The Walking Dead: Saints & Sinners : Schroffer Zombie-Überlebenskampf hat PSVR erreicht

 
The Walking Dead: Saints & Sinners
Release:
23.01.2020
Q1 2020
23.01.2020
05.05.2020
23.01.2020
23.01.2020
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: The Walking Dead: Saints & Sinners
75
Test: The Walking Dead: Saints & Sinners
75
Test: The Walking Dead: Saints & Sinners
76
Test: The Walking Dead: Saints & Sinners
76

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Walking Dead: Saints & Sinners : Schroffer Zombie-Überlebenskampf hat PSVR erreicht

The Walking Dead: Saints & Sinners  (Action-Adventure) von Skydance Interactive
The Walking Dead: Saints & Sinners (Action-Adventure) von Skydance Interactive - Bildquelle: Skydance Interactive
Einfach gestrickte Schießbuden gibt es in VR wie Sand am Meer, doch Skydance Interactive will mit The Walking Dead: Saints & Sinners das bedrohliche Gefühl eines Überlebenskampfes in der Virtuellen Realität einfangen. Bereits im Februar schlichen wir uns auf leisen Sohlen durch den Test für Oculus Rift S und Valve Index - seit gestern ist das Spiel auch für PSVR verfügbar. PlayStation-Move-Controller sind dabei übrigens zwingend erforderlich.

"Stelle dich allen Schrecken, die die Lebenden und die Toten in diesem neuen VR-Abenteuer aus dem Universum von The Walking Dead zu bieten haben. Reise durch die Ruinen des von Streunern verseuchten New Orleans. Kämpfe, schleiche, plündere und überlebe von Tag zu Tag, während du das Geheimnis um diese Stadt aufdeckst. Begegne verzweifelten Fraktionen und einsamen Überlebenden und finde heraus, ob sie Freund oder Feind sind. Egal ob du anderen hilfst oder dir nimmst, was du kriegen kannst – alle deine Entscheidungen haben Konsequenzen. Was für einen Überlebenden werden die Menschen von New Orleans in dir sehen?

Erkunde New Orleans in einem offenen Horror-Überlebensabenteuer.

Plündere die Stadt, um Waffen, Nahrung, Werkzeuge und Hinweise zu finden.

Sei auf der Hut vor den Lebenden und den Toten: jedes laute Geräusch wie z. B. ein Schuss wird Aufmerksamkeit erregen.

Stelle aus alten Materialien provisorische Ausrüstung her: Klingen, Waffen, Medizin und vieles mehr."

Wer es actionlastiger mag, kann übrigens auch The Walking Dead Onslaught VR von Survios im Auge behalten, welches laut Oculus-Store "bald" erscheinen soll und neben diversen PC-Headsets auch für PSVR in Arbeit ist.

Letztes aktuelles Video: Der Einstieg Valve Index

Quelle: PSN-Store

Kommentare

Briany schrieb am
Da hab ich lange drauf gewartet. Nach den ersten 2 Stunden kann ich natürlich noch nichts über die Qualität des ganzen Spiels sagen, ich kann aber schonmal sagen dass ich absolut noch kein PSVR Spiel gespielt habe welches so sauber umgesetzt und bedienbar ist. Extrem innovativ und das Tracking bzw die Steuerung sind 1A. Macht schonmal sehr viel spaß und freue mich aufs weiter spielen.
WoldoGeraldo schrieb am
Solidussnake hat geschrieben: ?
07.05.2020 08:52
M4g1c79 hat geschrieben: ?
07.05.2020 08:28
4P|Jan hat geschrieben: ?
06.05.2020 17:04

Ja, habe ich mal ergänzt:
"PlayStation®Move-Motion-Controller sind erforderlich."
Danke. Schade, habe ich mir gedacht. Mir sind die einfach nach wie vor zu teuer. Für das gebotene jedenfalls.
Nach dem Launch der PS4 aber vor der dem Launch von PS VR waren die Move Controller sehr unbegehert und wurden zu Schleuderpreisen angeboten. Da hätte man mal zuschlagen sollen XD
So habe ich das glücklicherweise damals gehandhabt. 2 Move Controller zusammen für 28? kurz vor Release der PSVR :)
Zum Spiel: Die ersten 1,5-2h habe ich hinter mir und ich bin positiv überrascht. Gute Physik & Grafik (PS4 Pro) und selbst mit Move Controllern ohne Analog Stick gut steuerbar.
Solidussnake schrieb am
M4g1c79 hat geschrieben: ?
07.05.2020 08:28
4P|Jan hat geschrieben: ?
06.05.2020 17:04
M4g1c79 hat geschrieben: ?
06.05.2020 16:30
Werden die Move Controller benötigt? Ich meine mich zu erinnern, dass man da beide Hände nutzen konnte/musste?
Ja, habe ich mal ergänzt:
"PlayStation®Move-Motion-Controller sind erforderlich."
Danke. Schade, habe ich mir gedacht. Mir sind die einfach nach wie vor zu teuer. Für das gebotene jedenfalls.
Nach dem Launch der PS4 aber vor der dem Launch von PS VR waren die Move Controller sehr unbegehert und wurden zu Schleuderpreisen angeboten. Da hätte man mal zuschlagen sollen XD
M4g1c79 schrieb am
4P|Jan hat geschrieben: ?
06.05.2020 17:04
M4g1c79 hat geschrieben: ?
06.05.2020 16:30
Werden die Move Controller benötigt? Ich meine mich zu erinnern, dass man da beide Hände nutzen konnte/musste?
Ja, habe ich mal ergänzt:
"PlayStation®Move-Motion-Controller sind erforderlich."
Danke. Schade, habe ich mir gedacht. Mir sind die einfach nach wie vor zu teuer. Für das gebotene jedenfalls.
Pulsedriver30 schrieb am
Mich nervt diese "immer mehr Zombies und weniger Loot Tag für Tag" - Sache. Ansonsten ganz gut gelungenes Spiel. Gibt aber bessere. ^^
schrieb am