Aftercharge: Unsichtbare Roboter gegen unzerstörbare Wächter: Offener Alphatest an diesem Wochenende - 4Players.de

 
Science Fiction-Shooter
Release:
kein Termin
kein Termin
10.01.2019
kein Termin
kein Termin
10.01.2019
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Aftercharge: Unsichtbare Roboter gegen unzerstörbare Wächter: Offener Alphatest an diesem Wochenende

Aftercharge (Shooter) von Chainsawesome Games
Aftercharge (Shooter) von Chainsawesome Games - Bildquelle: Chainsawesome Games
Noch bis Sonntag läuft der offene Alpha-Test des Online-Shooters Aftercharge bei Steam. Alle interessierten Spieler können sich somit ein Bild von dem teambasierten Actionspiel machen. Die Entwickler möchten darauf hinweisen, dass sich der Titel noch in der frühen Alpha-Phase befinden würde und deswegen viele Features fehlen würden (zum Beispiel: Rangliste, Fortschrittssystem, Zuschauer-Modus, freischaltbare Gegenstände, mehr Karten und Charaktere sowie ein Matchmaking-System, das die Gruppengröße berücksichtigt).

In dem asymmetrischen Multiplayer-Actionspiel von Chainsawesome Games kämpfen zwei Teams, Roboter und Beschützer, mit je drei Spielern gegeneinander. Der Clou ist dabei, dass die Roboter sich tarnen können und somit unsichtbar sind, während die Wachen praktisch unzerstörbar sind. Sechs "Extraktoren" auf den Schlachtfeldern sind das Objekt der Begierde. Diese "Extraktoren" müssen von den Robotern zerstört und von den Wächtern verteidigt werden. Die Roboter müssen die Wächter somit irgendwie ablenken und ihre Fähigkeiten kombinieren, damit sie ihre Aufgabe erfüllen können. Sie können sich auch gegenseitig "wiederbeleben". Das andere Team wiederum trägt den Sieg davon, wenn sie es schaffen, alle drei Roboter gleichzeitig ausschalten.

Quelle: Chainsawesome Games

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am