Warframe: Call of the Tempestarii, Sevagoth und Xbox-Series-Optimierung veröffentlicht

 
von ,

Warframe - Updates: Call of the Tempestarii, Sevagoth und Xbox-Series-Optimierung veröffentlicht

Warframe (Action-Adventure) von Digital Extremes
Warframe (Action-Adventure) von Digital Extremes - Bildquelle: Digital Extremes
Für Warframe ist das Update "Ruf der Tempestarii" (Call of the Tempestarii) auf PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Switch, Xbox One und Xbox Series X|S veröffentlicht worden.

Zusammen mit dem Update wird das Space-Ninja-Spiel von Digital Extremes auch für die neuen Konsolen von Microsoft optimiert. Der Free-to-play-Titel wird "mit bis zu 60 fps in bis zu 4K" (laut Entwickler) laufen, bessere räumliche Audio-Effekte unterstützen und deutlich schnellere Ladezeiten bieten. Außerdem wird der "Enhanced Renderer" mit dynamischer Beleuchtung (Schattenwurf, bessere Reflexionen, Nebel) zum Einsatz kommen und für bessere Grafikqualität sorgen. Es wird auch eine Warframe-Version im Xbox Game Pass angeboten, die einige Bonusinhalte enthält.



Call of the Tempestarii umfasst eine neue Story-Quest. Die Railjack-KI Cephalon Cy fängt einen Funkspruch auf und schon sieht man sich mit "Void-Stürmen" und neuen Corpus-Bosskämpfen konfrontiert, die letztendlich zum neuen Warframe Sevagoth führen. Der Abschluss dieser Quest soll die Bühne für "größere Schlachten später in diesem Jahr" bereiten.

"Ruf der Tempestarii fliegt mit einer brandneuen Quest in das Ursprungssystem. Segelt zum Auge des Void-Sturms, um das mysteriöse Geisterschiff zu untersuchen, dass in den Corpus Proxima partouilliert. Es steckt mehr hinter diesem scheinbar heimgesuchten Relikt des Alten Krieges, als auf den ersten Blick zu sehen ist, Tenno. Eine schattenhafte Figur steht am Ruder und deutet euch, seine Geschichte zu hören und Geheimnisse aufzudecken. Werdet ihr dem Ruf folgen? (...) Stellt sicher, das ihr die Quest "Das Deadlock-Protokoll" abgeschlossen habt, um mit der neuen Quest anzufangen!"



Screenshot - Warframe (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (PC, PS4, PlayStation5, Switch, One, XboxSeriesX)


Sevagoth ist der 46. Warframe, der sich ins "Ätherische gräbt", indem er Seelen sät, erntet und aussaugt. Sevagoth verfügt wie gewohnt über vier Warframe-Fähigkeiten und eine schattenhafte Reaper-Form mit neuen Basiskräften nach dem eigenen Tod. Sevagoth wird mit der Story-Quest in Call of the Tempestarii über Blaupausen freigeschaltet oder kann auch im Ingame-Marktbereich (Sevagoth Kollektion) gekauft werden.

Fähigkeiten von Sevagoth:
  • "Ernten: Sevagoth' Schatten fliegt los und verwüstet alle Gegner auf seinem Weg. Überlebende erhalten Schaden auf Zeit von 'Ernte des Todes'. Die Seelen der Toten füllen den Todesquell.
  • Sähen: Pflanze einen Samen des Todes in nahen Zielen und entziehe ihnen ihre Lebenskraft. Ernte, was gesät wurde, um betroffenen Gegner explodieren zu lassen und richte radialen Schaden mit einem Prozentsatz ihrer Gesundheit an. Die Seelen der Toten füllen den Todesquell.
  • Düsternis: Beschwöre eine radiale Pulswelle, die Gegner verlangsamt, festsetzt und ihnen die Lebenskraft für den Todesquell entzieht. Verbündete innerhalb der Welle, erhalten Gesundheit mit jedem Treffer.
  • Erhabener Schatten: Ist der Todesquell gefüllt, dann ist Sevagoth' Schatten bereit. Lasse ihn frei und er wird Feinde mit einer Sammlung von Nahkampffähigkeiten zerfetzen."

Passive Fähigkeit: "Beim Tod, werdet zu Sevagoth' Schatten und kämpft, um ihn wiederzubeleben, indem ihr die Seelen sammelt, die notwendig sind, um seinen Grabstein wiederherzustellen."

Sevagoth' Schatten
  • "Umarmen: Geisterhafte Hände ziehen Feinde in eine sich windende Masse.
  • Aufzehren: Stürme durch Gegner hindurch und entreiße ihnen ihre Seelen, um den Schatten zu heilen.
  • Ernte des Todes: Versetzt Gegner in der Nähe in einen erschütternden Zustand.
  • Vereinen: Sevagoth und sein Schatten werden vereint."



Auf dem PC sind das Update "Corpus Proxima" und die Überarbeitung des Railjacks bereits veröffentlicht worden. Auf den Konsolen werden diese beiden Elemente zusammen mit Call of the Tempestarii zur Verfügung gestellt. Im Prinzip werden die Weltraumkämpfe generalüberholt, der Zugang zu dem eigenen Raumschiff erleichtert (weniger Grind) und die NPC-Crew eingebaut (vorrangig für Solo-Spieler). Außerdem wird man sich neuen Missionen im Railjack (Corpus Proxima) stellen dürfen. Warframe Zephyr ist ebenfalls überarbeitet worden. Weitere Details findet ihr hier.

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)


"Corpus Proxima, ein Bereich in den Tiefen des Weltalls, um Venus, Neptun und Pluto, wartet darauf erkundet zu werden. Jeder neue Proxima Bereich um die Planeten bietet neue Missionsknoten, neue gegnerische Jäger denen es auszuweichen gilt und neue Gegner, denen ihr euch auf dem Hauptschiff und anderen Orten von Interesse stellen müsst. Zwei neue Missionstypen für den Railjack sind jetzt verfügbar: Orphix und Volatil. Tenno, die bereits an der 'Operation: Orphix Gift' teilgenommen haben, werden wissen, wie man die Sentient Bedrohung in Orphix Missionen besiegt, um Arkana zu verdienen. In Volatilen Missionen, werdet ihr ein Hauptschiff infiltrieren und es von Innen heraus sabotieren müssen."

Screenshot - Warframe (One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (One, XboxSeriesX)

Screenshot - Warframe (One, XboxSeriesX)


Quelle: Digital Extremes

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am