Doraemon Story of Seasons: Anime-Bauernhof eröffnet auf PS4

 
von ,

Doraemon Story of Seasons: Anime-Bauernhof eröffnet auf PS4

Doraemon Story of Seasons (Simulation) von Bandai Namco Entertainment
Doraemon Story of Seasons (Simulation) von Bandai Namco Entertainment - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment
Am heutigen 4. September 2020 haben Bandai Namco Entertainment, Marvelous und Brownies das bereits für PC und Nintendo Switch erschienene sowie auf Steam bis dato "sehr positiv" bewertete Farmabenteuer Doraemon Story of Seasons (ab 12,62€ bei kaufen) auch für PlayStation 4 veröffentlicht. Im PlayStation Store kostet der Download des auch als Boxversion im Handel erhältlichen Titels 49,99 Euro. Gleichzeitig sei ein kostenloses Update für alle Plattformen vom Stapel gelaufen, das neue Möbel, zusätzliche Werkzeuge und weitere Inhalte bietet.

Der Publisher schreibt: "Der titelgebende Katzenroboter aus der Zukunft hilft  SpielerInnen, die in die Rolle des jungen Nobitas schlüpfen, der sich zum Ziel gesetzt hat, eine gut laufende Farm aufzubauen. SpielerInnen können klassische 'Story of Seasons'-Aktivitäten erleben, wie z.B. Pflanzen anbauen, die Farm bewirtschaften, Käfer sammeln und vieles mehr.

Neben Nobita werden SpielerInnen noch weitere bekannte Gesichter aus dem Doraemon-Franchise auf ihrer herzerwärmenden Reise antreffen. Neben ihrer Farm können sie auch helfen, die Stadt zu entwickeln, indem sie mit ihren Bewohnern interagieren und Freundschaften schließen. Doraemons geheime Werkzeuge werden ebenfalls in DORAEMON STORY OF SEASONS eine Rolle spielen."


Letztes aktuelles Video: Launch Trailer PS4

Quelle: Bandai Namco Entertainment

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am
Doraemon Story of Seasons
ab 12,62€ bei