Lost Soul Aside: Lange Spielszenen als Lebenszeichen aus dem actionreichen Rollenspiel

 
von ,

Lost Soul Aside: Lange Spielszenen als Lebenszeichen aus dem actionreichen Rollenspiel

Lost Soul Aside (Action) von Sony
Lost Soul Aside (Action) von Sony - Bildquelle: Sony
Nach längerer Sendepause ist wieder Videomaterial aus Lost Soul Aside gezeigt worden. In den ersten Spielszenen (mit englischen Untertiteln) seit 2018 wird ordentlich gekämpft, während sich der Charakter auch rasant "surfend" fortbewegen kann. Eigentlich sollte Lost Soul Aside im vergangenen Jahr für PlayStation 4 erscheinen, aber die Entwickler scheinen noch nicht so weit zu sein. Aktuell steht kein Releasetermin fest.

Im Sommer 2016 sorgte der Südkoreaner Bing Yang (Ultizero Games) mit seinem Solo-Projekt auf Basis der Unreal Engine 4 für Aufsehen bzw. mit dem ersten Trailer zu seinem Action-Rollenspiel, das gewisse Erinnerungen an Final Fantasy 15 und Devil May Cry weckt. Sony unterstützt Bing Yang seither bei der Entwicklung als Teil des "China Hero Projects". Als "Gegenleistung" für diese personelle Verstärkung wird Lost Soul Aside zunächst zeitexklusiv für PlayStation 4 erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Spielszenen 2021

Quelle: Ultizero Games

Kommentare

Psycake schrieb am
Respekt! Es ist natürlich immer noch zu früh, um definitiv zu sagen, wie gut es wird, aber dafür, dass es mit einem Entwickler angefangen hat und wohl immer noch ein kleines Entwicklerstudio ist, sieht das schon sehr hochwertig aus. Nicht auf absolutem AAA-Topniveau, aber man könnte es schon insgesamt in der Riege sehen.
Die Action wirkt extrem fett und die Inszenierung und Animationen sind auf hohem Niveau. Trotzdem hätte ich mir zumindest einen Releasezeitraum gewünscht. Ich hoffe, in der Hinsicht kommt bald etwas. Ganz ehrlich, wenn das Ganze sich nicht als kompletten Zugunfall herausstellt, würde ich das Spiel schon allein deshalb kaufen, um die Entwickler zu unterstützen, selbst wenn das Endprodukt nur "okay" ist.
schrieb am