Super Bomberman R Online: Stadia-exklusives Battle Royale ist sprengbereit

 
Super Bomberman R Online
Entwickler:
Publisher: Konami
Release:
01.09.2020
Erhältlich: Digital
Test: Super Bomberman R Online
79

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Super Bomberman R Online: Stadia-exklusives Battle Royale ist sprengbereit

Super Bomberman R Online (Arcade-Action) von Konami
Super Bomberman R Online (Arcade-Action) von Konami - Bildquelle: Konami
Aktualisierung vom 2. September 2020, 09:51 Uhr:

Inzwischen hat Konami das in Stadia Pro inkludierte Battle-Royale-Sprengfest Super Bomberman R Online für Google Stadia veröffentlicht:


Dazu heißt es vom Hersteller: "SUPER BOMBERMAN R ONLINE bietet den Spielern im neuen Battle 64-Modus eine einzigartige Battle Royale-Erfahrung, in welcher bis zu 64 Spieler gleichzeitig in Live-Schlachten über mehrere Stages hinweg gegeneinander antreten. Darüber hinaus liefert das Spiel als einer der ersten Stadia-Titel alle Vorteile des 'Crowd Play'-Features, einer Funktion, die es Spielern erlaubt, mit ihren Lieblings-Streamern auf YouTube zu interagieren und in ein gemeinsames Spiel zu springen."

Aktualisierung vom 25. August 2020, 17:20 Uhr:


Mittlerweile hat Konami weitere Details zum Stadia-exklusiven Battle Royale Super Bomberman R Online verraten, darunter den Release-Termin am kommenden Dienstag, 1. September 2020:

"Für Nutzer von Stadia Pro:

- Ab dem 1. September haben Stadia Pro-Nutzer unbegrenzten, freien Zugang zum Basisspiel.*
- Vom 1. September bis zum 30. November 2020 können Stadia Pro-Nutzer das Premium Edition-Bundle, bestehend aus Basisspiel + Premium Pack, kostenlos aktivieren und dauerhaft behalten. Regulär liegt der Preis bei 9,99 Euro.
- Nach dem 30. November 2020 können Stadia Pro-Nutzer das Premium Pack zu einem Preis von 9,99 Euro kaufen und erhalten dabei die gleichen Inhalte wie Käufer des Premium-Edition-Bundles.

*Ein aktives Stadia Pro-Abonnement wird benötigt.


Für Nutzer von Stadia Base:


- Nach dem offiziellen Launch verfügbar. Nutzer von Stadia Base müssen das Premium Edition-Bundle zu einem Preis von 9,99 Euro erwerben – die Option auf den Kauf des reinen Basisspiels ist nicht möglich. Weitere Details zur Verfügbarkeit des Bundles für Base-Nutzer werden zeitnah geteilt.

Basierend auf dem Erfolg von Super Bomberman R (SBR) bietet SUPER BOMBERMAN R ONLINE mit dem neuen „Battle 64“-Modus das ultimative Battle-Royale-Erlebnis – bis zu 64 Spieler können gleichzeitig in Live-Schlachten über mehrere Stages hinweg gegeneinander antreten. Darüber hinaus bietet das Spiel als eines der ersten Stadia-Titel alle Vorteile des „Crowd Play“-Features, einer Funktion, die es Spielern erlaubt, mit ihren Lieblings-Streamern auf YouTube direkt zu interagieren und in ein gemeinsames Spiel zu springen.

Mit dem Premium Pack haben Spieler Zugang zu 14 weiteren Charakteren, die mit speziellen Fähigkeiten ausgestattet sind. Zudem bietet es die Möglichkeit, private Matches mit den Freunden zu erstellen.

SUPER BOMBERMAN R ONLINE bringt über 100 Individualisierungsmöglichkeiten inklusive zahlreicher Charaktere (samt Figuren aus Super Bomberman R und anderen IPs von KONAMI), Kostümen, Accessoires und, zum ersten Mal in der Reihe, Skins für die Bomben selbst. Diese verändern den generellen Look und die Explosion der Bombe.

Für langjährige Fans der Bomberman-Reihe enthüllt KONAMI, dass Spieler von SUPER BOMBERMAN R ONLINE die triumphale Rückkehr der Louies als Power-ups im Spiel erleben werden. Louies wurden in Bomberman ’94 zum ersten Mal vorgestellt und hatten seitdem einige Auftritte."


Ursprüngliche Meldung vom 24. August 2020, 13:05 Uhr:


Nach Tetris 99, den Fall Guys oder Worms Rumble bekommt auch Bomberman ein buntes Battle Royale. Konamis Arcade-Action Super Bomberman R Online soll im Herbst 2020 exklusiv für Googles Streaming-Dienst Stadia erscheinen. Es bietet neben den bekannten Modi aus Super Bomberman R auch einen Battle-Royale-Modus für 64 Spieler.



"SUPER BOMBERMAN R ONLINE setzt auf den Erfolg von Super Bomberman R auf und bietet mit dem einzigartigen “Battle 64”-Modus für bis zu 64 Spieler ein ganz neues Erlebnis. Neben weiteren enthaltenen Spielmodi bekämpfen sich die Spieler in Battle 64 in Live-Kämpfen auf verschiedenen Leveln gleichzeitig gegeneinander.

SUPER BOMBERMAN R ONLINE ist einer der ersten Titel, der das Stadia-Feature Crowd Play vollständig ausschöpft und den Spielern damit erlaubt, in das Spiel ihrer Lieblingsstreamer auf YouTube zu springen.

Darüber hinaus bietet das Spiel eine Vielzahl an Individualisierungsmöglichkeiten inklusive zahlreicher Charaktere (samt Figuren aus Super Bomberman R und anderen IPs von KONAMI), Kostümen, Accessoires und, zum ersten Mal in der Reihe, Skins für die Bomben selbst. Diese verändern den generellen Look und die Explosion der Bombe.

Weitere Informationen zum Veröffentlichungsdatum, den Individualisierungsoptionen, Spielmodi sowie den Möglichkeiten im Onlinespiel werden zu einem späteren Zeitpunkt verkündet."


Quelle: Konami / Twitter

Kommentare

Sir_pillepalle schrieb am
MrLetiso hat geschrieben: ?
25.08.2020 20:48
Zum Glück ist Lag bei Bomberman nicht ärgerlich :Häschen:
Mein erster Gedanke. Ist vlt auch so ne Art Härtetest für die Gamepads...
MrLetiso schrieb am
Zum Glück ist Lag bei Bomberman nicht ärgerlich :Häschen:
Astorek86 schrieb am
Googles Strategie dazu würde mich brennend interessieren. "Von Außen" kannste das doch niemandem vernünftig erklären...
- Cyberpunk 2077 zu Release (und nicht erst voraussichtlich einen Monat später), und Stadia wär im Gespräch!
- Die neuesten CoD- und Battlefield-Teile jeweils zu Release, und Stadia wär im Gespräch!
- Den Microsoft Flight Simulator zu Release, und Stadia wär eine ernstzunehmende Alternative dafür!
Stattdessen: Bomberman...
Serenity7 schrieb am
Leon-x hat geschrieben: ?
24.08.2020 14:29
Wird der große Durchbruch für Stadia.
Da gibt es kein Halten mehr. Bei der geballten Power Exklusiviät wird selbst Fortnite alt ausehen.
Gut dass Google Geld richtig investiert.^^
Sehe ich genauso. Das ist das Killerargument für Stadia!
Hab mein Gaming PC schon auf eBay gestellt und hol mir stattdessen irgendein gutes gebrauchtes Notebook. Wozu noch richtige Spiele spielen, wenn es Stadia gibt!
Todesglubsch schrieb am
;sabienchen.unchained hat geschrieben: ?
24.08.2020 15:52
Nichts spricht dagegen, Pachinko-Automaten parallel zu entwickeln.
Sich von google für nen kleinen Zusatzmodus bezahlen lassen, kommt mir auf alle Fälle nicht verkehrt vor.
Du könntest aber mehr verdienen, wenn du mehr Pachinko-Automaten entwickelst.
Die komplette klassische Games-Enwicklung von Konami hat aktuell nur noch einen Alibi-Charakter. Daher auch meine Frage des Blickwinkels. Wenn es nur darum geht das Alibi mit so wenig Kosten wie möglich aufrecht zu erhalten, ja, dann hat Konami alles richtig gemacht.
Aus anderen Blickwinkeln geschaut sieht die Lage anders aus.
schrieb am