Sakura Wars: Die Steampunk-Mechs sind einsatzbereit

 
Sakura Wars
Entwickler:
Release:
28.04.2020
Erhältlich: Digital (PSN), Einzelhandel
Test: Sakura Wars
75
Jetzt kaufen
ab 43,61€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Sakura Wars: Die Steampunk-Mechs sind einsatzbereit

Sakura Wars (Rollenspiel) von SEGA / Koch Media
Sakura Wars (Rollenspiel) von SEGA / Koch Media - Bildquelle: SEGA / Koch Media
SEGA hat den als Mischung aus Action-Rollenspiel, Dating-Simulation und Visual Novel beschriebene Anime-Genremix Sakura Wars am 28. April 2020 für PlayStation 4 veröffentlicht. Der Titel ist sowohl als Standard Edition und Digital Deluxe Edition via PlayStation Store als auch als Boxversion im Handel erhältlich:

Screenshot - Sakura Wars (PS4)

Screenshot - Sakura Wars (PS4)

Zum Inhalt schreibt der Hersteller: "Im atemberaubenden alternativen Steampunk Tokio der 1940er-Jahre liegt das Grand Imperial Theater im Herzen der Stadt. In diesem Theater finden bekannte Spiele und Shows statt - Stars singen und tanzen, um die Menschen vom Alltag abzulenken und einen gemeinsamen Geist zu erwecken.

Hinter den Kulissen sind die Artisten allerdings Teil von etwas Größerem. Sie dienen der Flower Division, eine Kampfeinheit innerhalb der Imperial Combat Revue, die Tokio mit ihren gigantischen Mechs verteidigt. Die Mechs werden durch die spirituelle Energie der Piloten angetrieben. Allerdings sind sie nicht mehr die glorreiche Truppe früherer Zeiten, sondern sind vielmehr von der Auflösung bedroht.

Spieler schlüpfen in die Rolle Seijuro Kamiyamas, der die unerfahrene Kampftruppe anführt. Andere Kampfeinheiten zeigten bislang, dass sie für die Aufgaben besser gewappnet sind als die Flower Division. Das Grand Imperial Theater verliert rapide an Geld und genau jetzt bedroht - zu allem Überfluss - auch noch eine Horde Dämonen die Stadt.

Seijuro Kamiyama muss die Truppe zusammenhalten und eine Beziehung sowie Vertrauen zu seinen Mitstreitern aufbauen, damit die Flower Division die Dämonen zurückdrängen und auf den Combat Revue World Games zeigen kann, was es heißt, Tokio zu verteidigen."


Als Features werden genannt:
  • Die immersivste Geschichte aller Zeiten: Der Spieler wird im Laufe seines Abenteuers mit vielen einzigartigen Charakteren interagieren. Durch das "LIPS-Dialogsystem" ist es nicht nur entscheidend, was für eine Antwort der Spieler gibt, sondern auch, wie diese übermittelt wird. Das Verhältnis zu den anderen Charakteren hat Einfluss auf das Geschehene auf und außerhalb des Schlachtfeldes.
  • Ein belohnendes Kampfsystem: Ihre Verbindungen zu Teammitgliedern fließen in den energiegeladenen Kampf mit actiongeladenen, riesigen dampfbetriebenen Mechs ein.
  • Eine atemberaubende Anime-Produktion: Eine spannende Geschichte mit wahnsinnig schön animierten Zwischensequenzen, die keine Wünsche offenlässt.

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer

Quelle: SEGA / Koch Media
Sakura Wars
ab 43,61€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am