PlayStation 5: Welche exklusiven Spiele kommen zum Start am 19. November?

 
PlayStation 5
Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
19.11.2020

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PlayStation 5: Die exklusiven Startspiele *Update*

PlayStation 5 (Hardware) von Sony
PlayStation 5 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Let's Go Digital (Devkit-Konzept)
In Amerika, Japan etc. wird die PlayStation 5 bereits am 12. November, hier in Europa erst am 19. November erhältlich sein. Aber welche exklusiven Spiele erscheinen zum Start der neuen Konsole? Wir haben bereits ein Video dazu gemacht, aber stellen sie euch hier nochmal in alphabetischer Reihenfolge vor und geben an, ob sie auch für PS4 oder PC erhältlich sein werden. Die Multiplattform-Spiele findet ihr in diesem Video. Sollte etwas hinzu kommen, aktualisieren wir diese Liste.

Astro’s Playroom (SIE Japan Studio, PS5)

Astro’s Playroom ist ein Plattformer, der auf der PlayStation 5 vorinstalliert ist. Allerdings handelt es sich dabei nicht um einen direkten Nachfolger von Astro Bot Rescue Mission, sondern um eine Mischung aus Tutorial und Jump’n Run: In vier Welten werden jeweils neue Features der PlayStation 5 präsentiert, darunter das haptische Feedback des neuen Controllers: Man soll z.B. fühlen, wie Astro auf Kunststoff, Sand oder durch Wasser läuft.

*Update* Bugsnax (Young Horses, PS5, PS4, PC)

Knusprige Käfer zum PS5-Start gefällig? Ob sie wollen oder nicht - Besitzer von Sonys neuer Konsole können sich zum Launch den Titel Bugsnax zulegen. Für PlayStation 5, PC und PlayStation 4 erscheint das Action-Adventure der Octodad-Macher am 12. November - im Fall der PS5 zumindest in den USA.

Demon's Souls (Bluepoint Studios/SIE Japan Studio, PS5)

Das Spiel, das 2009 die Soulsreihe auf PlayStation 3 begründete, kehrt als Remake zurück. Die Experten von Bluepoint Studios, die schon Shadow of the Colossus erfolgreich modernisieren konnten, wollen das Abenteuer von From Software im neuen Licht erstrahlen lassen. Das zusätzliche sensorische Feedback des Controllers soll u.a. die Schlagwirkungen verstärken, so dass man Metall auf Metall spürt. Wir sind gespannt, ob dieser Meilenstein von From Software auch auf PlayStation 5 begeistern kann.

Destruction AllStars (Lucid/XDEV, PS5)

Destruction AllStars inszeniert actionreiche Arena-Gefechte à la Twisted Metal, bei denen man zu Fuß oder im Auto unterwegs ist. Kontrahenten können dabei nicht nur gerammt oder durch eine andere Form der direkten Einwirkung beschädigt werden - die Umgebung selbst stellt eine Gefahr dar, die mit manchem Cockpit kurzen Prozess macht.

Godfall (Counterplay Games, PS5, PC)

Was ist ein Looter-Slasher? So bezeichnen die Entwickler ihr actionreiches Abenteuer, in dem es um fette Beute und schnelle offensive Kämpfe gehen soll. man findet immer bessere Ausrüstung und kann unterschiedliche Spielstile in fünf Waffenklassen ausprobieren. Auch hier soll das haptische Feedback des Controllers dafür sorgen, dass man z.B. spürt, ob man gerade ein Schwert oder einen Hammer in der Hand hat.

Marvel's Spider-Man: Miles Morales (Insomniac Games, PS5, PS4)

Das Abenteuer des schwarzen Spider-Man ist keine Erweiterung, sondern ein eigenständiges Spiel, das überraschend auch für PS4 erscheint. Es wird nicht nur eine komplett neue Story erzählt, auch das haptische Feedback des Controllers soll in Erkundung und Kampf spürbar werden: So soll man auf die Richtung von Angriffen aufmerksam werden oder bei einer Venom-Attacke spüren, wie die Elektrizität von links nach rechts durch den Controller wandert. Darüber hinaus wird es eine Ultimate Edition geben (79,99 Euro), die einen Download-Code für Marvel's Spider-Man: Remastered enthalten wird.

Sackboy: A Big Adventure (Sumo Digital, PS5, PS4)

Die Macher von LittleBigPlanet 3 bleiben der putzigen Hüpfwelt treu: Wer Lust auf hüpfen, springen und Akrobatik im weitesten Sinne hat, der könnte hier inklusive schöner Perspektivwechsel und kleiner Rätsel auf seine Kosten kommen. Der Plattformer wird sowohl allein als auch kooperativ spielbar sein und auch für PlayStation 4 erscheinen.

*Update* The Pathless (Giant Squid Studios, PS5, PS4, PC, iOS)

Im mystischen Action-Adventure The Pathless von den Abzu-Machern schlüpft man in die Rolle einer Jägerin, die auf einer geheimnisvollen Insel gegen dunkle Mächte kämpft. Dabei greift sie nicht nur auf Pfeil und Bogen zurück, sondern hat mit einem Adler auch einen treuen Begleiter zur Seite. Die Entwickler versprechen einen dunklen Wald voller Geheimnisse, alte Ruinen, zahlreiche Rätsel und epische Schlachten.

Einige konsolenexklusive Spiele für PlayStation 5 sind bisher nur mit 2020 datiert, sie könnten also noch bis Weihnachten erscheinen. Darunter befinden sich Oddworld Soulstorm (Firma Studio, Action-Adventure, PS5, PS4, PC) und Little Devil Inside (Neo Stream, Action-Adventure, PS5, PS4, PC).

Letztes aktuelles Video: Showcase Closing Sizzle

Kommentare

Dero.O schrieb am
@Akabei wenn man keine Ahnung hat..
Zum Thema:
Spiderman und Demon?s Souls sind vorbestellt. Damit sollte ich beschäftigt sein, bis Ratchet & Clank erscheint
mafuba schrieb am
Dimi3000 hat geschrieben: ?
10.10.2020 13:15
Was heisst hier Exklusive Spiele für PS5 !? Wenn man genau hin guckt gibts die Spiele auch auf andere Platform bis auf sehr wenige Spiele wie z.b. Astro Playroom Spiel. Fast alles andere PC oder PS4.
Hat mich auch etwas gewundert aber es geht hier wohl um Konsolenexklusivität (vergleichbar mit der XBox).
Wenn die Spiele nicht auf XBox oder Switch erhältlich sind, werden die Wohl auf der Liste sein.
Wenn man so darüber nachdenkt ergibt es wieder Sinn. Sonst hätte die XBox ja gar keine "Exclusives" mehr...
Dimi3000 schrieb am
Was heisst hier Exklusive Spiele für PS5 !? Wenn man genau hin guckt gibts die Spiele auch auf andere Platform bis auf sehr wenige Spiele wie z.b. Astro Playroom Spiel. Fast alles andere PC oder PS4.
USERNAME_2458709 schrieb am
Markhelm hat geschrieben: ?
10.10.2020 09:18
Mit teh Power of SSD and Flüssigmetall wird man sogar in die Zukunft reisen können. In voll krasser Optik.
Korrekt. :heart_eyes:
Markhelm schrieb am
Akabei hat geschrieben: ?
10.10.2020 00:40
Insbesondere wenn man die superkrasse Geilomat-Optik bedenkt.
Ich stelle jetzt aber doch mal die Existenzberechtigung von SSDs in Frage, wenn man die (natürlich auch wunderhübsche) Festplatte in der PS4 schon künstlich ausbremsen musste.
Mit teh Power of SSD and Flüssigmetall wird man sogar in die Zukunft reisen können. In voll krasser Optik.
schrieb am