Nioh: PC: Anstehender Patch bringt Maus- und Tastatur-Unterstützung - 4Players.de

 
Action-Rollenspiel
Entwickler:
Publisher: Koei Tecmo
Release:
07.11.2017
08.02.2017
Test: Nioh
88
Test: Nioh
88
Jetzt kaufen
ab 22,80€

Leserwertung: 80% [1]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Nioh Complete Edition (PC): Anstehender Patch bringt Maus- und Tastatur-Unterstützung

Nioh (Rollenspiel) von Koei Tecmo
Nioh (Rollenspiel) von Koei Tecmo - Bildquelle: Koei Tecmo
Team Ninja hat einen Patch für die PC-Version von Nioh angekündigt, der Maus- und Tastatur-Unterstützung hinzufügen wird. Mit dem Patch auf Version 1.21.03 wird man die Maus sowohl zur Steuerung der Kamera als auch der Aktionen im Kampf nutzen können. Tastatursteuerung mit anpassbarer Tastenbelegung wird ebenfalls implementiert. Last but not least sollen diverse Bugs und Probleme (u. a. mit der Empfindlichkeit der Analog Sticks) behoben werden.


Bisher konnte Nioh ausschließlich mit Controller gespielt werden. Die Nioh Complete Edition ist am 7. November 2017 für PC erschienen. Unseren Test findet ihr hier.

Letztes aktuelles Video: Steam-Trailer Complete Edition


Quelle: Team Ninja
Nioh
ab 22,80€ bei

Kommentare

DonDonat schrieb am
GrinderFX hat geschrieben: ?
28.11.2017 16:05
MrLetiso hat geschrieben: ?
28.11.2017 15:53
GrinderFX hat geschrieben: ?
28.11.2017 15:13

Kauf dir einen richtigen Monitor und nicht diesen 21:9 Schwachsinn, der fürs Spielen total dämlich ist.
Da ist wieder ein Profi an der Tastatur :lol:
Ja, einer der beim Physikunterricht aufgepasst hat!
Da Spricht 100%iges Unwissen, vielleicht solltest du dich einfach mal belesen, was das Thema angeht aber Hate ist ja viel einfacher als tatsächlich Argumente vorzubringen ;)
Mentiri schrieb am
mafuba hat geschrieben: ?
29.11.2017 07:13
Ist also Team Ninja doch eingeknickt. :lol:
Warum auch nicht? Ich kann nicht sagen wie schwer sowas ist einzubauen aber ein glücklicher Kunde ist ein guter Kunde und kommt gerne wieder.
mafuba schrieb am
Ist also Team Ninja doch eingeknickt. :lol:
Tapetenmetzger schrieb am
Hätte ich, ehrlich gesagt, nicht mit gerechnet.
Schön, auch mal positiv überrascht zu werden.
Gute Sache!
Marobod schrieb am
Mr. Malf hat geschrieben: ?
28.11.2017 17:38
MrLetiso hat geschrieben: ?
28.11.2017 16:41
Mr. Malf hat geschrieben: ?
28.11.2017 16:24
aber nioh ist mit gamepad im konzept designed....genauso wie souls....und genauso wie half life mit maus designed wurde
Ok. Also hätte Half-Life 2 auf Konsolen auch ohne Pad-Support erscheinen sollen, richtig?
ne man sollte es nur am PC spielen
Ich war immer ein Fan von Wahlmoeglichkeiten,statt eine Granitwand vorgesetzt zu bekommen , nur weil die Entwickler einen dazu zwingen wollen,so wie sie es gewohnt sind zu spielen.
Ich kann zB nichts mit WASD anfangen,aber viele shooter werden standardmaeßig so vorgegeben, zum Glueck kann man es umlegen,bei den meisten Spielen. Wenn ich die Steuerungen umstellen kann, warum nicht, und wenn ich es mischen wll aus mit Gamepad Lenkrad und tastatur,dann waere das immernoch meine Sache. Es gibt Leute, die spielen Dark Souls mit Musikinstrumenten durch
https://youtu.be/02my_zhX4Bs
Und weil er das so machen kann, ist das doch in Ordnung, ich wuerde das Spiel mit Maus spielen,weils mir leichter von der Hand geht ,als mit einer limitierenden Gamepadsteuerung die haende zu verkrueppeln (und meist sind Gamepadsteuerungen nicht mal frei konfigurierbar sondern hoechstens in verschiedene layouts gepreßt)
schrieb am