Death Stranding: Krieg, Kabel und Kojima: Mysteriöser Trailer mit Guillermo del Toro und Mads Mikkelsen

 
Death Stranding
Entwickler:
Release:
14.07.2020
08.11.2019
Erhältlich: Digital (Epic Games Store), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (PSN), Einzelhandel
Test: Death Stranding
95
Test: Death Stranding
95
Jetzt kaufen
ab 53,99€

ab 19,80€
Spielinfo Bilder Videos

Death Stranding
Ab 53.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Death Stranding: Mysteriöser Trailer mit Guillermo del Toro und Mads Mikkelsen

Death Stranding (Action-Adventure) von Sony (PS4), 505 Games (PC)
Death Stranding (Action-Adventure) von Sony (PS4), 505 Games (PC) - Bildquelle: Sony (PS4), 505 Games (PC)
Hideo Kojima hat bei den Game Awards nicht nur die Auszeichnung als Industry Icon auf der Bühne entgegengenommen, sondern auch einen Trailer zu Death Stranding (ab 19,80€ bei kaufen) präsentiert. Im erneut ziemlich mysteriösen Trailer sind die virtuellen Antlitze von Guillermo del Toro und Mads Mikkelsen zu sehen. Das im Trailer gezeigte Material soll laut Geoff Keighley in Echtzeit auf einer PlayStation 4 Pro gelaufen sein.

Quelle: The Game Awards

Kommentare

VincentValentine schrieb am
Kirk22 hat geschrieben:Sicher, dass es überhaupt noch für PC kommt? Immerhin finanziert Sony das Spiel und stellt die eigene Engine zur Verfügung. Es PS4-Exklusiv zu machen, wäre ja nur in deren Interesse.
Die IP gehört Sony, die PC Version wird wohl Teil des Deals mit Kojima gewesen sein.
Normalerweise kommen SIE Spiele nicht auf den PC, aber hier hätte man dann eine Ausnahme gemacht
Kirk22 schrieb am
Sicher, dass es überhaupt noch für PC kommt? Immerhin finanziert Sony das Spiel und stellt die eigene Engine zur Verfügung. Es PS4-Exklusiv zu machen, wäre ja nur in deren Interesse.
sourcOr schrieb am
ChrisJumper hat geschrieben:
Antimuffin hat geschrieben: Es wurde gesagt, dass das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt für PC kommt um Datamining zu unterbinden (ein bisschen verständlich). Außerdem ist Mark Cerny an der Engine beteiligt, das heißt sie wird ziemlich gut optimiert sein.
Wieso sollte Datamining auf der Konsole nicht möglich sein?
Es dauert schon länger (P.T. z.B. wurde erst kürzlich durchwühlt), aber ich meine auch, dass das sowieso nur dem angeblichen Leak auf 4chan entstammte.
ChrisJumper schrieb am
Antimuffin hat geschrieben: Es wurde gesagt, dass das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt für PC kommt um Datamining zu unterbinden (ein bisschen verständlich). Außerdem ist Mark Cerny an der Engine beteiligt, das heißt sie wird ziemlich gut optimiert sein.
Wieso sollte Datamining auf der Konsole nicht möglich sein?
schrieb am
Death Stranding
ab 19,80€ bei