The Game Awards: 2020: Fünf Weltpremieren für die Pre-Show versprochen

 
The Game Awards
Awards
Entwickler: The Game Awards
Publisher: The Game Awards
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Game Awards 2020: Fünf Weltpremieren für die Pre-Show versprochen

The Game Awards (Awards) von The Game Awards
The Game Awards (Awards) von The Game Awards - Bildquelle: The Game Awards
Im Rahmen der Game Awards 2020, die in der Nacht vom kommenden Donnerstag auf Freitag ab 1 Uhr morgens übertragen werden, soll es bereits in der Pre-Show mit Sydnee Goodman fünf Weltpremieren zu sehen geben. Das hat Veranstalter und Moderator Geoff Keighley via Twitter bekannt gegeben. Darüber hinaus soll es auch wieder einen Music-Act in der Show geben.

Bei diesen so genannten "Weltpremieren" muss es sich nicht zwangsweise um die Ankündigung neuer Spiele handeln. Denkbar erscheint auch, dass erstmalig neues oder exklusives Material zu bereits bekannten Titeln gezeigt wird, die in Zukunft erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Highlights Ankündigungen

Quelle: Twitter

Kommentare

P0ng1 schrieb am
Mittlerweile wurde bestätigt, dass Halo Infinite im Herbst 2021 erscheint:

Halo 1 wurde am 15.11.2001 veröffentlicht.
Eine Release von Halo Infinite am 15.11.2021 (20 jähriges Jubiläum) halte ich daher für durchaus realistisch.
vicoSun schrieb am
Back for Blood von Turtle Rock Studios.
P0ng1 schrieb am
343 Industries hat ja bereits bestätigt, dass Halo Infinite nicht bei den Video Game Awards vertreten sein wird. Es soll jedoch noch 2020 ein Community Update zum Titel geben.
Nachdem Microsoft letztes Jahr die Xbox Series X auf den Video Game Awards angekündigt hat, könnte ich mir weitere Ankündigungen auch für dieses Jahr vorstellen. Das neue Spiel von The Coalition käme da eventuell in Frage. :D
Flux Capacitor schrieb am
flo-rida86 hat geschrieben: ?
08.12.2020 13:09
Flux Capacitor hat geschrieben: ?
07.12.2020 16:46
noobsaiboot hat geschrieben: ?
07.12.2020 16:10
hoffe auf ein release datum von RE8 und ein trailer von god of war ragnarok.
Könnte sehr gut sein dass Sony die GoW Karte zückt um zu glänzen. Gameplay hinter verschlossenen Türen gab es ja gemäss Gerüchten bereits im Sommer.
Von Microsoft erwarte ich aber auch noch etwas PR für kommende Games der Studios.
Bei ms wirds aber wohl zu früh sein ausser neues Halo Material.ooooder Wer weiss vielleicht verkünden die das scalebound doch wieder weiter entwickelt wird :Häschen:
Man dürfte Warhammer Gameplay zeigen, ein Spiel welches ja Zeitexklusive auf Xbox/PC kommt. Oder mal mehr von The Medium. Oder man kommt noch mit einer 3rd Party Überraschung (Ryse 2, reines Wunschdenken i know). Aber auch sonst gäbe es Dinge welche passen würden.
Woran arbeitet:
- The Initative
- Compulsion Games
- The Coalition
- inXile
Mal wieder ein neues Lebenszeichen von:
- Halo Infinite
- Hellblade 2
Und dann könnte man noch was zeigen zu:
- State of Decay 3
- Forza Horizon 5 (Als Überraschung)
- Forza Motorsport
- Avowed
- Everwild
- Crossfire X
Von den Zenimax Studios darf man auch gerne was zeigen (Starfield z.B), auch wenn der Deal dort erst 2021 fix ist. Aber wir haben im nächsten Jahr ja noch die (digitale) E3, schon klar. :mrgreen:
flo-rida86 schrieb am
Dero.O hat geschrieben: ?
08.12.2020 12:35
Elden Ring! Release dann bitte März 2021 :Hüpf:
Soviel Hoffnung hätte ich auch gerne:)
Bin schon froh wenn die was zeigen.
schrieb am