Malicious Fallen: Anime-Action auf PS4 gestartet

 
Malicious Fallen
Entwickler:
Publisher: Sony
Release:
21.02.2017
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Malicious Fallen: Anime-Action auf PS4 gestartet

Malicious Fallen (Action-Adventure) von Sony
Malicious Fallen (Action-Adventure) von Sony - Bildquelle: Sony
Alvions Anime-Actionspiel Malicious Fallen ist ab dem 21. Februar 2017 auf PlayStation 4 erhältlich. Neben zusätzlichen Levels und einem neuen Spielmodus enthält die PS4-Premiere auch alle zwölf Levels der PS3- und PS-Vita-Versionen. Zudem soll der Titel in 1080p und mit 60 Bildern pro Sekunde über den Bildschirm flimmern. Auf der PS4 Pro werde sogar dynamische 4K-Grafik geboten. Von den Entwicklern heißt es dazu auf dem PlayStation Blog: "Viele Fans wünschten sich mehr Malicious, als wir zuvor bieten konnten. Deshalb entschlossen wir uns bei diesem Titel, die beiden vorherigen Malicious-Teile zusammen mit dem neuesten Teil in ein Paket zu packen, um all eure Malicious-Bedürfnisse zu befriedigen.

Sowohl The Slayer als auch Rebirth, die ursprünglich auf PS3 respektive PS Vita erschienen, haben wir aufwendig überarbeitet. Dabei haben wir die Bossgegner aus The Slayer zugänglicher gemacht und die aus Rebirth leicht verändert.
Wir hoffen, dass die Änderungen Veteranen der Serie gefallen werden und sie Freude daran haben, die Spiele noch einmal auf andere Weise zu erleben.

Die neue Geschichte 'Untergang' hat den anspruchsvollen Schwierigkeitsgrad, der von einem Malicious-Spiel erwartet wird, aber wir bieten mit dem neuen Modus 'Verfolgung' auch eine ganz neue Herausforderung für alle, die sich daran versuchen möchten."


Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer

Quelle: PlayStation Blog

Kommentare

Seitenwerk schrieb am
Also ich habe es auf der PS3 gespielt und kann nur bestätigen, dass es zwar nett und herausfordernd, aber sicherlich keiner 40? Wert ist. Im Endeffekt macht man nur ca 4 Bosskämpfe (genaue Zahl leider schon vergessen) in jeweils einer Arena und schaltet eine neue Fähigkeit frei und das in beliebiger Reihenfolge. Am Ende folgte dann nochmal ein riesiger Bosskampf, bei dem man alle seine Skills nutzen muss. Qualität, Inhalt und Ausführung sind eher so 15-20? maximal Wert würde ich aus meiner Erinnerung raus sagen. Das hier scheint ja nur eine erweiterte Version zu sein.
Warslon schrieb am
Zum Glück. Kann ich mein Geld und meine Zeit für bessere spiele sparen.
Todesglubsch schrieb am
Warslon hat geschrieben:Um was gehts da? Nie davon gehört, trotz ps3 und PSV.
Dito. Gab's wohl anno 2013 mal als PS+ Titel. Ich find auch keine großartigen Meinungen darüber, außer ein paar durchwachsene Reviews. Der Konsens scheint aber zu sein, dass es nicht 30-40? wert ist, die Sony für die PS4-Version will.
Warslon schrieb am
Um was gehts da? Nie davon gehört, trotz ps3 und PSV.
schrieb am