Marvel's Spider-Man: Trailer gibt einen Ausblick auf den ersten Story-DLC

 
Marvel's Spider-Man
Entwickler:
Release:
07.09.2018
07.09.2018
19.11.2020
Erhältlich: Digital
Test: Marvel's Spider-Man
84
Vorschau: Marvel's Spider-Man
 
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Marvel's Spider-Man: Trailer gibt einen Ausblick auf den ersten Story-DLC

Marvel's Spider-Man (Action-Adventure) von Sony Computer Entertainment
Marvel's Spider-Man (Action-Adventure) von Sony Computer Entertainment - Bildquelle: Sony
Insomniac Games und Sony haben ein kurzes Teaser-Video (siehe unten) zur ersten DLC-Erweiterung für das am 7. September 2018 auf PlayStation 4 erscheinende Comic-Abenteuer Marvel's Spider-Man veröffentlicht.

Das Add-on wird auf den Namen "The Heist" hören und ab dem 23. Oktober 2018 als erste Episode der dreiteiligen Story-Erweiterung "The City That Never Sleeps" erhältlich sein. Im Mittelpunkt wird das Aufeinandertreffen von Spidey und Felicia Hardy alias Black Cat stehen.

Die zweite Episode wird laut Trailer "Turf Wars" heißen und im November vom Stapel laufen, während die dritte und letzte Episode namens "Silver Lining" ab Dezember bereitstehen soll.

Letztes aktuelles Video: The Heist - DLC 1 Teaser

Quelle: Insomniac Games / Sony

Kommentare

Cheraa schrieb am
Zusätzlich spielt da auch sicher noch der Gebrauchtmarkt für Spiele mit rein, da dieser kleiner gehalten wird. Denn wenn man jetzt schon weiss, es kommen bis Dezember neue Story DLC, wandern weniger physische Spiele in den Gebrauchthandel. Damit bleiben die Preise dort hoch und der Absatz an neu verkauften Spielen steigt.
rainynight schrieb am
Nun ja, in der heutigen Zeit bleibt den Entwicklern meist gar nix anderes übrig.
Wenn ich mir ansehe, wieviele Leute DLCs selbst zu großen Spielen gespielt haben (anhand der erworbenen Trophäen etwa), die später nach dem Release auf den Markt gekommen sind, ist das eigentlich die logische Konsequenz. Es wird gespielt und dann geht es auf zum nächsten Game. Wenn dann ein vorher noch nicht genannter DLC erscheint, haben viele scheinbar das Spiel nicht mehr oder gar kein Interesse daran, sich erneut "einarbeiten" zu müssen. Das entnehme ich bspw. den Trophäen zu Games wie AC Origins, Far Cry oder auch Wildlands. Spiele, die eigentlich schon gespielt werden. Trotzdem scheint sich nur ein ganz kleiner Bruchteil für spätere Add On's zu interessieren.
Solange die eigentliche Story abgeschlossen ist, man ordentlich was geboten bekommt und nicht was offensichtlich rausgeschnitten wurde, wie damals bei AC2, seh ich da auch nicht unbedingt ein Problem.
Cheraa schrieb am
Schwer. Einerseits hätte man natürlich bis Ende September warten können mit dem Trailer. Andererseits soll es sicher auch die Digital Deluxe schmackhafter machen wo der DLC mit enthalten ist, da man nun bereits einen ersten Eindruck des DLC erhält, welcher nach dem Ende des Spiels angesiedelt ist.
Spoiler Alarm:
Show
Spiderman überlebt. :D
ISuckUSuckMore schrieb am
Das Spiel ist noch gar nicht zu erwerben und man bringt schon einen Trailer zu DLC heraus? Geht's noch?? Für mich ist Spiderman fortan ein Sale-Grab und zwar werde ich irgendwann eine gebrauchte Goty für 'nen Zehner inkl. Versand abgreifen - und ab. Ist ja nicht so, dass es zurzeit keine anderen Games zu zocken gibt, als dass man jetzt wieder 60? für ein offiziell unfertiges Spiel bezahlt!
schrieb am