The Last of Us (TV-Serie): Erste Pressestimmen zur HBO-Adaption fällen Urteil

 
von Paul Radestock,

The Last of Us-Serie: Erste Pressestimmen zur HBO-Adaption fällen Urteil

The Last of Us (TV-Serie) (Filme & Serien) von PlayStation Productions, HBO
The Last of Us (TV-Serie) (Filme & Serien) von PlayStation Productions, HBO - Bildquelle: YouTube / HBO Max
Die The Last of Us-Serie von HBO wurde kurz vor ihrem offiziellen Start internationalen Pressekritikern präsentiert. Jene fällen nun ein erstes Urteil zur kommenden Serienadaption.

Während die packende Geschichte rund um Joel und Ellie im Videospielformat Millionen begeistern konnte, sind Fans von Naughty Dogs PlayStation-Hit trotz aller Vorfreude auch kritisch eingestellt, ob die The Last of Us-Serie ihren Ansprüchen gerecht wird. Antwort geben nun die Pressestimmen.

The Last of Us-Serie: Internationale Kritiken feiern HBOs Interpretation


Ganz offiziell und für die breite Masse erscheint die The Last of Us-Serie schon in wenigen Tagen, nämlich am 16. Januar. Wer sich unsicher ist, ob sich HBOs neueste Produktion überhaupt lohnt, dürfte sich über einen ersten Eindruck dank Kritiken von Metacritic, Rotten Tomatoes und Portalen wie Vanity Fair oder dem Hollywood Reporter allerdings freuen:


Den Bewertungen der meisten Portale zufolge glänzt HBOs The Last of Us-Serie wie kaum eine andere Adaption eines Videospiels in der vergangenen Zeit. Auch die einzelnen Stimmen der Autoren loben die Produktion überwiegend, wenn es auch gleichzeitig ein paar Schwächen festzustellen gibt:

So schwärmt beispielsweise Empire-Autor John Nugent in höchsten Tönen, während Vanity Fairs Richard Lawson etwas verhaltener mit seinem dennoch durchweg positiven Fazit umgeht. Pat Brown vom Slant Magazine, dass der The Last of Us-Serie lediglich eine vergleichsweise schwache Wertung von 50 Punkten zusprach, fehlt es ihr jedoch an dem Gameplay, welches die Spiele überhaupt erst großartig gemacht hat.

Schon jetzt wissen wir, dass die The Last of Us-Serie mehr vom Leben vor dem Ausbruch erzählen möchte. Allerdings ist ebenfalls bekannt, dass HBO ein wichtiges Detail am Virus, der die Menschheit in The Last of Us plagt, in der Serie verändert hat.

Letztes aktuelles Video: TeaserTrailer

Quelle: Collider, Empire, Paste Magazine, CNN, Vulture, Vanity Fair, Entertainment Weekly, Slant

Kommentare

NagumoAD schrieb am
Uii ich wusste bisher noch gar nicht wer Joel spielt. Sehr cool. Seit Mandalorian und Narkos bin ich absoluter Fan von dem MAnn (dessen Name mir grad nicht einfällt, lol).
Mafuba schrieb am
ugac hat geschrieben: ?11.01.2023 18:05
Ich habe den ersten Teil irgendwann abgebrochen, weil ich vom Gameplay genervt war. :?
Same here. Der 2. Teil war aber ziemlich klasse was das Gameplay anging.
Trotzdem schwachsinn eine TV-Serie wegen dem fehledem Gameplay zu kritisieren. Sieht mir eher damach aus als ob sich hier jemand profilieren möchte...
str.scrm schrieb am
ugac hat geschrieben: ?11.01.2023 18:05 "...fehlt es ihr jedoch an dem Gameplay, welches die Spiele überhaupt erst großartig gemacht hat."
Gibt es wirklich Leute, die bei The Last of Us an das "großartige" Gameplay denken?
Ich habe den ersten Teil irgendwann abgebrochen, weil ich vom Gameplay genervt war. :?
weil der erste Teil vom Gameplay her auch kacke war, der Zweite hingegen mMn mega
ugac schrieb am
"...fehlt es ihr jedoch an dem Gameplay, welches die Spiele überhaupt erst großartig gemacht hat."
Gibt es wirklich Leute, die bei The Last of Us an das "großartige" Gameplay denken?
Ich habe den ersten Teil irgendwann abgebrochen, weil ich vom Gameplay genervt war. :?
schrieb am