Granblue Fantasy: Versus: 2D-Kampfspiel von Arc System Works für PS4 angekündigt

 
Granblue Fantasy: Versus
Release:
13.03.2020
27.03.2020
Erhältlich: Digital (PSN, Steam), Einzelhandel
Keine Wertung vorhanden
Test: Granblue Fantasy: Versus
80

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Granblue Fantasy Versus: 2D-Kampfspiel von Arc System Works für PS4 angekündigt

Granblue Fantasy: Versus (Prügeln & Kämpfen) von Marvelous / XSEED Games
Granblue Fantasy: Versus (Prügeln & Kämpfen) von Marvelous / XSEED Games - Bildquelle: Marvelous / XSEED Games
Arc System Works arbeitet zusammen mit Cygames (Publisher) an Granblue Fantasy Versus - einem 2D-Kampfspiel auf Basis der Granblue-Fantasy-Reihe (bisher iOS und Android), die in Japan derzeit sehr beliebt ist. Arc System Works hat u. a. DragonBall FighterZ sowie diverse Guilty-Gear- und BlazBlue-Teile entwickelt.

Das Beat'em-Up für bis zu zwei Spieler soll 2019 für PlayStation 4 erscheinen. Gran, Katalina, Charlotta, Lancelot und Ferry gehören bisher zu den spielbaren Charakteren. Eine PC-Umsetzung ist - wie bei Granblue Fantasy: Relink - durchaus möglich. Ob das Spiel seinen Weg in westliche Gefilde finden wird, bleibt abzuwarten.

Letztes aktuelles Video: Trailer Japan


Screenshot - Granblue Fantasy Versus (PS4)

Screenshot - Granblue Fantasy Versus (PS4)

Screenshot - Granblue Fantasy Versus (PS4)

Screenshot - Granblue Fantasy Versus (PS4)

Screenshot - Granblue Fantasy Versus (PS4)

Screenshot - Granblue Fantasy Versus (PS4)

Screenshot - Granblue Fantasy Versus (PS4)

Screenshot - Granblue Fantasy Versus (PS4)

Screenshot - Granblue Fantasy Versus (PS4)

Screenshot - Granblue Fantasy Versus (PS4)

Quelle: Cygames, Gematsu

Kommentare

Hamurator schrieb am
Wenn man Vyrn verprügeln kann, würde ich es sogar mal spielen, obwohl Beat 'em Ups nicht so mein Ding sind.
magandi schrieb am
one button specials und limitiertes combosystem sind schon bestätigt. schade auch dass es so eine langweilige marke ist. wie cool wäre wohl ein one piece spiel von arc system?
Leon-x schrieb am
Die ziehen die Marke ganz schön hoch.
Die Serie auf Netflix habe ich auch schon einige Folgen gesehen.
Hoffentlich kommt es für PC. Habe dort alle meine Prügler von SF, Guilty Gears, Dragon Ball Fighter Z bis BlazBlu drauf.
Todesglubsch schrieb am
Otaku85 hat geschrieben: ?
16.12.2018 15:38
Auch hier: Ein tolles Spiel, dass auf der PlayStation nicht die gewünschte Käuferschicht und den erhofften Erfolg finden wird.
Pff. Was für ein Unfug. Wer an Japankram Interesse hat, hat ne PS4 und ne Switch - und von ersterer sind a) immer noch mehr im Umlauf, auch in Japan und b) sie war erster da.
Auch die Jap-Games dieser Gen haben sich in Japan sehr gut auf der PS4 verkauft.
Hier im Westen, Hand auf's Herz, da würde sich das Spiel auf beiden Konsolen nicht gut verkaufen. Ein Kampfspiel einer Reihe die hierzulande nicht bekannt ist, verkauft sich nicht gut. Mal ganz davon abgesehen, dass der hiesige Publisher noch unbekannt ist. Oder will Cygames das digital releasen?
schrieb am