Nintendo: Game & Watch: Super Mario Bros. bestellbar

 
Nintendo
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nintendo

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Nintendo - Game & Watch: Super Mario Bros. bestellbar

Nintendo (Unternehmen) von Nintendo
Nintendo (Unternehmen) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Gestern wurde es in der überraschenden Nintendo Direct vorgestellt, mittlerweile ist es auch bestellbar - das Handheld im alten LCD-Spiel-Design "Game & Watch: Super Mario Bros.". Am 13. November erscheint die tragbare Konsole für 59,99 Euro, inklusive der rekordverdächtigen Zahl von drei eingebauten Spielen: Super Mario Bros., Super Mario Bros.: The Lost Levels und Ball (Mario-Version). Außerdem dabei ist der zeitlose Klassiker "Digitaluhr", ganz dem Namen nach:

"Game & Watch: Super Mario Bros.: Retro-Fans dürfen sich auf pure Nostalgie freuen, denn dieses neue Sammlerstück ist den Game & Watch-Konsolen der 1980er Jahre nachempfunden, die sich weltweit insgesamt 43 Millionen Mal verkauften. Die ursprünglichen Handheld-Systeme enthielten jeweils ein Spiel und konnten auch als Uhr verwendet werden. Game & Watch: Super Mario Bros. erweitert das klassische Design dabei um ein modernes Steuerkreuz. Enthalten sind die Spiele Super Mario Bros., Super Mario Bros.: The Lost Levels (in Japan als Super Mario Bros. 2 veröffentlicht) sowie eine spezielle Mario-Version des Game & Watch-Spiels Ball. Darüber hinaus bietet sie eine Digitaluhr mit 35 verspielten Details und Gastauftritten von Mario und seinen Freunden. Game & Watch: Super Mario Bros. erscheint am 13. November."
Quelle: Nintendo.de

Kommentare

Purple Heart schrieb am
Super Mario Bros 3 hätte man ruhig noch draufpacken können..
Chibiterasu schrieb am
Ja, ein G&W ist ja drauf und davon möchte ich gerne mehr. Dann hätte das auch wie beim NES/SNES Mini gepasst.
So ist das nix für mich.
USERNAME_2458709 schrieb am
Chibiterasu hat geschrieben: ?
05.09.2020 19:48
Wäre zusätzlich natürlich überhaupt super, aber ich versteh den Appeal von so einem Nostalgie-Ding wie dem Game & Watch Gehäuse schon. Wie schon beim SNES Mini. Die Spiele von dort kann ich auch schon fast alle auf der Switch spielen, trotzdem mag ich das Ding.
Wie du richtig sagst.
Fast alle .. und zwar erst mittlerweile.
Die Minis hättem sich vermutlich deutlich weniger verkauft, wenn man zu Beginn beide Optionen gehabt hätte.
Und Nostalgie un NES/SNES mini mit den dazugehörigen Spielen passt sowieso besser.. als "G&W-Design", mit Spielen, die damals nicht drauf erschienen sind, bzw. die damals nicht als G&W "verteilt" wurden.
Chibiterasu schrieb am
;sabienchen.unchained hat geschrieben: ?
05.09.2020 18:56
Chibiterasu hat geschrieben: ?
05.09.2020 18:11
Wenn man das Ding hacken kann, sicherlich ganz nett. Ansonsten ist mir das zu wenig.
Würde sowas durchaus spannend finden, wenn man ne breite Palette an Game & Watch Spielen zocken könnte, so wie bei den Collections für den GBA und NDS. Schade.
... Wieso nicht einfach auf Switch veröffentlichen?
Wäre zusätzlich natürlich überhaupt super, aber ich versteh den Appeal von so einem Nostalgie-Ding wie dem Game & Watch Gehäuse schon. Wie schon beim SNES Mini. Die Spiele von dort kann ich auch schon fast alle auf der Switch spielen, trotzdem mag ich das Ding.
USERNAME_2458709 schrieb am
... absurd.
Chibiterasu hat geschrieben: ?
05.09.2020 18:11
Wenn man das Ding hacken kann, sicherlich ganz nett. Ansonsten ist mir das zu wenig.
Würde sowas durchaus spannend finden, wenn man ne breite Palette an Game & Watch Spielen zocken könnte, so wie bei den Collections für den GBA und NDS. Schade.
... Wieso nicht einfach auf Switch veröffentlichen?
schrieb am