4Players.de: In eigener Sache: Der Neuzugang im Mai heißt...

 
von ,

In eigener Sache: Der Neuzugang im Mai heißt...

4Players.de (Unternehmen) von 4Players
4Players.de (Unternehmen) von 4Players - Bildquelle: 4Players
...Alice. Wir freuen uns sehr, die ehemalige Leiterin des 4Players-Videoteams wieder an Bord begrüßen zu dürfen. Hinter und vor der Kamera, am Schnittrechner, am Mikrofon und natürlich auch am Controller.

Vor einem Monat haben wir euch ein bisschen etwas über das neue 4Players erzählt: Über unsere großen Pläne mit dem Portal und natürlich unseren Wunsch, diese Ziele mit neuem und altem Personal verwirklichen zu können.

Und genau hier kommt eine Dame ins Spiel, die ihr als treue 4Players-Leser und -Zuschauer natürlich bestens kennt: Alice Wilczynski! Wir freuen uns, dass die Frau mit dem Faible für Horrorspiele ab sofort wieder fester Bestandteil der Redaktion ist – und sie natürlich ihr nicht gerade kleines Skillset im Bereich Video mitbringt. Für euch heißt das: stark geschnittene, geschmeidig vertonte Videobeiträge hier im Portal und auf YouTube. Für uns heißt das: Drill vor und hinter der Kamera, denn Alice kitzelte schon in ihrer jahrelangen Rolle als Head of Video bei 4Players.de nur das Beste aus ihren Kollegen heraus.

Doch genug getextet, lassen wir Alice selbst zu Wort kommen...



Kommentare

ZackeZells schrieb am
Der Pinguin @ H4 hat geschrieben: ?Gestern 09:06
Irgendwas stimmt da tatsächlich nicht, wenn man scrollt wiederholt sich der Inhalt immer wieder.
Halb so Wild - Dafür haben wir nun regelmässig neue tolle "Verbrauchertipps" am rechten Bildrand.
Ich frohlocke :Häschen:
Khorneblume schrieb am
Der Larry hat geschrieben: ?13.05.2022 18:10 Sehr guter Kommentar.
Ich will den auch nicht wiederhaben.
In eigener Sache: Der Gesperrte Rückkehrer im Mai heißt... :)
Der Pinguin @ H4 schrieb am
Uwe sue hat geschrieben: ?Gestern 08:52 is eigentlich noch keinem aufgefallen, dass man nicht weiter runterscrollen kann als 2 seiten? son fehler kann mal nen tag oder 2 auf der hauptseite sein - aber doch nicht wochenlang leute!
Irgendwas stimmt da tatsächlich nicht, wenn man scrollt wiederholt sich der Inhalt immer wieder.
Uwe sue schrieb am
Uwe sue hat geschrieben: ?Gestern 08:58
James Kirk hat geschrieben: ?10.05.2022 19:14 Vielleicht gebe es die Möglichkeit Jörg Luibl in beratender Tätigkeit zurück zu holen?
Zumindest für die Anfangszeit hier auf 4players.de, damit sich das neue Team mit seiner Expertise einarbeiten kann?
Versteht mich bitte nicht falsch, ich kenn das neue Führungsteam hier nicht und möchte auch niemand zunahetreten, aber Jörg Luibl ist für die allermeisten hier das Gesicht, die Seele, der gute Geist von 4players, und ohne ihn wird es für viele Besucher hier nicht leicht werden wieder zurück zu kehren, mich eingeschlossen.
Bitte holt JÖRG zurück ins Boot, ohne ihn ist das alles hier nicht Fisch oder Fleisch, er verkörpert wie kein anderer hier den Gedanken von ehrlichen, fairen, Journalismus, es muss doch eine Möglichkeit geben Herrn Luibl daher hier einzubeziehen?
so wie er hier weggejagt wurde und seine komplette arbeit quasi in frage gestellt wird - da wird er den teufel tun und zurückkommen. das hat er nicht nötig und würde der "Marke Luibl" auch massiv schaden. Er ist der kritiker was games angaht überhaupt, ist mit p&p aufgewachen und vermutlich mit ultima 1 und wasteland - nur ist mit qualität bei gamern wohl kein geld zu verdienen, zumindest nicht langfristig. die gamestar und vorher die pc player sidn damit gescheitert. seit GS auf BILD-niveu gewecheselt is brummt der laden wieder. ich könnte zwr bessere tests machen, aber genau son müll will das volk.
Uwe sue schrieb am
James Kirk hat geschrieben: ?10.05.2022 19:14 Vielleicht gebe es die Möglichkeit Jörg Luibl in beratender Tätigkeit zurück zu holen?
Zumindest für die Anfangszeit hier auf 4players.de, damit sich das neue Team mit seiner Expertise einarbeiten kann?
Versteht mich bitte nicht falsch, ich kenn das neue Führungsteam hier nicht und möchte auch niemand zunahetreten, aber Jörg Luibl ist für die allermeisten hier das Gesicht, die Seele, der gute Geist von 4players, und ohne ihn wird es für viele Besucher hier nicht leicht werden wieder zurück zu kehren, mich eingeschlossen.
Bitte holt JÖRG zurück ins Boot, ohne ihn ist das alles hier nicht Fisch oder Fleisch, er verkörpert wie kein anderer hier den Gedanken von ehrlichen, fairen, Journalismus, es muss doch eine Möglichkeit geben Herrn Luibl daher hier einzubeziehen?
so wie er hier weggejagt wurde und seine komplette arbeit quasi in frage gestellt wird - da wird er den teufel tun und zurückkommen. das hat er nicht nötig und würde der "Marke Luibl" auch massiv schaden.
schrieb am