The Witcher (Netflix): Zweite Staffel bestätigt

 
The Witcher (Netflix)
Entwickler: Netflix
Publisher: Netflix
Release:
20.12.2019
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Witcher: Netflix bestätigt zweite Staffel

The Witcher (Netflix) (Filme & Serien) von Netflix
The Witcher (Netflix) (Filme & Serien) von Netflix - Bildquelle: Netflix
Netflix hat bekanntgegeben, dass The Witcher um eine zweite Staffel verlängert wird. Die erste Staffel wird am 20. Dezember 2019 auf dem Streaming-Dienst anlaufen. Die Dreharbeiten für Staffel 2 beginnen im Frühjahr 2020 in London. Der geplante Start auf Netflix ist 2021. In den Hauptrollen kehren Henry Cavill als Geralt von Riva, Anya Chalotra als Yennefer und Freya Allan als Ciri für die zweite Staffel zurück. Acht Episoden sind geplant.

Lauren Schmidt Hissrich (Showrunner) sagt dazu: "Es freut mich sehr, dass die Zuschauer schon jetzt Gewissheit haben, nach der ersten Staffel wieder in die Welt von The Witcher eintauchen zu können. Die Gelegenheit, weitere Geschichten des Kontinents und von Geralt, Yennefer und Ciri erzählen zu können, bestätigt zudem die großartige Arbeit der Darsteller und unserer Crew."

Die Verfilmung basiert auf der Buchvorlage und nicht den Computer- und Videospielen von CD Projekt Red. Ausführende Produzenten von Staffel 2: Lauren Schmidt Hissrich, Tomek Baginski, Jason F. Brown, Sean Daniel, Mike Ostrowski, Steve Gaub und Jaroslaw Sawko.

Screenshot - The Witcher (Netflix) (Spielkultur)

Screenshot - The Witcher (Netflix) (Spielkultur)

Screenshot - The Witcher (Netflix) (Spielkultur)


"The Witcher basiert auf den Fantasy-Bestsellern der Hexer-Saga und erzählt eine epische Geschichte von Schicksal und Familie. Der einsame Monsterjäger Geralt von Riva versucht in einer Welt seinen Platz zu finden, in der Menschen oft grausamer sind als die wilden Kreaturen, die er jagt. Als ihn das Schicksal zu einer mächtigen Zauberin und einer jungen Prinzessin mit einem dunklen Geheimnis führt, müssen die drei schnell lernen, wie sie auf dem immer unbeständigeren Kontinent gemeinsam überleben können."

"Henry Cavill spielt als Geralt von Riva die Hauptrolle in der Saga von The Witcher. In weiteren Hauptrollen spielen Anya Chalotra als Yennefer und Freya Allan als Ciri. Weitere Rollen: Jodhi May als Calanthe, Björn Hlynur Haraldsson als Eist, Adam Levy als Mousesack, MyAnna Buring als Tissaia, Mimi Ndiweni als Fringilla, Therica Wilson-Read als Sabrina und Emma Appleton als Renfri, Eamon Farren als Cahir, Joey Batey als Jaskier, Lars Mikkelsen als Stregobor, Royce Pierreson als Istredd, Maciej Musial als Sir Lazlo, Wilson Radjou-Pujalte als Dara und Anna Shaffer als Triss."

Letztes aktuelles Video: Haupt-Trailer Deutsche Fassung

Quelle: Netflix

Kommentare

zmonx schrieb am
Finde das gezeigte bisher auch sehr hochwertig. Gute Kämpfe und auch ernst zu nehmende Akteure. Weicht zwar extrem von der bunten Welt ab, die CDPR "vorgegeben" hat, aber damit kann ich leben und bin gespannt, wie die Geschichte wird, die ich so aus den Büchern noch nicht kenne... Aber an diesen Schaumstoff-Penisrüstungen haben sie anscheinend festgehalten, bäh ^^
Tyrantino schrieb am
dx1 hat geschrieben: ?
15.11.2019 08:41
Tyrantino hat geschrieben: ?
15.11.2019 08:29
Jetzt bin ich verwirrt. Wen meinst du mit "deren"?
Netflix z.B.
Edit:
Andererseits müsstest Du doch wissen, wer "die" sind, denn Du schriebst "die" hätten bereits sieben Staffeln angekündigt.
https://forum.4pforen.4players.de/viewt ... 2#p5388232
Eine Produktionsleiterin kann Konzepte für hundert Staffeln haben, ob die in Produktion gehen weiß sie trotzdem nicht.
Wer wie Du behauptet, das hier wäre keine Neuigkeit, sollte auch Belege liefern.
Warum so zickig? Ich habe in meinem Link genauestens meine Aussage belegt. Und dass eine angekündigte 2. Staffel keine Neuigkeit ist, wenn man vorher schon mit der Aussage kommt, dass man 7 Staffeln plant, wurde nicht nur bei euch bemängelt. Schade dass man hier drauf rumreitet aber meinen Kommentar über eure Werbung, die die Startseite einnimmt und damit nicht benutzbar macht, ignoriert.
TheLaughingMan schrieb am
Muuta hat geschrieben: ?
14.11.2019 14:08
Ich bin allgemein gespannt auf die Serie. hab da absolut auch keine Erwartungen, da ich kein Teil wirklich gespielt habe. Aber was ich jetzt schon weiß ist: Maximal sind es 4 Staffeln... Es ist halt Netflix, da kann die Serie an Spielen und Büchern noch so viel Stoff bieten. Netflix ist da einfach so, dass nach maximal 4 Staffeln Schluss ist.
Komisch, hätte schwören können das ich vor ein paar Tagen den ersten Teil der sechsten Bojack Horseman Staffel gesehen habe...
dx1 schrieb am
Tyrantino hat geschrieben: ?
15.11.2019 08:29
Jetzt bin ich verwirrt. Wen meinst du mit "deren"?
Netflix z.B.
Edit:
Andererseits müsstest Du doch wissen, wer "die" sind, denn Du schriebst "die" hätten bereits sieben Staffeln angekündigt.
https://forum.4pforen.4players.de/viewt ... 2#p5388232
Eine Produktionsleiterin kann Konzepte für hundert Staffeln haben, ob die in Produktion gehen weiß sie trotzdem nicht.
Wer wie Du behauptet, das hier wäre keine Neuigkeit, sollte auch Belege liefern.
Tyrantino schrieb am
dx1 hat geschrieben: ?
14.11.2019 16:13
Tyrantino hat geschrieben: ?
14.11.2019 15:59
dx1 hat geschrieben: ?
14.11.2019 13:13

Hast Du einen Link zu "deren" Siebenstaffelankündigung?
http://www.filmstarts.de/nachrichten/18528215.html
? Showrunnerin Lauren Schmidt ?: Laut ihrer Aussage sind für das düstere Serien-Epos bereits sieben Staffeln komplett konzipiert.
Ich habe doch nicht nach einem Link gefragt, der mir recht gibt.
Jetzt bin ich verwirrt. Wen meinst du mit "deren"?
schrieb am