FIFA 18: FIFA World Cup Russia 2018: Kostenloses Weltmeisterschaftsupdate erscheint am 29. Mai

 
Sport
Publisher: Electronic Arts
Release:
29.09.2017
29.09.2017
29.09.2017
29.09.2017
29.09.2017
29.09.2017
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 18
82
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 18
82
Test: FIFA 18
59
Test: FIFA 18
82
Jetzt kaufen
ab 5,90€

Leserwertung: 90% [1]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

FIFA 18 - FIFA World Cup Russia 2018: Weltmeisterschaftsupdate erscheint am 29. Mai

FIFA 18 (Sport) von Electronic Arts
FIFA 18 (Sport) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Am 29. Mai 2018 wird EA Sports ein kostenloses Update für FIFA 18 veröffentlichen, das dem Spiel die anstehende Fußballweltmeisterschaft in Russland (FIFA World Cup Russia 2018) hinzufügen wird. Ein "vollständiges und authentisches Turnier-Spielerlebnis mit offiziellen FIFA-World-Cup-Elementen wie Teams, Stadien, Trikots und Wappen sowie dem offiziellen Spielball und Siegerpokal" soll geboten werden, schreibt der Hersteller. Das Weltmeisterschaftsupdate wird für PC, PlayStation 4, Switch und Xbox One zur Verfügung stehen.

FIFA-18-Spieler können von der Gruppenphase bis hin zum Finale in Moskau mit allen 32 qualifizierten Nationen das Turnier in Online-Freundschaftsspielen und Online-Turniermodi spielen. In individuellen Turnieren können Spieler beliebige, in FIFA 18 vertretene Lizenz-Nationalteams auswählen, und so die WM mit Mannschaften spielen, die bereits in der Qualifikation gescheitert sind. Dazu gehören unter anderem Teams wie die Niederlande, Italien, Chile oder die USA.

"Um das Spielerlebnis so authentisch wie möglich zu gestalten, wurden möglichst viele World Cup-Elemente integriert. So sind nicht nur alle 12 russischen Stadien, sondern auch authentische Spielfeldumgebungen und Landesteambanner im Spiel zu finden. Das offizielle Grafik- und Übertragungs-Paket zum FIFA World Cup Russia ermöglicht im Zusammenspiel mit der Frostbite-Engine ein intensives Fußballspektakel auf PS4, Xbox One und PC. (...) In FIFA World Cup Ultimate Team können Spieler mit überarbeiteten Chemiesystem und dynamischen, mit dem realen Turnier verbundenen Spielerobjekten, ihr Nationalspieler-Wunschteam aufbauen. FIFA World Cup Ultimate Team beinhaltet darüber hinaus mit den FIFA World Cup ICONS auch einige der herausragendsten Spieler der Turniergeschichte. (...) Der FIFA World Cup 2018 ist ab 6. Juni für kurze Zeit auch in FIFA Mobile vertreten."

Letztes aktuelles Video: World Cup Russia-Bekanntgabe-Trailer ft Cristiano Ronaldo

Quelle: EA Sports
FIFA 18
ab 5,90€ bei

Kommentare

Uwe sue schrieb am
ich bleibe dabei - fifa 18 liefert online ein grausiges bild ab. durch lags funktionieren ganze spielmechaniken alle paar sekunden nimmer, die spieler machen nicht was man eingibt und selbst pässe über 1,2m überfordern mittelfeldspieler à la kroos oder modric ständig. der letzte müll diese online-performance! offline-pvp traumhaft - online unspielbar der müll. ich traue mich wetten dass ultimate team perfekt funktioniert^^
key0512 schrieb am
Modern Day Cowboy hat geschrieben: ?
01.05.2018 13:08
DARK-THREAT hat geschrieben: ?
30.04.2018 18:24
Überraschend das es kostenlos ist. Lob an EA.
Ultimate Team wird ja auch entsprechend upgedatet, draus generieren sie halt ihren Gewinn, da wäre es sogar kontraproduktiv Geld dafür zu verlangen und damit die Spielerbasis für den Speziellen Ultimate Team Modus zu verringern.
This.
Geld durch Neuverkäufe < Geld über Mikrotransaktionen
EAs Anspruch ist immer noch der maximale Profit, das Ergebnis schneidet sich einfach nur gerade zufällig mit dem Kundenwillen.
Modern Day Cowboy schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben: ?
30.04.2018 18:24
Überraschend das es kostenlos ist. Lob an EA.
Ultimate Team wird ja auch entsprechend upgedatet, draus generieren sie halt ihren Gewinn, da wäre es sogar kontraproduktiv Geld dafür zu verlangen und damit die Spielerbasis für den Speziellen Ultimate Team Modus zu verringern.
Hokurn schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben: ?
30.04.2018 19:11
Hokurn hat geschrieben: ?
30.04.2018 19:00
DARK-THREAT hat geschrieben: ?
30.04.2018 18:50

Oder eher die negativen Kritiken, weil das EM 2012 damals in FIFA12 mit 20 Euro viel zu teuer gewesen ist. Darauf hin gab es zur WM2014 lediglich ein FUT-WM-Modus, der auch gratis war.
Die WM 2014 hatte ein Vollpreisspiel... ;)
Nicht aber auf der damals aktuellen Generation PS4 & XBOX One.
Ok das kann sein ;)
suicide-samurai schrieb am
Ich muss sagen, dass ich mich über ein extra WM spiel gefreut hätte. Fand die WM-Versionen immer cool, hab alle WM-Spiele seit Frankreich 98 gespielt und hätte mich über eine weitere Version im Regal gefreut...
Wie meine Vorredner schon sagten waren sie ja auch spielerisch immer leicht modifiziert, was natürlich auch cool war.
Aber man will natürlich auch nicht nörgeln, die meisten wird es sicher freuen und ich nehme es auch gerne mit. Gibt ja ne neue Verpackung, muss ich es eben nochmal kaufen... HA HA .
schrieb am