PlayStation 5: Mehr als 25 Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

 
von ,

Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

PlayStation 5 (Hardware) von Sony
PlayStation 5 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Let's Go Digital (Devkit-Konzept)
Bei den PlayStation Studios (First Party) von Sony Interactive Entertainment befinden sich aktuell mehr als 25 Spiele für die PlayStation 5 in Entwicklung, sagte Hermen Hulst (Head of PlayStation Studios) gegenüber Wired. Fast die Hälfte dieser Spiele sollen ein "neues geistiges Eigentum" (neue Marke) sein. Der ehemalige Chef von Guerrilla Games verspricht eine "unglaubliche Vielfalt", die von Entwicklern aus unterschiedlichen Regionen kommen soll. Von "großen und kleinen Spielen aus verschiedenen Genres" ist die Rede. Konkreter wurde er nicht, aber für Wired wirkt es so, als würde Sony langsam Fahrt bei der neuen Konsolen-Generation aufnehmen.

Von den in Entwicklung befindlichen Spielen sind bisher nur wenige Titel offiziell angekündigt worden. Hierzu gehören Ratchet & Clank: Rift Apart (11. Juni 2021) von Insomniac Games, Horizon Forbidden West (2021) von Guerrilla Games, God of War Ragnarok (2021) von Sony Santa Monica und Gran Turismo 7 von Polyphony Digital (2022). Außerdem befindet sich ein neues AAA-Multiplayer-Projekt bei den Firewalk Studios und ein neuer Titel bei den Haven Studios (Jade Raymond) in Entwicklung. Gerüchte ranken sich zudem um ein Remake von The Last of Us.

Laut einem Sprecher von Sony Interactive Entertainment via Gematsu haben die PlayStation-5-Nutzer seit dem Launch der Konsole (November 2020 bis Ende März 2021) ca. 81 Prozent mehr Zeit mit der Konsole als auf der PlayStation 4 während gleichen Launch-Periode (2013 bis 2014) verbracht. Außerdem wurden in den ersten fünf Monaten der PlayStation 5 elf Prozent mehr Spiele als bei der PlayStation 4 verkauft. Auch die Spielzeit der Nutzer war im März 2021 um 20 Prozent höher als ein Jahr zuvor.

Hiroki Totoki (Chief Financial Officer von der Sony Group) geht übrigens davon aus, dass die Lieferschwierigkeiten bei der PlayStation 5 voraussichtlich bis ins Jahr 2022 anhalten werden (wir berichteten).

Letztes aktuelles Video: Diese Spiele erscheinen 2021 exklusiv

Quelle: Wired, Gematsu

Kommentare

Scorplian schrieb am
EintopfLeiter hat geschrieben: ?02.06.2021 12:41 Hui, zufällig gelesen - meinen Glückwunsch an der Stelle. Hat sich die Mühe doch gelohnt.
Mittlerweile dürfte das gute Teil auch komplett angeschlossen und im Einsatz sein. Freut mich.
Dankeschön :)
Ja natürlich. Hab auch bereits mehrere Spiele begonnen und eines beendet (Astros Playroom, ist ja ziemlich kurz)
EintopfLeiter schrieb am
Scorplian hat geschrieben: ?29.05.2021 11:40 Denn, Yay :Applaus: , ich konnte eine ergattern.
Hui, zufällig gelesen - meinen Glückwunsch an der Stelle. Hat sich die Mühe doch gelohnt.
Mittlerweile dürfte das gute Teil auch komplett angeschlossen und im Einsatz sein. Freut mich.
VG
PlayerDeluxe schrieb am
Einfach mal Gratulation. Aber schön selber nutzen und nicht verchecken. ;)
Scorplian schrieb am
Einmal muss ich dieses Offtopic Thema noch aufgreifen.
Denn, Yay :Applaus: , ich konnte eine ergattern.
Muss dabei aber betonen, dass der Bot dabei nicht geholfen hat. Ich hab nach einem Amazon Drop, bei dem der Bot aufgrund eines Fehlers einfach mal garnicht reagiert hat (kann passieren, nicht dramatisch), wieder vermehrt einen Blog darüber im Auge behalten und voila, gestern hatte ich einfach extremes pures Glück.
Ich hab dem Blog gerade dann besucht, als ein Gerücht für PS5 bei Müller aufkam. Bin dann mal draufgegangen und sie war einfach erhältlich, 10-15 Min bevor jeglicher Bot darauf reagiert hat!
Wurde auch schon verschickt :mrgreen:
schrieb am