Metro Redux: Shooter-Duo erscheint bald auch bei Stadia

 
von ,

Metro Redux: Shooter-Duo erscheint bald auch bei Stadia

Metro Redux (Shooter) von Deep Silver
Metro Redux (Shooter) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver
Die Sammlung Metro Redux (ab 18,98€ bei kaufen) , welche die beiden Titel Metro 2033 und Metro: Last Light in technisch verbesserten Versionen samt den DLC-Erweiterungen enthält, soll "in Kürze" bei Googles Streaming-Plattform Stadia verfübar sein. Da Metro Exodus bereits dort erhältlich ist und sogar Teil der Pro-Bibliothek war, können Spieler bald die gesamte Trilogie mit Protagonist Artjom erleben.

In der Pressemitteilung heißt es:

"Dazu werden in Kürze auch Metro 2033 Redux und Metro: Last Light Redux im Stadia Store erhältlich sein und somit die Trilogie von 4A Games auf Stadia vervollständigen. Angesiedelt in der Moskauer Metro verbindet die Serie actiongeladene Kämpfe, Stealth-Einlagen und Erkundung in einer dunklen und zerstörten Untergrundwelt. Dank der Redux-Versionen erhalten Spieler direkt alle DLCs und Verbesserungen, die seit dem ursprünglichen Release dazu kamen."


Welche Spiele die Pro-Abonnenten im Juni erhalten, erfahrt ihr hier.

Letztes aktuelles Video: Switch Der Einstieg von Metro Last Light

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

thormente schrieb am
Stadia? Ach, dieses Streamingzeug von Google.
Ryo Hazuki schrieb am
Die ersten beiden Metro fand ich echt gut, wobei Last Light mein Fav ist. In das neue Metro kam ich nicht wirklich rein obwohl ich bis in die Wüste kam. Aber hat sich die Technik verbessert? Ich meine mich zu erinnern Shooter waren am Anfang nicht so überlegen im Stadia. Testet ihr das immer wieder mal ?
schrieb am
Metro Redux
ab 18,98€ bei