PC Engine Core Grafx Mini: Corona-Ausbruch unterbricht Produktion, Release auf unbestimmte Zeit verschoben

 
PC Engine Core Grafx Mini
Konsole
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
05.06.2020
Test: PC Engine Core Grafx Mini

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PC Engine Core Grafx Mini: Corona-Ausbruch unterbricht Produktion, Release auf unbestimmte Zeit verschoben

PC Engine Core Grafx Mini (Hardware) von Konami
PC Engine Core Grafx Mini (Hardware) von Konami - Bildquelle: Konami
Konami hat die Veröffentlichung seiner Retro-Minikonsole PC Engine Core Grafx Mini auf unbestimmte Zeit verschoben. Das meldet Kotaku und bezieht sich dabei auf ein offizielles Statement der Japaner. Dort heißt es, dass aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus in China die Produktion unterbrochen worden sei. Daher ist es zum jetzigen Zeitpunkt nicht möglich, den ursprünglich anvisierten Releasetermin vom 19. März einzuhalten oder ein neues Datum zu verkünden.

Für Deutschland hatte Konami ohnehin keine Pläne, die Retro-Konsole zu veröffentlichen, die etwa 50 vorinstallierte Spiele beinhalten soll. Darunter befinden sich Klassiker des Systems wie Bonk's Revenge, Dracula X und Gradius.
Quelle: Kotaku

Kommentare

Kasuke schrieb am
Guck mal FCB76, extra für Dich !

Der hat die jetzt halt von Amazon Japan, tut aber nichts zur Sache.
Kasuke schrieb am
FCB76 :
Wieso Besserwisserei ? Ist doch genauso, wie ich schrieb. Ich hab meine bekommen und etliche andere Kunden auch, sonst wäre wohl keine Rezension auf der französischen Amazonside, oder ?
Kann schon sein das Du Pech hattest, trotzdem muss der Ashcraft lesen lernen. :-)
Arakiru schrieb am
Also ich habe meine bekommen....über Frankreich eben.
FCB76 schrieb am
Kasuke hat geschrieben: ?
07.03.2020 12:24
Tja , lesen müsste man können, Mr. Ashcraft von Kotaku ! Genau das Gegenteil ist der Fall :
"all Turbografx-16 mini products" bedeutet, das es die Konsole, als auch die zusätzlichen Controller und Multi-Taps betrifft, quasi alles mit dem LOGO Turbografx-16 drauf.
COREGRAFX (Europa) und PC-ENGINE (Japan) kommen beide am 19.März in den Handel, einzig die TURBOGRAFX 16 Variante (The Americas) wird verschoben. Bei Kotaku heisst es weiterhin das COREGRAFX und PC-ENGINE verschoben werden obwohl im Text nur von TURBOGRAFX-16 die Rede ist.
Mitteilung von Konami :
Regarding the TurboGrafx-16 mini console and its peripheral accessories, the manufacturing and shipping facilities in China have encountered an unavoidable suspension due to the current Coronavirus (COVID-19) outbreak. As a result, the delivery of all TurboGrafx-16 mini products, which was originally scheduled for March 19th, 2020, will be delayed until further notice.
We deeply apologise to our customers for the significant inconvenience, and we humbly ask for your understanding and patience while we keep our close attention on the situation. We are investing all of our efforts to deliver the TurboGrafx-16 mini as soon as possible, and will provide further details on the deliver [SIC] timing once confirmed.
Bla, bla, bla... Viel Text mit Besserwisserei und trotzdem nicht korrekt. Wo ist sie denn nun, die europäische Variante? Ich habe meine in Frankreich im November vorbestellt und das ursprüngliche Release-Datum wurde zwischenzeitlich vom 19.03. auf ?aktuell unbekannt? verändert.
Kasuke schrieb am
Tja , lesen müsste man können, Mr. Ashcraft von Kotaku ! Genau das Gegenteil ist der Fall :
"all Turbografx-16 mini products" bedeutet, das es die Konsole, als auch die zusätzlichen Controller und Multi-Taps betrifft, quasi alles mit dem LOGO Turbografx-16 drauf.
COREGRAFX (Europa) und PC-ENGINE (Japan) kommen beide am 19.März in den Handel, einzig die TURBOGRAFX 16 Variante (The Americas) wird verschoben. Bei Kotaku heisst es weiterhin das COREGRAFX und PC-ENGINE verschoben werden obwohl im Text nur von TURBOGRAFX-16 die Rede ist.
Mitteilung von Konami :
Regarding the TurboGrafx-16 mini console and its peripheral accessories, the manufacturing and shipping facilities in China have encountered an unavoidable suspension due to the current Coronavirus (COVID-19) outbreak. As a result, the delivery of all TurboGrafx-16 mini products, which was originally scheduled for March 19th, 2020, will be delayed until further notice.
We deeply apologise to our customers for the significant inconvenience, and we humbly ask for your understanding and patience while we keep our close attention on the situation. We are investing all of our efforts to deliver the TurboGrafx-16 mini as soon as possible, and will provide further details on the deliver [SIC] timing once confirmed.
schrieb am