Predator: Hunting Grounds: Die Jagd ist eröffnet

 
Predator: Hunting Grounds
Entwickler:
Publisher: Sony
Release:
24.04.2020
24.04.2020
Test: Predator: Hunting Grounds
70
Test: Predator: Hunting Grounds
66

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Predator: Hunting Grounds - Die Jagd ist eröffnet

Predator: Hunting Grounds (Shooter) von Sony
Predator: Hunting Grounds (Shooter) von Sony - Bildquelle: Sony
Illfonic und Sony haben den asymmetrischen Multiplayer-Shooter Predator: Hunting Grounds am heutigen 24. April 2020 für PC und PlayStation 4 veröffentlicht. Der Titel kann als Standard Edition für 39,99 Euro (PlayStation Store, Epic Games Store) oder als Digital Deluxe Edition für 59,99 Euro (PlayStation Store, Epic Games Store)  erworben werden. Die PS4-Fassung ist zudem als Boxversion im Handel erhältlich.

Zum Inhalt heißt es vom Hersteller: "Jagen oder gejagt werden? Mensch und Predator messen sich in diesem spannungsgeladenen Mehrspieler-Shooter, der auf der ikonischen Scifi-Reihe Predator basiert. Dabei ist auch Crossplay zwischen PS4 und PC möglich. Spieler können mit Freunden ein gemeinsames Feuerteam bilden oder selbst in die Rolle des Predators schlüpfen und auf die Jagd gehen.

Im tiefen Dschungel Südamerikas ist der Predator seiner Beute dicht auf den Fersen. Während das Feuerteam herausfordernde Missionen abschließt, ist der Predator bereits mit seiner tödlichen Alien-Technologien auf der Jagd, um eine Trophäe nach der anderen zu sammeln. Das Ziel des Feuerteams scheint schier unmöglich zu sein: Zum Helikopter gelangen und fliehen oder sogar den Predator ausschalten. Nur mit cleverer Teamarbeit ist der Sieg möglich."


Letztes aktuelles Video: Launch Trailer


Screenshot - Predator: Hunting Grounds (PS4)

Screenshot - Predator: Hunting Grounds (PS4)

Screenshot - Predator: Hunting Grounds (PS4)

Screenshot - Predator: Hunting Grounds (PS4)


Quelle: IllFonic / Sony

Kommentare

Hamurator schrieb am
Hab's bei Rocket Beans TV gesehen und hat mich nicht begeistert. Für einen Abend mit ein paar Kumpels vielleicht ganz nett, aber das war's dann auch. Dass es auf dem PC nur im Epic Games Store erscheint sagt viel aus.
Flojoe schrieb am
Rebellion könnte mal ein neues AVP machen und CA ein Isolation Nachfolger.
Efraim Långstrump schrieb am
Ich habe die "Beta" aka Demo gespielt. Wenig erwartet und trotzdem noch enttäuscht worden. Von vorne bis hinten ein schlechtes Spiel.
DonDonat schrieb am
Ich hab es mir bisher noch gar nicht angeschaut und deswegen keine Meinung zu.
Grundsätzlich ist das Konzept natürlich interessant aber die Umsetzung ist wieder die große Frage: der RE3 Mulitplayer Modi ist ja leider auch nicht so toll, was unter anderem durch das grauenhafte Balancing zustande kommt...
Cydher schrieb am
das sieht gar nicht mal so gut aus, klingt noch schlimmer und bietet nur Multiplayer? Dat wird bestimmt gut.
schrieb am