Valkyria Revolution: Hinter den Kulissen mit Komponist Yasunori Mitsuda und Sängerin Sarah Àlainn

 
Valkyria Revolution
Entwickler:
Publisher: Sega
Release:
30.06.2017
30.06.2017
30.06.2017
Erhältlich: Digital, Einzelhandel
Erhältlich: Digital, Einzelhandel
Test: Valkyria Revolution
37
Keine Wertung vorhanden
Test: Valkyria Revolution
37
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Valkyria Revolution: Hinter den Kulissen mit Komponist Yasunori Mitsuda und Sängerin Sarah Àlainn

Valkyria Revolution (Rollenspiel) von Sega
Valkyria Revolution (Rollenspiel) von Sega - Bildquelle: Sega
Sega hat ein weiteres Hinter-den-Kulissen-Video zur musikalischen Untermalung von Valkyria Revolution bereitgestellt. In dem Video kommen Komponist Yasunori Mitsuda und Sängerin Sarah Àlainn zu Wort und sprechen über den kreativen Prozess hinter der Entstehung des musikalischen Leitmotivs "Eternal Rest".

Der Publisher schreibt dazu in der Pressemitteilung: "Das schaurig-schöne Musikstück erscheint erst himmlisch leicht und doch transportiert es mit seiner Mischung aus englischen und lateinamerikanischen Texten eine Botschaft des Todes. Krieg ist die Hölle und mit 'Eternal Rest' wurde die passende Hymne für den brutalen Konflikt zwischen dem Königreich Jutland und dem Reich der Ruzi."

Valkyria Revolution erscheint am 27. Juni 2017 in Amerika und am 30. Juni 2017 in Europa für PlayStation 4 und Xbox One sowie für PlayStation Vita (nur in digitaler Form).

Letztes aktuelles Video: Music Spotlight - Eternal rest

Quelle: SEGA

Kommentare

Ryo Hazuki schrieb am
Leuenkönig hat geschrieben: ?
25.06.2017 16:41
Sega ist halt manchmal schon komisch, da nehmen sie einen 3d srpg welche sehr viele geliebt haben, packen bisschen waifu bait rein und machen daraus ein action rpg, das nichts mit dem vorherigen Teil zu tun hat :D
vielleicht wird es ja ganz gut. sah recht spaßig aus.
Ziegelstein12 schrieb am
Sega ist halt manchmal schon komisch, da nehmen sie einen 3d srpg welche sehr viele geliebt haben, packen bisschen waifu bait rein und machen daraus ein action rpg, das nichts mit dem vorherigen Teil zu tun hat :D
schrieb am