Stadia: Ab dem 20. Februar auf weiteren Android-Smartphones nutzbar

 
Stadia
Service
Entwickler: Google
Publisher: Google
Release:
19.11.2019
Test: Stadia

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Google Stadia ist ab dem 20. Februar auf weiteren Android-Smartphones nutzbar

Stadia (Service) von Google
Stadia (Service) von Google - Bildquelle: Google
Ab dem 20. Februar 2020 wird Stadia auch auf ausgewählten Android-Smartphones von Samsung, Razer und Asus spielbar sein. Die Stadia-Spiele können ab dann auch auf die besagten Smartphones gestreamt werden. Bisher war die Stadia-App nur für Google Pixel 2-, 3- und 4-Nutzer zugänglich.

Unterstützte Geräte:
  • Samsung Galaxy S8
  • Samsung Galaxy S8+
  • Samsung Galaxy S8 Active
  • Samsung Galaxy Note 8
  • Samsung Galaxy S9
  • Samsung Galaxy S9+
  • Samsung Galaxy Note 9
  • Samsung Galaxy S10
  • Samsung Galaxy S10E
  • Samsung Galaxy S10+
  • Samsung Galaxy Note 10
  • Samsung Galaxy Note 10+
  • Samsung Galaxy S20
  • Samsung Galaxy S20+
  • Samsung Galaxy S20 Ultra
  • Razer Phone
  • Razer Phone 2
  • ASUS ROG Phone
  • ASUS ROG Phone 2

Letztes aktuelles Video: Stadia und der neue Krieg der Spiele

Quelle: Google

Kommentare

Poolparty93 schrieb am
Stadia tut echt alles für einen miesen Eindruck.
Anstatt ganz allgemein eine Android-App bereitzustellen, beschränkt man den Dienst auf eine überschaubare Anzahl von Geräten von wenigen Herstellern.
Ich bin gespannt, in welches Fettnäpfchen Google als nächstes tritt.
schrieb am