Returnal: Fehlerhafter Patch kann Spielstände zerstören; Hotfix offiziell verfügbar

 
von ,

Returnal: Fehlerhafter Patch kann Spielstände zerstören; Hotfix offiziell verfügbar

Returnal (Shooter) von Sony
Returnal (Shooter) von Sony - Bildquelle: Housemarque
Aktualisierung vom 6. Mai 2021, 13:24 Uhr:

Mittlerweile hat auch Housmarque die Veröffentlichung des Hotfix-Patchs 1.3.4 (Patchnotizen) und die Sicherheit der Spielstände von Returnal (ab 59,98€ bei kaufen) offiziell verkündet:


Aktualisierung vom 6. Mai 2021, 12:06 Uhr:


Inzwischen hat Housemarque einen Hotfix für Returnal auf Version 1.3.4 veröffentlicht, der den Speicher-Fehler beheben sollte. Die aktuelle Versionsnummer (1.003.004) wird in der Spielinfo des Titels angezeigt. Eine entsprechende Ankündigung von Housemarque via Twitter steht allerdings noch aus.

Ursprüngliche Meldung vom 6. Mai 2021, 09:06 Uhr:

Am 5. Mai 2021 hat Housemarque das Update 1.3.3 für Returnal veröffentlicht, um diverse Spielverbesserungen vorzunehmen und Fehler zu beheben (Patchnotizen). Allerdings hat man damit wohl auch einem Bug Einlass gewährt, der den Spielstand des gnadenlosen Roguelike-Shooter (zum Test) unbrauchbar machen kann.

Inzwischen haben die finnischen Entwickler die Aktualisierung wieder rückgängig gemacht und Returnal auf Version 1.3.1 zurückgesetzt, bis der Fehler in voraussichtlich ein paar Stunden behoben sei. Bis dahin wird allerdings dringend empfohlen, das Spiel vor einem Start neu herunterzuladen:


Letztes aktuelles Video: VideoGuide

Quelle: Housemarque / Twitter

Kommentare

Der_Pazifist schrieb am
daily hat geschrieben: ?16.05.2021 18:08
Der_Pazifist hat geschrieben: ?06.05.2021 17:22
daily hat geschrieben: ?06.05.2021 17:10
Ich wünschte ich könnte das auch behaupten.. Das 1. Biom ist ansich kein Thema wenn ich nicht grade von zwei so sich portenden Riesen, 12 fliegenden Gegnern und am besten noch so nem riesenhund angegriffen werd.... aber der Boss haut mich jedes mal in der dritten Phase weg...
Vielleicht hilft dir folgendes:
Spoiler
Show
Wenn du mit riesen diese art gelbes gewächs meinst kann ich dir nur empfehlen sei mutig und geh in den nahkampf. 2-3 hits und sie sind down. Im zweifel nah kampf und dann wenn der gegner zusammen sackt den kopf (rotes kästchen = schwachstelle) aus der ferne drauf schießen. Die Hunde bekämpfe ich genauso.
Der erste boss ist im grunde simpel. Einfach immer seitlich laufen und aus großer Entfernung schießen. In phase 3 blitzt er gerne rot auf und es folgt immer dieselbe kombo. Er hechtet zu dir hin, du weichst mit boost aus und musst dann sofort springen wegen dem roten kreis. Mit etwas glück und übung schaffst du den kampf ohne gegen treffer. Viel erfolg xD
Zudem gibt es in jedem biom so ne art shop gebiet. Dort kannst ein großes heilitem für 150 kaufen und manchmal zb einen Astronauten (2nd life!) für 250 kaufen.
Ich empfehle die tastenbelegung zu ändern damit du nie den rechten stick los lassen musst.
Ich kam heute endlich mal wieder zum spielen und hab den ersten Boss beim zweiten Versuch gelegt. Die Tipps haben geholfen ^^ Hat nu insg. 21 Tode und 11 Stunden gedauert ;p Dann aber direkt in einem Rutsch bis zu Phase 2 vom zweiten Boss. Mal sehen wie lang ich da brauch :D Der Weg zu dem ist jedenfalls mal deutlich anspruchsvoller und Item-Intensiver
Glückwunsch!
Die nächste Etappe schaffst du auch.
Falls dir der Einstieg ins nächste Biom zu hart ist kannst das erste Biom noch abfarmen und/oder items kaufen. Selbst den Boss kannst du wiederholen.
Viel Erfolg :D
Temeter  schrieb am
Danilot hat geschrieben: ?06.05.2021 12:57 Wie war das noch mal: Die Spieler sollten zum Release kaufen, um die Entwickler und einen möglichen Nachfolger zu fördern??
Ne danke, hier warte ich gern die Preisreduzierung ab, bis dahin sollten die wichtigsten Patches durch sein.
80? außerdem, ansonsten ists praktisch gestohlen!
daily schrieb am
Der_Pazifist hat geschrieben: ?06.05.2021 17:22
daily hat geschrieben: ?06.05.2021 17:10
Der_Pazifist hat geschrieben: ?06.05.2021 16:52 Letztlich aber auch nicht so schlimm.. ich bin erst biom 3. biom 1 und 2 inkl. Bosse sind ja kein Thema.
Ich wünschte ich könnte das auch behaupten.. Das 1. Biom ist ansich kein Thema wenn ich nicht grade von zwei so sich portenden Riesen, 12 fliegenden Gegnern und am besten noch so nem riesenhund angegriffen werd.... aber der Boss haut mich jedes mal in der dritten Phase weg...
Vielleicht hilft dir folgendes:
Spoiler
Show
Wenn du mit riesen diese art gelbes gewächs meinst kann ich dir nur empfehlen sei mutig und geh in den nahkampf. 2-3 hits und sie sind down. Im zweifel nah kampf und dann wenn der gegner zusammen sackt den kopf (rotes kästchen = schwachstelle) aus der ferne drauf schießen. Die Hunde bekämpfe ich genauso.
Der erste boss ist im grunde simpel. Einfach immer seitlich laufen und aus großer Entfernung schießen. In phase 3 blitzt er gerne rot auf und es folgt immer dieselbe kombo. Er hechtet zu dir hin, du weichst mit boost aus und musst dann sofort springen wegen dem roten kreis. Mit etwas glück und übung schaffst du den kampf ohne gegen treffer. Viel erfolg xD
Zudem gibt es in jedem biom so ne art shop gebiet. Dort kannst ein großes heilitem für 150 kaufen und manchmal zb einen Astronauten (2nd life!) für 250 kaufen.
Ich empfehle die tastenbelegung zu ändern damit du nie den rechten stick los lassen musst.
Ich kam heute endlich mal wieder zum spielen und hab den ersten Boss beim zweiten Versuch gelegt. Die Tipps haben geholfen ^^ Hat nu insg. 21 Tode und 11 Stunden gedauert ;p Dann aber direkt in einem Rutsch bis zu Phase 2 vom zweiten Boss. Mal sehen wie lang ich da brauch :D Der Weg zu dem ist jedenfalls mal deutlich anspruchsvoller und Item-Intensiver
Gesichtselfmeter schrieb am
Alex_Omega hat geschrieben: ?06.05.2021 18:34 Sicher dass das ein Bug und kein Feature ist? Das ist einfach nur Teil der Hardcore-Erfahrung die dieses Game bietet :Blauesauge:
Hey, vielleicht hat Housemarque ja gar nicht auf das Label "Rogue" abgezielt, sondern wollte ihr Eigenes etablieren.
In Zukunft heisst es dann:
"Prepare to lose your progress" der Untertitel des neuen Returnal-like Spiels "No Refund" aus dem Hause Glitchsoft.
Pressestimmen:
"Selten hat ein Spiel mit seiner Inszenierung mich so erfüllend in meinem Lebensalltag beeinflusst. Meine Frau hat jetzt eine eigene Wohnung, damit ich die 10 stündigen Runs ohne Savefunktion ohne Störung erleben darf. Den Nervenkitzel, den die Franzosen da durch 4th wall breaking Features, wie mögliche Stromausfälle auf den Bildschirm zaubern, habe ich in meiner Laufbahn so noch nicht erlebt. "
92%
- Jörg Luibl, 4players
:lol:
BigSpiD schrieb am
Ryan2k6 hat geschrieben: ?06.05.2021 09:58
BigSpiD hat geschrieben: ?06.05.2021 09:16 Mein Run dauert schon fast 3h und eigentlich will meine Frau später was an der Konsole zocken. Dh mein Run wird abgebrochen?danke Housemarque für die selten dämliche Idee, keine Speicverfunktion zu bringen, wenn ne Runde sehr schnell auf >2h anwächst.
Was können die dafür, wenn du nicht bereit bist ne zweite Konsole für deine Frau zu kaufen? :lol:
PS: Oder sie sich selbst eine. :Häschen:
Oh selbstverständlich, wie konnte ich nur so geizig sein und nicht jedem Familienmitglied ne eigene PS5 kaufen. Die wird doch eh meist in Bundles aus ?Nimm 4 zahle 2? hinterher geworfen :D
schrieb am
Returnal
ab 59,98€ bei