Lego: Gerücht: Nintendo Entertainment System (NES) und Röhrenfernseher zum Nachbauen

 
Lego
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Lego
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

LEGO 71374 Nintendo Entertainment System: NES und Röhrenfernseher zum Nachbauen

Lego (Unternehmen) von Lego
Lego (Unternehmen) von Lego - Bildquelle: VJGamer
Lego wird allem Anschein nach ein neues Set auf den Markt bringen, in dem man ein Nintendo Entertainment System (NES) mit Controller und Cartridge sowie einen Röhrenfernseher mit Mario-Szene nachbauen kann. Die Mario-Figur auf dem "Lo-Tech-Bildschirm" kann mit einer seitlichen Kurbel bewegt werden. Die Super-Mario-Figur aus den Lego-Mario-Sets kann ebenfalls auf dem Fernseher platziert werden - mit noch unbekannten Funktionen.

Das Set besteht aus 2.646 Teilen und wurde von der chinesischen Webseite VJGamer auf Bildern festgehalten. Stonewars und Promobricks haben den Bericht aufgegriffen. Demnach soll das Paket (LEGO 71374) am 1. August 2020 für ca. 230 Euro erhältlich sein.

Offiziell angekündigt wurde das LEGO-Set 71374 bisher nicht, aber Lego hat bereits die erste Social-Media-Welle als Teaser gestartet.

Kommentare

TheSoulcollector schrieb am
Also die Preise bei Lego bewegen sich immer so um 10 Teile pro Euro. Das ist der "normale" Preis auch für andere Sets. Insofern ok. Aber ich finde das ganze nicht so ansprechend, rein optisch.
Chibiterasu schrieb am
Mir ist das vermutlich leider zu teuer. Da gibt es für den Preis coolere Sets.
Ob der Preis prinzipiell angebracht ist, sei mal dahingestellt.
Dantohr schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben: ?
13.07.2020 16:03
Schon das letzte Nintendo-Lego Produkt ist die allerletzte Abzocke... Da haben sich echt 2 gefunden.
Redest du von dem Duplo Set? Ja das stimmt aber das Set ist eindeutig an Erwachsene gerichtet. Für Sammler.
Finde der Preis in Kombination mit teilezahl und Lizenz geht voll in Ordnung.
DARK-THREAT schrieb am
Schon das letzte Nintendo-Lego Produkt ist die allerletzte Abzocke... Da haben sich echt 2 gefunden.
Bussiebaer schrieb am
Ich überschlage meist mit 1 Euro Preis pro 10 Bauteile, was darunter ist, ist ein guter Lego-Preis. Machen scheints viele so, den Tipp finde ich oft im Internet.
Ob einem das Set den Preis wert ist, ist eine andere Frage. Für das NES-Set ist es mir persönlich nicht wert, weil es mich nicht anspricht (würde es auch nicht zu einem günstigeren Preis kaufen). Trotzdem ist es für ein Lego-Set ein angemessener Preis (meiner Meinung nach).
schrieb am