgten Hades, Ghost of Tsushima, Animal Crossing: New Horizons und Cyberpunk 2077. Im vergangenen Jahr gewann Death Stranding die meisten GOTY-Awards, davor waren es God of War (2018) und The Legend of Zelda: Breath of the Wild (2017).

GOTY-Überblick 2020
  1. The Last of Us Part 2 - 177
    Media Outlets: 125 | Readers' Choice: 52
  2. Hades - 39
    Media Outlets: 37 | Readers' Choice: 2
  3. Ghost of Tsushima - 29
    Media Outlets: 23 | Readers' Choice: 6
  4. Animal Crossing: New Horizons - 18
    Media Outlets: 18 | Readers' Choice: 0
  5. Cyberpunk 2077 - 14
    Media Outlets: 7 | Readers' Choice: 7
  6. Final Fantasy 7 Remake - 13
    Media Outlets: 12 | Readers' Choice: 1
  7. Doom Eternal - 8
  8. Half Life: Alyx - 8  
  9. Microsoft Flight Simulator - 4
  10. Assassin's Creed Valhalla - 2
  11. Ori and the Will of the Wisps - 2 
  12. Yakuza: Like a Dragon - 2
  13. Demon's Souls - 1
  14. Immortals Fenyx Rising - 1
  15. Kentucky Route Zero - 1 
  16. Marvel's Spider-Man: Miles Morales - 1
  17. Sakuna: Of Rice and Ruin - 1
  18. Spiritfarer - 1
  19. Tony Hawk's Pro Skater 1+2 - 1
Quelle: gameawards.net

Kommentare

Ryan2k6 (4p Reboot ist d00f!) schrieb am
Ich hätte nichts gegen etwas komplett neues. Gern auch ein anderes Genre. Rundentaktik oder Ego Sicht? Rollenspiel vielleicht, von mir aus auch schlauchig, mag OW ja eh nicht so gerne.
fanboyauf3uhr schrieb am
Angeblich arbeiten ND ja schon seit längerem an einem Neuen Game. Ich hätte ja nichts gegen ein Jak & Daxter mit Next-Gen Technik. Uncharted fand ich ab Teil 2 immer langweiliger und TLOU zieht sich ja auch wie Kaugummi - mal abgesehen von der kaputten Story.
aGamingDude schrieb am
huenni1987 hat geschrieben: ?11.01.2021 12:58 Ich finde bei so Story Games den zweiten oder Dritten Durchgang immer interessant, weil man ja weiß was passiert. Wie du sagst, man bemerkt plötzlich Dinge, die man vorher nicht in Verbindung gebracht hat oder die man plötzlich anders wahrnimmt als beim ersten Durchspielen.
Auf der anderen Seite fehlt aber trotzdem dieses spannende Ungewisse weil man natürlich alles kennt was noch kommt.
Ich warte für Durchgang Zwei noch sehnsüchtig auf den PS5 Patch. Die Grafik muss gar nicht groß verbessert werden, die ist top. Aber 60fps wären ganz nett und ich hoffe das dann manche spät nachladenden Texturen dann nicht mehr vorkommen.
Ich weiß, was du meinst, aber Filme/Serien/Bücher/Games die ich nochmal angehe, müssen zwangsläufig etwas haben, dass mich für einen zweiten Durchgang motiviert. Damit ist die Hürde der Vorhersagbarkeit schon genommen. Die Inszenierung bei TLOU2 ist einfach so gut, dass es mich direkt wieder mitzieht, inklusive neuer Nuancen bei den Charakteren und dem Worldbuilding.
Auf diesen Patch wollte ich eigentlich auch warten, aber da Cyberpunk erstmal auf die Warteliste gerutscht ist, ist ein Slot freigeworden. :D
huenni1987 schrieb am
aGamingDude hat geschrieben: ?11.01.2021 12:39 Ich spiele gerade meinen zweiten Durchgang nach ein paar Monaten Luft dazwischen. Ähnlich wie bei einem guten Film, kann das ganze nochmal anders wahrnehmen und genießen, weil man sich auf andere Dinge konzentrieren kann. Ich bin wieder beeindruckt von dem was ich sehe und erlebe. Für mich definitiv verdientes GOTY.
Ich finde bei so Story Games den zweiten oder Dritten Durchgang immer interessant, weil man ja weiß was passiert. Wie du sagst, man bemerkt plötzlich Dinge, die man vorher nicht in Verbindung gebracht hat oder die man plötzlich anders wahrnimmt als beim ersten Durchspielen.
Auf der anderen Seite fehlt aber trotzdem dieses spannende Ungewisse weil man natürlich alles kennt was noch kommt.
Ich warte für Durchgang Zwei noch sehnsüchtig auf den PS5 Patch. Die Grafik muss gar nicht groß verbessert werden, die ist top. Aber 60fps wären ganz nett und ich hoffe das dann manche spät nachladenden Texturen dann nicht mehr vorkommen.
aGamingDude schrieb am
Ich spiele gerade meinen zweiten Durchgang nach ein paar Monaten Luft dazwischen. Ähnlich wie bei einem guten Film, kann das ganze nochmal anders wahrnehmen und genießen, weil man sich auf andere Dinge konzentrieren kann. Ich bin wieder beeindruckt von dem was ich sehe und erlebe. Für mich definitiv verdientes GOTY.
schrieb am
The Last of Us Part 2
ab 24,71€ bei