The Last of Us Part 1: PC-Version verschiebt sich um wenige Wochen

 
von Sören Wetterau,

The Last of Us Part 1: PC-Version erscheint später als geplant

The Last of Us Part 1 (Action-Adventure) von SIE
The Last of Us Part 1 (Action-Adventure) von SIE - Bildquelle: Naughty Dog
Auch The Last of Us Part 1 ist nicht geschützt vor Verschiebungen: Die PC-Umsetzung des PlayStation 5-Abenteuers erscheint nicht wie geplant am 3. März 2023. Entwickler Naughty Dog braucht etwas mehr Zeit.

Dabei liegt die Betonung auf den Wort "etwas", denn allzu lang fällt die Verschiebung tatsächlich nicht aus. The Last of Us Part 1 soll nun am 28. März 2023 für den PC via Steam und Epic Games Store erscheinen.

The Last of Us Part 1: Verschiebung aus Qualitätsgründen



Die recht kurze Verschiebung von drei Wochen begründet Naughty Dog damit, dass man die Portierung von The Last of Us Part 1 auf dem PC in "bestmöglicher Qualität" abschließen möchte. Deshalb will man die zusätzliche Zeit nutzen, um der Umsetzung den gehörigen Feinschliff zu verpassen.

"Wir freuen uns sehr, The Last of Us Part 1 auf eine neue Plattform zu bringen, um sowohl neue, wie auch wiederkehrende Spieler mit der unvergesslichen Überlebensgeschichte von Joel und Ellie zu erreichen. Wir hoffen, dass ihr euch auch weiterhin auf die PC-Veröffentlichung am 28. März freut", so das Studio auf Twitter abschließend.




Der vorherige Releasetermin, den Sony und Naughty Dog erst im Dezember 2022 mit einem Trailer verkündeten, kann somit nicht mehr eingehalten werden. Immerhin handelt es sich aber nicht um eine monatelange Verschiebung, wie es in der Regel der Fall ist.

PC-Version erst nach Staffelfinale



Der verschobene Release sorgt aber auch dafür, dass die PC-Version jetzt erst nach dem Ende der aktuell laufenden TV-Serie zu The Last of Us erscheint. Die von HBO produzierte Serie feiert ihr Staffelfinale am 16. März 2023 – und somit fast zwei Wochen vor der Veröffentlichung von The Last of Us Part 1 für den PC.

Apropos Serie: Während in der vergangenen Nacht die vierte Folge ausgestrahlt wurde, konnte uns vor allem zuletzt Folge 3 sehr begeistern. Was wir sonst von der Serienumsetzung halten, verraten wir euch in unserer ausführlichen Kritik zu The Last of Us.
Quelle: Twitter / @Naughty_Dog

Kommentare

schrieb am