PlayStation 5: Zwei Systemsoftware-Updates zum Download

 
von ,

PlayStation 5: Zwei Systemsoftware-Updates zum Download

PlayStation 5 (Hardware) von Sony
PlayStation 5 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Let's Go Digital (Devkit-Konzept)
Sony hat gestern und heute jeweils ein Systemsoftware-Update für die PlayStation 5 (ab 850,00€ bei kaufen) veröffentlicht. Folgende Fehler werden behoben bzw. folgende Verbesserungen werden vorgenommen.

Version 20.02-02.26.00
  • "Dieses Systemsoftware-Update verbessert die Systemleistung.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem installierte Disc-Versionen von Spielen manchmal gelöscht wurden. 
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der PS5 Wireless-Controller im Ruhemodus nicht aufgeladen wurde, wenn er über das USB-Kabel, das bei einigen PS5-Konsolen im Lieferumfang enthalten ist, an den USB-Typ-A-Anschluss auf der Vorderseite der PS5 angeschlossen war."

Version 20.02-02.25.00
  • "Dieses Systemsoftware-Update verbessert die Systemleistung.
  • Ein Problem, bei dem Benutzer keine Spiele herunterladen konnten, weil nur die Option "In Warteschlange zum Herunterladen" oder "Details anzeigen" angezeigt wurde, wurde behoben. Wenn dieses Problem auftritt, aktualisiere die Systemsoftware auf die neueste Version und versuche dann, deine PS5 im Sicherheitsmodus zu starten, damit die Datenbank neu aufgebaut wird."

Sony: "Für eine bestmögliche PlayStation-Erfahrung solltest du deine PS5-Konsole immer auf die neueste Version der Systemsoftware aktualisieren. Durch das Update wird die Sicherheit erhöht, und es können zahlreiche zusätzliche Funktionen genutzt werden."

Letztes aktuelles Video: PS5 Launch New Worlds To Explore Play Has No Limits

Quelle: PlayStation.Blog, Sony

Kommentare

Pentanick schrieb am
-WuSa- hat geschrieben: ?26.11.2020 11:37 Bei Games und Bluray ist der Ton sehr leise.
Fiio E17 + FiiO E09K und ein Presonus USB,bisher getestet,bei beidem voll am anschlag,sehr leise.
Headphone BD DT 990 Pro 250 Ohm.
Über Controller oder TV ist keine Option,da der Sound sehr schlecht ist.
Ps3 und Ps4 liefen so Jahrelang ohne Probleme.
Sound in Settings alles auf Max. eingestellt.
250 Ohm?!
Eventuell einen Vorverstärker anschaffen ist das einzige wo mir dazu einfällt.
Edit: Soeben festgestellt, dass Du mit den beiden Fiio's bereits schon selber auf die Idee gekommen bist.
Ein neuer Kopfhörer ohne extra viel Widerstand ist vermutlich die beste Lösung.
Auch von BD kriegst Du 32 Ohmiges. Bild
-WuSa- schrieb am
Bei Games und Bluray ist der Ton sehr leise.
Fiio E17 + FiiO E09K und ein Presonus USB,bisher getestet,bei beidem voll am anschlag,sehr leise.
Headphone BD DT 990 Pro 250 Ohm.
Über Controller oder TV ist keine Option,da der Sound sehr schlecht ist.
Ps3 und Ps4 liefen so Jahrelang ohne Probleme.
Sound in Settings alles auf Max. eingestellt.
The_Outlaw schrieb am
Hm, also abgesehen von kleineren Problemen* beim Anschluss der externen Platte, wo alle meine PS4-Spiele drauf sind, habe ich bislang nur das 'Problem', dass, wenn Updates für Spiele runtergeladen sind und die Meldung eingeblendet wird, nicht der Titel des Spiels dasteht, sondern einfach ''Unbekannt''. Sonst kann ich mich zum Glück über nichts beschweren. ^^
*Musste bei vielen, aber nicht allen Spielen, die Disc noch mal einlegen, damit er davon Daten installiert und das Spiel starten, bevor es in der Bibliothek aufgeführt wurde, obwohl ich vorher alle Konten etc. von PS4 auf PS5 übertragen habe. Dafür läuft aber scheinbar wirklich alles und nur bei Pro Evo 2018 - und das ist wirklich verschmerzbar - kam eine Infobox, dass es auf der PS5 zu ungewöhnlichem Verhalten kommen kann.
Waffenmutter schrieb am
Da sieht man wieder, einfach mal geduldig sein, Sony kennt die Probleme und in kürze werden diese behoben. Diese ganze Aufblähung von Bugs ist völlig sinnlos.
schrieb am
PlayStation 5
ab 850,00€ bei