WRC 9 - The Official Game: Rallye-Rennen in 4K mit 60 fps auf PlayStation 5

 
von ,

WRC 9: Rallye-Rennen in 4K mit 60 fps auf PlayStation 5

WRC 9 - The Official Game (Rennspiel) von Nacon
WRC 9 - The Official Game (Rennspiel) von Nacon - Bildquelle: Nacon
WRC 9, das offizielle Videospiel der FIA World Rally Championship, wird auch als Starttitel für die PlayStation 5 bei ihrer Veröffentlichung am 12. bzw. 19. November erhältlich sein. Das Rallye-Rennspiel wird man in 4K mit 60 Bildern pro Sekunde spielen können. Alle Besitzer der PS4-Version von WRC 9 erhalten ein kostenloses Upgrade zur PS5-Version, sobald diese verfügbar ist. Versionen für Xbox Series X und Nintendo Switch erscheinen zu einem späteren Zeitpunkt.

"Wie alle Gamer auf der ganzen Welt konnten wir es kaum erwarten, die nächste Konsolengeneration anzutesten. Nach vielen Monaten harter Arbeit ist es eine Ehre für uns, gleich beim Start mit einem unserer Flaggschiff-Titel dabei zu sein", so Benoit Clerc, Head of Publishing bei Nacon. "Die Technik der neuen Konsolen hat es uns ermöglicht, mit WRC 9 ein neues, unglaubliches Niveau von Leistung und geschmeidigem Gameplay zu erreichen und KT Racings Expertise und Erfahrung bei Rennsimulationen zur Schau zu stellen."

Wenn WRC 9 für die PlayStation 5 erscheint, wird es das Oktober-Update der aktuellen Konsolengeneration enthalten. Es bietet sechs neue Stages für die Rallye Finnland, einen weiteren WRC-Piloten sowie den Foto-Modus.

Nacon: "Auf der PlayStation 5 setzt KT Racing die neuen Haptik-Features des DualSense-Controllers ein, um das Feedback durch verschiedene Straßenbeläge der World Rally Championship zu verbessern und weiterzuentwickeln. Durch die Vibrationen des DualSense-Controllers erleben die Spieler das bisher realistischste Fahrgefühl – und nehmen die Unterschiede zwischen Asphalt, Kies und Schnee wie auch die Richtung eines Aufpralls wahr. Auch die innovativen Trigger werden genutzt, um zusätzliches Feedback zu bieten. Sie reagieren auf den Zustand des Fahrzeugs und machen beispielsweise das Beschleunigen schwieriger, wenn der Wagen beschädigt ist."

Letztes aktuelles Video: PS5Spielszenen

Quelle: Nacon

Kommentare

TheoFleury schrieb am
Leon-x hat geschrieben: ?29.10.2020 00:53
TheoFleury hat geschrieben: ?29.10.2020 00:42
ABER: 4K @ 60 FPS mit HDMI 2.0 Anschluss kein Problem? (PS5)
...
Für 4K und 120 FPS benötigt man aber HDMI 2.1 am TV/ Monitor? (PS5)
Ja, für 4k/60 reicht HDMI 2.0.
Erst für 4k mit höherer Framerate braucht man HDMI 2.1. Sonst geht nämlich nur 1440p/120Hz.
Danke für die rasche Antwort 8)
Leon-x schrieb am
TheoFleury hat geschrieben: ?29.10.2020 00:42
ABER: 4K @ 60 FPS mit HDMI 2.0 Anschluss kein Problem? (PS5)
...
Für 4K und 120 FPS benötigt man aber HDMI 2.1 am TV/ Monitor? (PS5)
Ja, für 4k/60 reicht HDMI 2.0.
Erst für 4k mit höherer Framerate braucht man HDMI 2.1. Sonst geht nämlich nur 1440p/120Hz.
TheoFleury schrieb am
Der wohl falsche Fred für mein Anliegen, sry.
ABER: 4K @ 60 FPS mit HDMI 2.0 Anschluss kein Problem? (PS5)
Korrigiert mich falls ich daneben liege ;)
Für 4K und 120 FPS benötigt man aber HDMI 2.1 am TV/ Monitor? (PS5)
Leon-x schrieb am
Hoffe ja dass Dirt Rally 2.0 für alle Playstation 5 Piloten noch Upgrade-Patch bekommt. Läuft ja nur in 1080p/60 auf einer Pro. Da kann auch die PS5 nichts boosten von allein.
Selber hab ich neben PC die Xbox Fassung da die dynamische 4k Auflösung besitzt. Sollte auf der Serie X dann in nativ 4k gehen.
WRC 9 soll zwar nicht so schlecht sein kommt aber in paar Punkten nicht an Dirt Rally ran.
schrieb am